LTC-ONLINE  · NEWS BERICHTE REPORTAGEN middot; RÜCKBLICK 2018

Mein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk!

27.12.2018 13:30 lk

Mein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk! 
 
Am letzten Wochenende, beim Herrenturnier der Kategorie A-6 in Wandlitz bei Berlin, habe ich erstmals in meiner Karriere das Halbfinale erreicht. Im Achtelfinale traf ich direkt auf die Nummer 9 der Setzliste und konnte mich mit 6:3; 6:4 durchsetzen! 
Vor 4 Wochen, demselben Viertelfinalgegner in der gleichen Halle noch knapp unterlegen, konnte ich dieses Mal den Sieg mit 6:4 und 6:3 für mich verbuchen. 
Das Erreichen des Halbfinals in diesem Turnier brachte mir wieder wichtige Punkte für eine Verbesserung in der deutschen Rangliste ein!

Ein schöner Erfolg zum Jahresende. Euer Tristan Nitschke

WEIHNACHTSGRÜßE

Liebe Mitglieder/innen,

Liebe Förderer, Freunde und Gäste des LTC,

ein ereignisreiches, turbulentes Jahr 2018 geht nun langsam zu Ende und wir möchten die Gelegenheit nicht versäumen uns bei Euch allen für dieses Jahr zu bedanken!

Es war für unseren Verein sicher nicht das einfachste Jahr. Es gab viel Licht, aber auch viel Schatten. Dennoch können wir resümierend feststellen, dass es, trotz aller Widrigkeiten und Umstände ein durchaus positives Jahr für uns als Verein war. 

Zum Jahresausklang wünschen wir Euch die (wahrscheinlich dringend nötige) Portion Ruhe und Gelassenheit sowie eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit. Genießt die Zeit im Kreise Eurer Familien und lasst uns alle gemeinsam den Weg in ein erfolgreiches, gerne auch kommunikativeres, Jahr 2019 gehen! 

Alles Gute für 2019!

Euer Vorstand

2.Damen Weihnachtsfeier

20.12.2018  22:00 kg/ah 

Am 18.12.2018 kamen wir, die 2. Damenmannschaft des LTC, mit unserem Sponsor Thomas Kunze von der Köster GmbH und seinen Kollegen zu unserer alljährlichen Weihnachtsfeier zusammen. ...weiterlesen

Damen 30 (S&P): 2. Sieg im 2. Spiel

18.12.2018 18:00 an/kw

Auch im 2. Punktspiel des Winters gingen die Damen 30 (S&P) als klarer Sieger hervor: 8:0 hieß es am Samstag gegen den TC Bad Weißer Hirsch Dresden. Damit sind wir ungeschlagen und sogar ohne einen Matchverlust klarer Tabellenführer im Wintercup der Oberliga und auf einem guten Weg, unseren Sachsenmeistertitel aus dem Vorjahr zu verteidigen. Hier geht´s zum Bericht

 

Toller Jahresabschluss LTC-Weihnachtsfeier

08.12.2018 11:30 lk

So schnell ist ein Jahr vorbei! Mit einer wunderschönen Feier in einem tollen Ambiente haben wir den passenden Ausklang gefunden. Auch unsere kleine Überraschung, der Glühweinstand draußen, war gut frequentiert. Obwohl, oder vielleicht gerade weil, die Musikanlage unseren Ansprüchen nicht ganz gewachsen war, haben sich tolle Gespräche und Unterhaltungen ergeben, sodass es eher ein besinnlicher Abend war, als eine extrovertierte Party. Vielleicht sogar der gelungenere Weg. Vielen Dank An Euch Alle, dass so viele gekommen sind und den Abend gemeinsam genossen haben, immerhin waren wir doch wieder fast 100! Es dürfen gerne jetzt schon Wünsche abgegeben werden, wo wir das nächste Jahr feiern möchten! Weitere Bilder ...

2.Damen: Zweiter Sieg der Saison

04.12.2018  19:20 ah/ah 

LTC Damen II fahren den zweiten Sieg im zweiten Punktspiel gegen den Tabellenführer Stadtpark Chemnitz ein. Spannung war von der ersten bis zur letzten Minute geboten. ...weiterlesen

NEUJAHRSBOWLING

04.12.2018 13:00 lk

Liebe Kinder, liebe Eltern,

Der LTC lädt Euch ganz herzlich zum traditionellen Neujahrsbowling ein. Am 06.01.2019 treffen wir uns zum 3.Bowling um 10.30 Uhr im Moonlight-Bowling zum gemeinsamen Frühstück. Um 12 Uhr geht es dann auf die Bowlingbahn und wir kämpfen dann bis 14 Uhr um jeden Strike. Bitte meldet Euch bis zum 15.12.2018! -> hier oder telefonisch unter 0171-4862635 verbindlich an.

Bis dahin Frohe Weihnachten! Euer Jugendwart Dieter

Ohne Punktverlust

Punktspiel 10.06.2017

05.12.18 17:00 ck/cj

Endlich ist es wieder soweit und wir können in ein neues Punktspiel starten.

Voller Freude und Motivation ging es für die 3. Damen ins bezaubernde Neuseenland um gegen die Mannschaft vom LSC ihre Trainingsleistung unter Beweis zu stellen.

Im schönen und gemütlichen Zwenkau durften Angie, Carina, Miri und Peggy für den LTC antreten. Alle Einzel wurden strategisch und mit vollen Einsatz souverän gewonnen..weiterlesen

ADVENT! ADVENT!

01.12.2018 14:00 lk

Es ist schon wieder so weit, das 1.Adventswochenende läutet die Weihnachtszeit ein. Wir wünschen Euch Allen, unseren Mitgliedern, Freunden und Förderern eine frohe und besinnliche Adventszeit. Wir sehen uns zu unserer Weihnachtsfeier am 07.12.2018, für die Kinder und Jugendlichen wird es zudem am 06.01.2019 wieder eine Neujahrsveranstaltung mit Bowling geben, die Einladung folgt demnächst! 

Turniersieg! H. Sommer gewinnt Finale in U14!

30.11.2018 13:00 lk

Als Jüngste startete Helene Sommer (LTC 1990) am vergangenen Wochenende in Linden (bei Frankfurt) beim „Babolat Tour Footpower Jgd. Cup 13-2018“, einem Turnier der hohen Kategorie J2. Sie ging erneut in der Altersklasse wu14 an den Start. Als Ungesetzte kämpfte sich die 11jährige ohne Satzverlust bis ins Finale. Dabei traf sie in Runde 2 auf die an 2 gesetzte Amelie von Keyserlingk (TC Siegen). Diese liegt in der DTB Gesamtrangliste der deutschen Juniorinnen über 200 Ranglistenplätze vor Helene und war daher klar favorisiert. Davon unbeeindruckt machte Helene mit einem deutlichen 6:1,6:2 Erfolg klar, dass sie mit ihrem präzisen Powertennis, guter Beinarbeit und voller Konzentration für fast jeden Gegner sehr gefährlich werden kann. Im Halbfinale wartete dann Joelle Weigl (Eintracht Frankfurt). Auch hier ließ sich Helene von der 3 Jahre älteren und kraftvoll aufschlagenden Gegnerin nicht aus dem Konzept bringen und schlug auch diese glatt in 2 Sätzen mit 6:1,6:3. Damit hatte Helene es diesmal erneut bis ins Finale der Großen geschafft. Mit Vanessa Epp (DTV Hannover) stand ihr wiederum eine schwierige Gegnerin gegenüber, die es zu schlagen galt. Vanessa gewann mit 6:4 den ersten Satz. Beiden Spielerinnen war die Anspannung deutlich anzumerken.  Auch Helenes Konzentration und Spritzigkeit ließ langsam nach. Dennoch, sie mobilisierte nochmals alle Kräfte und kämpfte sich zurück. Viele Spiele gingen über Einstand aber am Ende holte sich Helene den zweiten Satz mit 6:1. Wie schon vor einigen Wochen in Hollenstedt hieß es nun: Match-Tie-Break. Mit voller Entschlossenheit spielte Helene ihr Powertennis ohne Angst durch und wurde diesmal auch dafür belohnt. Mit 4:6; 6:1,10:5 sicherte sie sich verdient den Turniersieg. Man kann einfach nur sagen „Sensationell“. 

Mitteilung der ersten Herren

23.11.2018

die 1. Herren Mannschaft des LTC möchte im Folgenden geschlossen ihr Ausscheiden aus dem LTC-Spielbetrieb und gleichzeitig ihren Vereinswechsel bekannt geben.
 
Wir bedanken uns bei jedem Einzelnen Vereinsmitglied für tolle, prägende Erfahrungen, besondere Erinnerungen und bemerkenswerte Unterstützung über all die Jahre hinweg. Diese Momente werden uns auf unserem weiteren Wege begleiten und eine Verbundenheit zum LTC sicherstellen, die wir gerne und stolz mit uns tragen werden. 

Das Projekt 1. Herrenmannschaft war ein aufregendes und spannendes Projekt, dass wir vor knapp zehn Jahren in Angriff genommen haben. Seit 2011 spielten wir fast in der identischen Aufstellung in der sächsischen Oberliga, der Ostliga und zwei mal sogar in der dritthöchsten deutschen Spielklasse. Dabei war es uns immer wichtig, geschlossen als Team und Verein aufzutreten, mit Spielern, die das ganze Jahr in Leipzig wohnen, sich mit dem Club identifizieren und die voller Spaß am Tennis ihrem Sport nachgingen. 

Nun ist für uns ein Zeitpunkt gekommen, Platz zu machen für eine neue Generation an Spielern, neue Leitideen und Philosophien für die Talentförderung und den Leistungssportgedanken im LTC. Der LTC  befindet sich in unserer Wahrnehmung gerade in einer Phase des Wandels und der Erneuerung. Wir als 1. Herrenmannschaft können uns in der Ausrichtung und der Schwerpunktsetzung in der Vereinsphilosophie mit unseren Ideen und Visionen nicht wiederfinden. So bot der Wandel und die Erneuerung im Umfeld dann auch für uns die Chance die letzten Jahre zu reflektieren und Revue passieren zu lassen. An diesem Punkt entschlossen wir uns dazu einen Neuanfang in einem neuen Umfeld zu starten.

Gehen möchten wir aber nicht, ohne uns auch auf dieser Plattform bei unseren Förderern und Unterstützern in den letzten Jahren zu bedanken. Da gilt ein ganz besonderer Dank an unseren Präsidenten Dr. Mathias Reuschel, der sich persönlich über alle Maßen für uns als Menschen und Tennisspieler in den letzten Jahren engagiert hat. 

Dann möchten wir uns herzlich bei unserem langjährigen Sponsor der Mercedes-Benz Niederlassung Leipzig bedanken, die uns als treuer und großzügiger Partner über die Jahre begleitet hat. 

Schließlich möchten wir noch mal allen Mitgliedern und Unterstützern im LTC, allen voran Stefan Hug als unserem Teammanager, ein großes und herzliches Dankeschön ausrichten. Ihr habt die Momente im LTC besonders gemacht. 


Wir wünschen dem LTC weiterhin viel Erfolg und man sieht sich bald wieder auf der roten Asche!

 

Mit sportlichem Gruße,

 

Georg, Henning, Max, Toni, Tore, Manu, Christoph

WINTERFESTMACHUNG II

23.11.2018 17:00 lk

Ein ganz großes Dankeschön gebührt unseren fleißigen Helfern der zweiten Winterfestmachung. Wir haben alle Möbel und unsere Terrassenschirme ins Trockene und Warme gebracht und auch noch jede Menge Laub geräumt. Zum Abschluss gab es Glühwein und Bockwurst. 

Dank der warmen Spätsommertage ist sogar Ende Oktober noch an mancher kahlen Stelle neuen Rasen gesprossen. Leider ist immer noch etwas Laub übrig, es kann also nach Absprache mit der Geschäftsstelle noch die eine oder andere Stunde geleistet werden. In den nächsten Tagen wird eine Mitteilung an alle Mitglieder erfolgen, damit jeder seinen Erfüllungsstand kennt.

2. Damen: Auftaktsieg in Lichtenstein

21.11.2018  18:50  kg/fn   

Die 2. Damen des LTC gewinnen souverän ihr erstes Spiel der neuen Saison der Winterhallenrunde in der Landesverbandsliga gegen ihren Gegner, den CTC Küchwald mit 8:4. Selbstbewusst gingen Toni, Konstanze, Michelle und Celina in ihr erstes Spiel der neuen Wintersaison, gewillt die ersten Punkte für die eigene Mannschaft zu erspielen. ...weiterlesen

Zum offenen Brief der 3.Damenmannschaft

15.11.2018 15:00 lk

Liebe 3. Damenmannschaft,

danke für Eure Hinweise und Anregungen. Offensichtlich bewegen uns die gleichen Fragestellungen in Vorbereitung der Sommersaison 2019. Insoweit gibt es ja auch eine zeitliche Parallelität, denn es ist ja allen Mitgliedern eine Einladung zur Diskussion und Vorbereitung der Saison 2019 mit der LTS bereits zugegangen.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und gern können auch Vorschläge mit konkreten Handlungsoptionen bei unserer Geschäftsstellenleiter Lars Klaus im Vorfeld eingebracht werden.

Schön, dass wir auch zum Jahresende 2018 so aktiv an der Entwicklung unseres LTC interessiert sind.

Euer Vorstand des LTC

Sekt und Selters

Punktspiel 10.06.2017

18.11.18 17:00 cj 

Am Samstag um 8.00 Uhr starteten wir pünktlich mit „Schnick-Schnack-Schnuck-Auslosung“ die Fahrt zum zweiten Punktspiel der Winterrunde gegen den SV Groitzsch II. Unserer liebe Nina hatte mit Jule ein Geburtstagstischchen für unsere Anne vorbereitet - es gab Sekt und Kuchen. Pünktlich zum Auspusten der Kerzen erscheinen auch die Überraschungsfans aus dem Erzgebirge, um die Dritten Damen anzufeuern...weiterlesen

Offener Brief der Damen 3

08.11.2018 18:30 Damen 3

Bezüglich der Art und Weise, wie die Veränderungen mit den Tennisschulen mit uns besprochen und kommuniziert wurden. 

Die Entscheidung, nur noch eine Tennisschule für den LTC zu platzieren, ist auf der Internetseite des LTCs zu lesen. Involviert waren wir in diesen Prozess nicht. Aber maßgeblich betroffen sind wir. 

Wir als Mannschaft der Damen 3 möchten mit diesem offenen Brief unser Spannungsfeld ins Gespräch bringen. Kurze Beschreibung unserer Situation: „Die Vielfalt der Tennisschulen“ war das vorherige Konzept, welchem wir uns angepasst haben, Trainer/innen ausprobiert und unsere Entscheidung für eine Tennisschule trafen, mit der wir seit langem intensiv trainieren und zusammengewachsen sind. Hier geht es um Beziehung, Verbindung, Qualität, aufeinander Einspielen und ein gemeinsames Wachsen. „EINE Tennisschule des LTC“ ist das Konzept, über das man auf der Internet-Seite (ohne Datum) informiert wird und dem wir ab jetzt folgen müssen. Wir müssen uns von unseren Trainern verabschieden, was wir nicht wollen oder den Verein wechseln, was wir bislang auch nicht im Sinn hatten. 

Wo ist das Gremium der Mitgliederversammlung bei solchen uns betreffenden Entscheidungen? Wo ist der Mailverteiler im Vorfeld? Wir werden ja auch angeschrieben, wenn es um unsere Mitarbeit geht oder um Einzugsermächtigungen. 

Die Idee einer Tennisschule hätte man gemeinsam tragen können. Dass es dabei um punktende leistungsstarke Kinder geht, auch. Aber es geht auch um uns erwachsene Menschen in diesem Verein, zahlende Mitglieder, die ebenso für diesen Verein spielen. 

Wir haben uns für den offenen Brief entschieden, weil wir für uns transparent machen möchten, was die Entscheidung über unsere Köpfe hinweg, ohne uns als erwachsene Personen, engagierte Vereinsmitglieder und trainierende Mannschaft mit einzubeziehen, bewirkt:
-untergrabene Integrität der Mitsprache, 
-Enttäuschung übergangen zu werden, wenn es für das LTC-Ziel undienlich ist uns einzubinden, 
-dass das Motto: „Wir sind eine Tennis-Familie“ außen vor gelassen wird 
Das führt dazu, dass man Mitglieder verliert, in ihrem common sense, in ihren Überzeugungen, die zu unseren Haltungen und Handlungen führen. Das bedauern wir. 

Wir haben uns zusammengesetzt und uns Gedanken gemacht, was wir jetzt erwarten können oder machen können. Der offene Brief ist ein Anfang, die Betroffenheit unsererseits zu formulieren und sie nicht in vielen kleinen anderen Kanälen zu platzieren, was der Stimmung im Verein unzuträglicher ist. 
-Unsere Hoffnung ist, dass ein offener Brief auf offene Ohren trifft und es hier eine Veränderung der Kommunikation gibt. 
-In diesen Fällen perspektivisch: Einbezug der Mitglieder in die Prozesse und gemeinsame Entscheidungen! 
-Wir wünschen uns, dass die Tennisschule mit uns aktiv kommuniziert, uns Angebote macht und auf der Suche nach neuen Trainer/innen aktiv unterstützt! 
- Wir wünschen uns, endlich in eine offene Diskussion zu kommen!
-Mit einer Entschuldigung der Entscheidungs-Spitze rechnen wir weniger. 

Was wir geben können: Einen guten Spirit und Gestaltungswillen, neben unserer aktiven Mitarbeit und der Freude am Freizeit-Tennis-Sport. 

In diesem Sinne auf ein faires Miteinander 

Die Damen 3

Grandioser Start in die Wintersaison

Punktspiel 03.11.2018

15.11.18 18:00 nh/cj

Es ist endlich so weit. Die Punktspielsaison im Winter beginnt wieder und wir waren selbstverständlich hochmotiviert, die ersten Punkte für unser Team zu holen. Es ging bereits los am 3.11. im Matchball Sportcenter in Grünau, eine Halle, die uns nicht gänzlich unbekannt ist. Im ersten Punktspiel traten an: Unsere Königin der langen Ballwechsel: Aga; unsere Sportskanone mit dem Wahnsinns-Kampfgeist: Carina; unsere kämpferische Aufschlagkanone: Nina und unsere mental starke Vorhandspezialistin: Anke ...weiterlesen

Weihnachtsfeier & AO MV am 07.12.2018

08.11.2018 12:00 lk

Unser Clubkalender wies schon zu Beginn des Jahres den Termin 07.12. für unsere Weihnachtsfeier aus. Nun können wir für das freudige Ereignis auch den Ort bekannt geben. Die VILLA ROSENTAL, (Humboldtstraße 1, 04105 Leipzig), wird unser Gastgeber sein. Wir freuen uns auf ein reichhaltiges Buffet und Musik in einer sehr charmanten und festlichen Räumlichkeit.

Wir werden Euch bei entsprechender Möglichkeit und Erlaubnis mit einer kleinen Überraschung empfangen!

Der Eigenanteil beträgt:

  • für unsere Mitglieder (M)                            15,-€,
  • für Nichtmitglieder (NM)                             30,-€,
  • für Mitglieder & Leipzig Open Helfer (MLO)     0,-€  
  • für Nichtmitglieder & LOHelfer (NMLO)         10,-€

Die Bestätigung, dass man Helfer bei den LO war, bekommt man ausschließlich bei B. Bach, info@leipzigopen.com

Zahlungen bitte auf unser Konto bei der Sparkasse IBAN DE72 8605 5592 1100 9819 90.

Überweisung bitte mit Betreff! (Bsp: Jan Müller möchte sich (Mitglied) und seine Mutti Jana (Nichtmitglied) anmelden, beide waren nicht Leipzig-Open-Helfer, dann bitte 15,- + 30,- = 45,-€ überweisen und Betreffzeile wie folgt ausfüllen: 

WF2018 LTC Jan Müller M Jana Müller NM

 

AUSSERORDENTLICHE MITGLIEDERVERSAMMLUNG

EINLADUNG

Hiermit lädt der Vorstand gem. § 7 (5) der Satzung vom 10.4.2017 zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

am 7.12.2018 17 Uhr in die Villa Rosental (vor der Weihnachtsfeier 19 Uhr) ein.

Tagesordnung:

TOP 1 Diskussion zur bish. Situation der Tennisschulen auf der Anlage des LTC
TOP 2 Erfahrungsbericht seit April 2018
TOP 3 Strategie LTS
TOP 4 Beschlussfassung der Mitgliederversammlung zur Gründung der LTS

Auf die Einzelheiten zur Information der Mitglieder bzgl. Der LTS in der letzten Mitgliederversammlung vom 19.4.2018 und auf der Homepage wird verwiesen.

Der Vorstand bittet um zahlreiches Erscheinen.

Sportliche Grüße 

Der Vorstand des LTC

Alle aktiven Mitglieder erhalten zu beiden Veranstaltungen eine ausführliche Mail.

Helene Sommer ganz stark! Finale U14, mit 11!

06.11.2018 13:30 lk

Am Wochenende startete Helene Sommer beim 58. TC-Hollenstedt.de J2 Cup in Hollenstedt bei Hamburg. Als einzige 11jährige hat sie sich schon gefreut, überhaupt in diesem Turnier der hohen Kategorie J2 starten zu können, bekam aber aufgrund ihrer guten Ranglistenposition diesen Startplatz. Sie wollte sehen, wie weit man bei solch einem Turnier in der Alterskategorie weiblich u14 kommt. Es wäre bereits ein toller Erfolg  für Helene gewesen, die erste Runde zu überstehen. Doch Helene wollte mehr!

In der ersten Runde schlug sie die drei Jahre ältere Charlotte Elsner vom Steder TC  (LK11) mit 5:7,6:2,11:9. Es war wirklich ein sehr knappes und spannendes Match, aus dem Helene am Ende als nervenstarke Siegerin hervorging. 

In Runde 2 traf sie ebenfalls auf eine drei Jahre ältere sehr gute Spielerin und schlug diese glatt in zwei Sätzen mit 6:3,6:2.  

Im Halbfinale wartete dann die an 1 gesetzte Lina Berg (LK11) vom Bremer Tennis-Club von 1912 e.V.. Den ersten Satz musste sie noch im Satztiebreak abgeben, gewann dann den zweiten Satz mit 6:4, also wieder Matchtiebreak. Ab diesem Zeitpunkt konnten sämtliche Turnierbeobachter kaum glauben, dass eine Spielerin des Jahrganges 2007 schon so ein präzises und nervenstarkes Tennis spielen kann. Helene konzentrierte sich auf den Punkt und sicherte sich überlegen den Tiebreak mit 10:4. Am Ende siegte sie so über die ebenfalls 3 Jahre ältere Gegenerin mit 6:7,6:4,10:4 und stand hochverdient im Finale. 

Dort sollte sie auf die an 4 gesetzte Anna Petkovic vom Tennisclub an der Schirnau treffen. Beide lieferten sich ein spannendes Finalmatch mit rasanten und gut durchdachten Ballwechseln. Die beiden Gegnerinnen schenkten sich keinen Punkt, so dass am Ende die Nerven und die Kraft über Sieg und Niederlage entscheiden mussten. Einem Finale würdig, wurde auch dieses Match somit erst im Matchtiebreak entschieden. Diesmal jedoch musste Helene den vorangegangenen nervenaufreibenden Stunden Tribut zollen. Sie hatte doch ein paar mehr Spiele in den Beinen, Anna war noch ein wenig frischer. Somit war letztendlich die zwei Jahre ältere Anna Petkovic die glückliche Siegerin. Mit 6:7,6:4,10:2 gewann sie das packende Finale. Dies war jedoch kein Grund für Helene, traurig zu sein. Alle waren sich einig, dass beide den Sieg verdient hatten. Aber so ist es im Tennis nun mal – Es kann nur einen Sieger geben! Für Helene jedoch war das der bislang größte Erfolg, den sie auch zu einem Großteil ihrem Trainer Sergej Makaschin zu verdanken hat. Einfach sensationell!

Saisonausklang mit Arbeit, Sport und Genuss

25.10.2018 16:00 lk

Am 20.10. war es wieder soweit. Das letzte Turnier der Saison lies noch einmal die Tennis-Enthusiasten zusammen strömen. Die Idee mit dem kombinierten Programm fanden viele toll, sie nutzten die Gelegenheit um ihre Eigenleistungen zu erbringen und anschließend Tennis bei noch einmal schönstem Wetter zu spielen. Zum krönenden Abschluss hat Reinhard alle Gaumen noch einmal so richtig verwöhnt und damit die Messlatte fürs kommende Jahr klar definiert. Dankeschön an Euch Alle, für Eure gute Laune und Unterstützung! Wir freuen uns auf die letzten schönen Tage und dann aufs neue Jahr!

Gelungener Start für Tristan Nitschke!

25.10.2018 15:30 lk

Bereits am vorvergangenen Wochenende, 13. und 14. Oktober, bestritt Tristan sein erstes Turnier der Wintersaison in Crimmitschau. Als Ungesetzer konnte er sich bis ins Halbfinale vorkämpfen und dabei einen Top 400 Spieler in zwei Sätzen mit 7:5 und 6:3 besiegen. Erst im Halbfinale musste er sich dem späteren Sieger in einem doch knappen Match geschlagen geben. Wir freuen uns auf weitere sportliche Erfolgsmeldungen, sind das vielleicht schon die ersten Früchte der Neuorganisation unserer Trainings- und Förderungsstrukturen?

Mitteilung der Leipziger Tennisschule

23.10.2018 13:30 lk

Liebe Mitglieder des Leipziger Tennisclub 1990 e.V.,

mit den heutigen Zeilen möchte die Leipziger Tennisschule gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt) i.G. einen kurzen Rückblick auf die vergangenen 6 Monate sowie einen Ausblick auf Zukünftiges geben.

Mit Gründung als 100%ige Tochter des LTC und durch Übernahme der Tennisschule von Birgit Bach sind wir zu Beginn dieser Sommersaison, im April 2018, mit anfänglich 40 Kindern und einem motiviertem Trainerteam an den Start gegangen.

Über die vergangenen Monate ist die Anzahl der Kinder und Jugendlichen die Trainingsangebote von uns wahrnehmen kontinuierlich gestiegen.

Für die Spieler des Sparkassenteams führten wir das Einzeltraining durch, auch viele Mitglieder des LTC haben bei uns Einzeltraining bekommen.

Des Weiteren führten wir das Fördertraining im Rahmen der Kooperationsvereinbarung zwischen dem LTC und dem STV durch.

Aktuell findet das Wintertraining im Matchball-Sportcenter sowie in der STV-Halle in Abnaundorf statt.

Unser Erfolg in den Monaten nach der Gründung ist Ansporn uns stetig weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Nach Beendigung der Kooperation zwischen dem LTC und den anderen Tennisschulen werden wir ab Sommersaison 2019 exklusiv auf der Anlage des LTC vertreten sein.

Dafür laufen bereits die Vorbereitungen, sodass wir allen Mitgliedern und Mannschaften entsprechende Angebote unterbreiten werden. Wir können euch bereits heute verbindlich zusagen, dass es ausreichend Platzkapazität auf der Anlage des LTC für euch geben wird und das wir über die Vielfältigkeit unseres Trainerteams Leistungen für Kinder, Erwachsene, Einsteiger, Motivierte, Ambitionierte und Spitzenspieler absichern werden.

Wir führen bereits aktive Gespräche um unser Trainerteam entsprechend zu verstärken. Wir können euch sagen, dass es Überraschungen geben wird, die für euch eine große Freude sein werden. Sobald die Verträge unterschrieben sind, werden wir über unsere Anschreiben und News der LTS über den Winter informieren. Erwartet bitte unsere erste Newsbotschaft im Dezember.

Selbstverständlich stehen wir immer Anregungen, Wünschen sowie konstruktiver Kritik offen gegenüber und würden uns über einen regen Austausch mit euch freuen. Natürlich stehen wir auch im Winter den Neueinsteigern bei der LTS jederzeit per Mail unter info@leipziger-tennisschule.de   oder auch telefonisch zur Verfügung. Denn Tennis beim LTC und der LTS ist zu jeder Zeit eine sportliche Freude.

Bis dahin bedanken wir uns für die Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen.

Dieter Scheibe und Uwe Elze

ARBEITEN  TENNIS  FEIERN Saisonfinale 20.10.

07.10.2018 14:30 lk

Eigentlich hat es sich schon herumgesprochen und bedarf längst keiner Werbung mehr. Reini, unser ehemaliger Clubgastronom, sponsort am 20.10. zwei Fässer Freibier und unsere Gaumen sollen zum Jahresausklang auf der Anlage auch noch einmal so richtig verwöhnt werden. Denkt daran Euch anzumelden, damit genügend Speisen vorbereitet werden!

Tennis wird ebenfalls gespielt. (Mixed je 30min, wechselnde Teams)

Die Aufmerksamen werden es mitbekommen haben, an diesem Tag ist auch die erste Winterfestmachung. Auch wenn die Feier ursprünglich an einem anderen Tag stattfinden sollte, passt es eigentlich sehr gut.

Wer noch Stunden erbringen muss, erscheint einfach schon 9 Uhr und packt mit an, 12 Uhr geht es direkt mit dem Treff zum sportlichen und geselligen Teil weiter. Das sind gleich drei Dinge auf Einmal, so etwas gibt es nur bei KI...ÜBERRASCHUNG® J und beim LTC!

Wir freuen uns noch einmal auf einen tollen Treff mit Euch Allen!

Weitere Termine in Bälde: 

17.11. 2.Winterfestmachung

07.12. Weihnachtsfeier (Achtung evtl. kurzfristige Terminänderung, Info folgt...)

WICHTIGE INFOS ZUR TENNISSCHULE

Liebe Mitglieder des LTC,

mit der vorliegenden Nachricht möchten wir Euch über die getroffene Veränderung zu den Tennisschulen auf der Anlage des LTC informieren.

In der Sommersaison 2018 waren die drei Euch bekannten Tennisschulen auf unserer Anlage tätig.

Ab dem Frühjahr 2019 werden wir auf unserer Anlage ausschließlich die Tennisschule unseres Vereins, die Leipziger Tennisschule gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt) i.Gr. (nachfolgend LTS genannt) unter der Leitung von Dieter Scheibe und Uwe Elze, haben.

Michael Czech hat uns mitgeteilt, dass er seine Tätigkeit zum Frühjahr 2019 auf der Anlage des LTC 1990 e.V. einstellt.

Mit Julia Döring von der Tennisakademie Mitteldeutschland hat es am Samstag, den 29.09.2018 in der Geschäftsstelle des STV gemeinsam mit dem Präsidenten des sächsischen Tennisverbandes Rainer Dausend ein Gespräch zur Beendigung der Kooperation auf der Anlage der LTC 1990 e.V. für das Jahr 2019 gegeben.

Die Tennisakademie Mitteldeutschland wird auf den Hauptanlagen des LSC und ATV tätig sein und unsere gemeinnützige Leipziger Tennisschule LTS ausschließlich auf der Anlage des LTC.

Unabhängig davon wurde vereinbart, im Rahmen zukünftiger Projektarbeiten, im direkten Austausch zu bleiben.

Der Präsident des STV begrüßte die Initiativen der Leipziger Tennisschule und der Tennisakademie Mitteldeutschland und sagte beiden seine Unterstützung zu.

Wir danken für die Arbeit der vergangenen Jahre, freuen uns nun aber auf eine Konzentration der Initiativen des LTC und seiner Mitglieder, auf die eigene Tennisschule des LTC – unsere gemeinnützige Leipziger Tennisschule LTS.

Wir sind überzeugt damit die Betreuung unserer Mitglieder, aber vor allem die Entwicklung unserer Kinder und Jugendlichen, deutlich verbessern zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Euer Vorstand des LTC

Babolat Tour Wetzlarer Jugend + Nachwuchs Cup 10

02.10.2018 11:30 lk

Helene Sommer, trainiert von unserem Headcoach Sergei Makashin, feiert ihren ersten großen Erfolg! In einem fast vollbesetzten Feld ging sie bei dem Babolat Tour Wetzlarer Jugend + Nachwuchs Cup 10 – 2018 in der Altersklasse U12 an den Start. Trotz starker Gegner kämpfte sie sich recht überlegen bis ins Finale. Dort traf sie dann auf die ein Jahr ältere Anastasiya Korogodska vom TC Plankstadt (BAD). Den ersten Satz sicherte sich Helene trotz einiger Doppelfehler mit 6:2. Auch im zweiten Satz war sie die über weite Strecken dominierende Spielerin. Das lag nicht zuletzt an einer Vielzahl von Service Winnern und dem ein oder anderen „Ass“. Anastasiya machte es Helene dennoch nicht leicht, viele Spiele gingen im zweiten Satz über Einstand. Trotzdem blieb Helene ruhig und triumphierte am Ende verdient mit 6:2 und 6:3. Alles in Allem war es ein qualitativ hochwertiges und temporeiches Finalmatch – davon möchte man wirklich mehr sehen. Wir freuen uns auf weitere starke und spannende Wettkämpfe!

FLUTLICHTTURNIER mit GLÜHWEIN!

30.09.2018 13:00 lk

Das war ein gelungener Abschluss der Flutlichtserie. Mit 12 Teilnehmern war das Feld voll besetzt. Acht Erwachsene und Vier aus unserem Nachwuchs spielten in 3 Runden mit wechselnden Doppeln die Preise aus. Mehr ging es jedoch um den Spaß in der Runde! Die "mitgereisten" Eltern kümmerten sich um Glühwein und grillten wie die Weltmeister. Am Ende siegten bei der Jugend Lara Brauer, die sogar in der Gesamtwertung Dritte wurde! Bei den Erwachsenen gewann Patrick vor Frederik und Jonathan. Dankeschön für Eure rege Teilnahme! Im nächsten Jahr geht es munter weiter! weitere Bilder folgen!

TENNISCAMP im LTC vom 08.-10.10.2018

28.09.2018 12:15 lk

Liebe Mitglieder,

auch in den Herbstferien führt unsere Tennisschule wieder ein Camp durch. Die Informationen könnt Ihr dem nebenstehenden Flyer entnehmen, welche auch im Verein ausliegen. Bitte beachtet, dass es sich bei Überweisungen an die Leipziger Tennisschule gUG (haftungsbeschränkt) i.G. um ein anderes Konto handelt, als bei Überweisungen an den LTC 1990 e.V.!

Also bis dann, wir freuen uns auf Euch!

FLUTLICHT: Klappe, die zweite :-)))

19.09.2018 17:15 lk

An den nächsten beiden Sonnabenden haben wir nun nochmals Tennisspielen nach Sonnenuntergang ins Programm genommen, jetzt liegt es nur noch an Euch, wie toll die Veranstaltungen werden! Für den ersten Termin haben wir bereits genug Meldungen, dass wir die Veranstaltung durchführen, ein paar Leute können sich aber gerne noch melden.

Denkt daran, die Saison ist bald vorbei, also genießt es noch einmal, den Ball durch die Nacht schwirren zu lassen!

Spezialtrunk und Roster sind ausreichend vorhanden, Hunger und Durst sind also keine Begründung fürs fernbleiben!

FLUTLICHTTURNIER 31.08.2018

04.09.2018 15:45 lk

Wie schon im letzten Jahr finden auch 2018 wieder unsere Flutlichtabende statt. Auch wenn diesmal lediglich sechs unerschrockene um die begehrten Trophäen kämpften, es war ein Superabend, wir hatten mächtig Spaß und praktisch jeder Teilnehmer (sogar ich!) hat einen Preis mit nach Hause nehmen können! Gespielt wurden 3 Runden á 30 min im Wechsel. Wir entschieden uns für jeweils ein Doppel und ein Einzel. Nach der ersten Runde gab es ein sensationelles Essen in unserer Clubgaststätte. Schnitzel mit gerösteten Minikartoffeln und Kräuterdip, dazu eine leckere Salatbeilage. Sollten sich genug Teilnehmer finden (Mail an info@ltc1990.de bis 07.09.2018 14Uhr), dann findet am Sonnabend 08.09. ab 19.30 Teil 2 statt! Mitmachen kann jeder, Startgebühr beträgt 10€ (Essen inkl.)

Wintertraining in der STV-Halle Abtnaundorf

27.08.2018 13:00 lk

Liebe Tennisfreunde,

auch wenn man es nach den warmen Monaten gar nicht mehr recht glauben mag, der nächste Winter kommt bestimmt. Um auch in der kalten Jahreszeit weiter am Ball bleiben zu können, hier das Angebot des STV für unsere Mannschaften, aber auch für alle anderen Mitglieder unseres LTC. 

weiter geht's ... Flutlichtturnier Fr. 20Uhr

21.08.2018 11:00 lk

Liebe Freunde, Mitglieder, Gäste und Interessierte,

die Leipzig Open sind geschafft, wir haben wahres Spitzentennis erlebt, mitgefiebert, mitgeholfen (EIN GROSSES DANKESCHÖN AN ALLE HELFERLEIN UND UNTERSTÜTZER :-))) ) und sind inzwischen fast schon wieder im Alltag angekommen. Die Ergebnisse der drei hochdotiertesten Turnierklassen:

ISM DAMEN (10.200 $)  ISM HERREN (10.200 $)  ITF DAMEN (25.000) $

1.

   Lena Ruppert   Constantin Schmitz   Varvara Flink
2.   Petra Krejsova   Michal Franek   Julia Grabher

Bereits am Freitag um 20Uhr dürfen auch wir normalen Tennisspieler um kleine Preise kämpfen, wenn es heißt "FLUTLICHT AN"! Tragt Euch schnell noch in die Liste im Clubhaus ein, oder schreibt mir eine Nachricht, die Teilnehmeranzahl ist auf 12 begrenzt! Am 31.08. findet dann das zweite Flutlichtturnier statt. Auch hierfür kann man bereits jetzt melden. 

FINALE!

19.08.2018 09:45 lk

Heute geht es noch einmal hoch her, hier im Herzen von Leipzig! Gleich drei Finals hintereinander. Leider musste soeben Petra Krejsova das erste Finale (ISM Damen) verletzungsbedingt aufgeben. Somit steht Lena Ruppert als erste Siegerin fest.

Um 11:00 Uhr folgt das zweite Finale (ISM Herren), hier trifft Michal Franek (Dresden) auf Constantin Schmitz (Mainz).

Zum Abschluß wird 13:00 die Siegerin des 25.000 $ ITF-Turniers ermittelt. Hier trifft Varvara Flink (RUS) (links im Bild) auf die Österreicherin Julia Grabher.

Nur noch heute besteht die Möglichkeit, im Rahmen der Leipzig Open 2018 vergünstigt Mitglied im LTC 1990 e.V. zu werden, ein Besuch lohnt sich also auf jeden Fall!

Bis dann!

Ein Wochenende voller Highlights naht!

17.08.2018 09:44 lk

Gestern Abend fand auf dem Center Court eine der bisher spannendsten Partien statt, als Valeria Strakhova (UKR) (Siegerin des Turniers von 2015) mit Jule Niemeier die letzte im Einzel verbliebene Deutsche in einem packenden Dreisatzmatch erst im Tiebreak schlagen konnte. (6:2 5:7 7:6)

Für eine Überraschung sorgte Johana Markova (CZE), die die an Nummer eins gesetzte Ivana Jorovic (SRB) ebenfalls in einem spannenden Dreisatzkrimi aus dem Wettkampf warf. Immerhin führte Jorovic bereits 6:1 4:1, als Markova das Spiel noch drehen konnte und letztlich 1:6 7:6 6:4 gewann.

Ab heute kommen zu den spannenden Spielen des ITF-Turniers noch die Damen -und Herrenbegegnungen der Internationalen Sächsischen Meisterschaften, darunter auch echte Lokalmatadoren wie Tore Waldhausen und Christoph Klamann (beide LTC 1990 e.V.) hinzu.

Du hast zudem noch das ganze Wochenende Zeit, wenn Du vergünstigt Mitglied im Verein werden möchtest. Während der Leipzig Open werden neben der Aufnahmegebühr (Erwachsene 100,-€, Jugendliche und Ermäßigte 50,-€, Kinder 0,-€) nur 50,-€ Beitrag für den Rest des Jahres fällig!

Impressionen vom 15.08.2018

16.08.2018 9:00 bb

Bilderstrecke von Ronny Ecke zum Achtelfinale der Damen (ITF Turnier) und dem Wirtschaftsabend von "Gemeinsam für Leipzig" und dem Unternehmerverband Sachsen. Alle Bilder zu den bisherigen Turniertagen finden Sie hier.

Unternehmerinnenfrühstück am 14.08.2018

14.08.2018 23:00 bb

Am Dienstag starteten die Leipzig Open mit einer Premiere in den Tag. Turnierdirektorin Birgit Bach lud zum Unternehmerinnenfrühstück ein, bei dem sich sich 20 Leipziger Top-Frauen aus Wirtschaft & Kultur vernetzten. Mehr Bilder zu den bisherigen Turniertagen finden Sie hier.

Unterstützer der LEIPZIG OPEN

10.08.2018 13:00 lk

Unserer besonderer Dank gilt auch in diesem Jahr wieder unserem Partnertennisverein, dem TC grünweiß! Wie bereits in den letzten Jahren haben wir die Möglichkeit, deren Plätze mitzunutzen. Der Schlüssel ist in unserer Geschäftsstelle gegen einen Pfand von 20,-€ abzuholen. Sollte man dort den Schlüssel vom Vorgänger übernehmen, dann auch im Tausch gegen diesen Pfand. 

WICHTIG: Am Dienstag nach 15 Uhr sind die Plätze nicht nutzbar. Sollten keine Plätze frei sein, bitte mit den dortigen Mitgliedern sprechen, wann spielen wieder möglich ist. Wir sind dort Gäste, bitte verhaltet Euch dementsprechend! Ein kleines Dankeschön mitzubringen, ist bestimmt keine schlechte Idee... DANKE :-)

Helferliste Leipzig Open

08.08.2018 13:00 lk

So Ihr fleissigen Bienchen. Anbei findet Ihr das neueste Update der Helferliste. Diesmal sogar in leserlich. Wer gerne noch unterstützen will, meldet sich bitte in der Geschäftsstelle (gerne auch per Mail an info@ltc1990.de), oder direkt an info@leipzigopen.com idealerweise mit den Zeiten, wann Du kannst und mit denTätigkeiten, die für Dich in Frage kommen. Wir danken Euch!

Wilson World Demo Tour zu Gast in Leipzig

07.08.2018 14:30 bb

Im Rahmen unseres Turniers kommt auch die Wilson World Demo Tour in Leipzig vorbei. Am Samstag den 18.08.2018 haben LEIPZIG OPEN Besucher die einmalige Gelegenheit alle Rackets der Firma Wilson zu testen! Jeder Tester erhält zudem noch ein Give Away. Keiner geht also mit leeren Händen nach Hause. Unser Tipp: Unbedingt aufschlagen! weiterlesen

LEIPZIG OPEN 2018 - Spitzentennis im Herzen von Leipzig (Kopie 1)

Tägliche News per Whatsapp Newsletter

06.08.2018 20:45 bb

Verpasse keine Scores und News von den Leipzig Open in diesem Jahr. Sei immer top informiert ganz einfach mit WhatsApp! Wir halten Dich mit unserem neuen Whatsapp Newsletter 2x täglich auf dem Laufenden. Kinderleicht anmelden: 1. Lege auf Deinem Smartphone einen neuen Kontakt mit dem Namen "Leipzig Open 2018" an und speichere darunter die Rufnummer +49-157-923-835-21 ab. 2. Sende an diesen Kontakt per Whatsapp die Nachricht "Start(ohne Anführungsstriche). Fertig! weiterlesen

    LEIPZIG OPEN 2018 Teilnehmerfeld bestätigt

    06.08.2018 20:30 bb

    Die Teilnehmerliste der ITF Tennis German Masters (16.-19. August) bei den LEIPZIG OPEN 2018 steht fest. Laut ITF Website handelt es sich bei den gesetzten Spielerinnen um 18 Profis zwischen Platz 241 und 338 der WTA Weltrangliste.

    Unseren kleinen, aber feinen Social Media Einspieler wollen wir Euch nicht vorenthalten. weiterlesen

    4. AnanasCup

    2. AnanasCup 2016

    05.08.2018 19:30 fl/jl

    Am Samstag sind pünktlich 10:03 Uhr (!!) 23 sportbegeisterte Menschen unseres Vereins der Einladung der Organisatoren gefolgt und fanden sich zum AnanasCup auf unser wunderbar hergerichteten Anlage ein. Bei der 4. Auflage des Turnieres wurde, wie gewohnt, in gelosten Teams auf Zeit Mixed bzw. Doppel gespielt. Insgesamt waren wir 5 Runden à 20 Minuten auf den Plätzen, haben dabei teilweise spektakuläre Ballwechsel und den einen oder anderen technischen Leckerbissen gesehen. Angesichts der konstant gestiegenen Außentemperatur bis weit über 30 Grad eine durchaus nicht unanstrengende Wochenendbeschäftigung.

    Die Sieger - Die Siegerlisten füllten sich zum Teil mit neuen Namen, zum Teil hat jemand seine fulminante Siegesserie fortsetzen können, wir gratulieren Juliane und Conrad zum Sieg in der Damen- und Herrenkonkurrenz sowie Conrad zum Gesamtsieg des AnanasCup! Und natürlich unseren Lucky Losern, die mit vielen neuen Erfahrungen und einer Dose Ananas nach Hause gingen: Jana und Frank.

    Ananas vom Grill - Nach einer angemessen zelebrierten Siegerehrung, selbstverständlich waren die von den Organisatoren gestifteten Preise thematisch entsprechend abgestimmt, ließen wir den Tag auf unserer Terrasse bei leckerem Grillbuffet mit kulinarischem Bezug zum Thema des Turnieres und dem einen oder anderen Kaltgetränk ausklingen. Vielen Dank an unsere Ulli aus der Clubgaststätte und ihr Team, es war wunderbar und hat großartig geschmeckt.

    Schirmherr Conrad - Unser Seriensieger Conrad hat seiner Verbundenheit zu dieser Veranstaltung besonderen Ausdruck verliehen. Dank seiner Unterstützung konnte der Beitrag für das gemeinsame Essen halbiert werden. Dafür auch an dieser Stelle nochmals Herzlichen Dank! Allerdings ist, zum Leidwesen anderer Interessenten, die Schirmherrschaft für den AnanasCup damit jetzt (zunächst für ein Jahr) offiziell an Conrad vergeben!

    Es war großartig - In diesem Sinne, nochmals vielen Dank an alle Teilnehmer und die vielen großzügigen Spenden. Wir haben uns auch sehr über die großen und vor allem sehr kleinen Fans gefreut, die bei brütender Hitze trotzdem auf dem Platz einkehrten - LTC next generation! Es hat uns große Freude bereitet für euch dieses Event zu veranstalten. Wir sehen uns definitiv nächstes Jahr zur bereits 5. Auflage. Da diese ja dann schon ein kleines Jubiläum ist, dürfen alle gespannt sein, was euch erwarten wird. Einladung folgt!

    Juliane und Florian

     

     

    Historie AnanasCup                                                            
    Jahr         Sieger  Teilnehmer
    2015   Conrad + Juliane  14 Spieler  
    2016   Conrad + Tina  10 Spieler  
    2017   Ben + Angelique  17 Spieler  
    2018   Conrad + Juliane  23 Spieler  

    Crowdfunding zu den Leipzig Open 2018

    29.07.2018 16:00 bb

    Um den Tennis Sport in unserer Region noch populärer zu machen und vor allem neue Zuschauer für die Leipzig Open zu gewinnen, haben wir uns dazu entschieden, auf fairplaid.org ein Crowdfunding zu starten für zusätzliches Online-Marketing-Budget. ...weiterlesen

    !!! SOMMERFEST !!!

    16.07.2018 15:00 lk

    Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste, am 11.08.2018 ab 18.00 steigt wieder unser alljährliches Sommerfest. Wir freuen uns auf Musik, Unterhaltung, Speis und Trank und das größte jährliche Zusammentreffen unserer Mitglieder. Wir sehen uns also in knapp vier Wochen! Die genauen Daten entnehmt Ihr bitte dem Plakat links. Nur soviel: Essen, Trinken und die musikalische Unterhaltung ist im Preis bereits enthalten!

    Programm für die LEIPZIG OPEN 2018

    26.07.2018 18:30 lk

    Hallo liebe Freunde, Mitglieder, Gäste und Interessierte. Hier ist er, der Ablaufplan der diesjährigen LEIPZIG OPEN. Es sind wieder neun Tage volles Programm. Wir freuen uns auf Euch! 

    Unternehmerinnenfrühstück!

    10.07.2018 18:00 lk

    Die Leipzig Open werfen ihre Schatten voraus. Am Dienstag, dem 14.08. findet im Rahmen des Turniers unser Unternehmerinnenfrühstück statt. Also meine Damen, bitte fühlen Sie sich eingeladen und zeigen Sie den Herren, wer die Welt wirklich bewegt. Im Anschluss findet ein hochklassiges Tennismatch statt, welches aus exklusiver Position und in toller Atmosphäre verfolgt werden kann!

    2. LTC-JUNIOR OPEN

    17.07.2018 10:00 da

    Am vergangenen Wochenende fanden die 2. LTC- Junior Open bei bestem Tenniswetter auf der LTC 1990 - Anlage  statt. Dank der Firma Wilson und des italienischen Tennisverbandes, der unser Turnier mit in seine Tennis Trophy Serie der Firma Ferrero aufgenommen hat, gab es schöne und vor allem zahlreiche Pokale und Preise zu gewinnen.  weiterlesen

    Ostd. Meisterschaften U21 & VOLKSBANKCUP

    08.07.2018 19:00 lk

    Ein ereignisreiches, schönes und erfolgreiches Wochenende verbrachten die besten Nachwuchstennisspieler Sachsens und die Wirtschaftslenker gemeinsam auf unserer tollen Anlage. Auch diesmal gab es bei herrlichem Wetter wieder nur Gewinner! Bei der Jugend blieben bei den Mädels Preise und Pokale in Sachsen, da Lina Lächler (2.) und Estella Jäger (1.) (beide Dresden) die begehrten Trophäen einheimsten. Bei den Jungs holten Philip Olsson (Berlin) (2.) und Marek Flinner (Rüsselsheim-Hassloch) (1.) die Preise. Da es eine offene Meisterschaft war, durften auch Gäste aus anderen Bundesländern antreten. Wir haben mit der diesjährigen Neugründung der Leipziger Tennisschule aber den Grundstein dafür gelegt, dass das Kräfteverhältnis sich künftig mehr zu unseren Gunsten verlagert. weiterlesen...

    OFFENE OSTDEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN U21

    07.07.2018 14.45 lk

    Seit dem heutigen Morgen kämpfen unsere ostdeutschen Nachwuchstalente um Preise und Pokale. Eines der wichtigsten Turniere im Nachwuchsbereich! Am Sonntag finden dann auf spielerisch sehr gutem Niveau die Halbfinals und Finals statt. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer, der Eintritt ist frei. Für Spontanbesucher heute: ACHTUNG, es findet auf der Festwiese ein Konzert statt (GUNS N' ROSES), daher am Besten mit dem Fahrrad oder zu Fuß vorbei kommen und die Zufahrt Süd (durch das LAZ) nutzen. Also bis dann!

    LTC Herren feiern letzten Ostligaauftritt

    Abstiegsfeier bei Grill und Fußball

    26.06.   11:00Uhr gm/tw

    Knappe 4:5 Niederlage und der Abschied aus dem ostdeutschen Oberhaus

    Weiterlesen 

    Damen 30 (S&P): Klassenerhalt feiern

    26.06.2018 7:00 an

    Mit dem Feiern soll man ja nicht lange warten: Zwei Tage nach unserem letzten Punktspiel in der Ostliga trafen wir uns gestern Abend im Biergarten und begossen und bespeisten die erfolgreiche Mission Klassenerhalt in der Ostliga. Mit dabei auch unsere neue ungarische Verstärkung: Anita aus Budapest startet ab jetzt für den LTC und scheint uns eine sehr sympathische und tennisstarke Unterstützung zu sein! Wir danken an dieser Stelle noch einmal Antonia (1. Damen) und Christin (3. Damen) für die Aushilfe während der Saison.

    Damen 30 (S&P): Klassenerhalt Ostliga

    26.06.2018 7:00 an

    Im letzten Spiel der Ostligasaison gab es eine gute und eine schlechte Nachricht für die Damen 30 (S&P) des LTC. Die gute und wesentlich wichtigere zuerst: Das große Ziel Klassenerhalt dürfte geschafft sein! Die schlechte: Leider ging das letzte Spiel gegen den starken Mitaufsteiger und Vizemeister der Ostliga SV Reineckendorf am Samstag mit 0:9 verloren. Es war aber nicht so deutlich wie es auf den ersten Blick scheint... Hier geht´s zum Bericht

    Und schon ist die Punktspielsaison wieder vorbei …

    Punktspiel 10.06.2017

    12.07.18 22:00 pr/cj

    Hoch motiviert die letzten Punkte der Saison zu sammeln, starteten Aga, Jule, Claudi, Carina, Nina und Peggy bei ungewohnt schlechtem Wetter ins Punktspiel gegen die gut bekannten Damen des RC Sports. Bei beständigem Nieselregen und kalten Temperaturen starteten Nina, Carina und Jule. Jule brauchte einige Zeit um sich an das Spiel ihrer Gegnerin zu gewöhnen. 

    Im zweiten Satz wurde es dann jedoch wirklich spannend, aber am Ende verlor sie diesen auch knapp...weiterlesen

    2. Damen: Spannender Saisonabschluss!

    25.06.2018  13:50  ls/fn   

    Nach unserer ersten Niederlage dieser Saison im letzten Punktspiel war nun leider kein Aufstieg in die Oberliga mehr drin. Die erste Enttäuschung darüber war verdaut und wir gingen positiv in unsere letzten Matches gegen den CTC Küchwald, obwohl wir erneut einen krankheitsbedingten Ausfall (Toni) verkraften mussten. Für Toni half uns, wie auch schon im letzten Punktspiel, Angie aus der 4. Mannschaft aus! ...weiterlesen

    Prima Ausbeute bei Bezirksmeisterschaften

    19.06.2018 14:00 lk

    Am vergangenen Wochenende ermittelte der Leipziger Tennisnachwuchs in den Altersklassen U 12 und U 16 ihre Bezirksmeister. Für den LTC sprangen zwei Titel heraus. In der Altersklasse U16 dominiert Lara die Konkurrenz und gewann ohne Satzverlust den Titel. Bei der Doppelkonkurrenz U12 konnte sich die LTC-Paarung Laurin und Sorin den Bezirksmeistertitel  sichern. In der Konkurrenz U12 hatte es Sorin bis ins Finale geschafft, in dem er unterlag. Auf dem Weg in Finale konnte er sich gegen die ...weiterlesen

    Kulturpreis für Esther Waldhausen

    19.06.2018 11:30 lk

    Beim LTC gibt es eine besondere Verbindung zwischen Wernigerode und Leipzig. Am 15.06.2018 titelte die Harzer Volksstimme „Mit Herz und Seele für den Gesang“ und berichtete über die Auszeichnung von Esther Waldhausen mit dem Kulturpreis der Stadt Wernigerode. Esther, die seit Jahren als Nr. 1 unserer Damen 50 ...weiterlesen

    2. Damen: Knappe Niederlage im entscheidenen Spiel

    18.06.2018  15:30  jh/fn   

    Mit dem Ehrgeiz unsere Position als Tabellenführer zu sichern, traten wir am Samstag 16.06.2018, gegen den TC RC Sport II an. Leider verlief unser drittes Heimspiel an diesem Tag anders als gedacht.  ...weiterlesen

    2. Damen: Denkbar knapp: 3:3, 4:4,...

    15.06.2018   14:30  fn  

     Am 09.06.18 machten wir uns auf den Weg zu unseren langjährigen Gegnerinnen  vom SV TuR Dresden. Alle Begegnungen der letzten Jahre konnten wir stets nur denkbar knapp für uns entscheiden. Als derzeitiger Tabellenführer der Verbandsliga hatten wir natürlich den Anspruch unsere Tabellenposition zu sichern. ...weiterlesen

    Der Weg ist das Ziel ...

    Punktspiel 10.06.2017

    21.06.18 22:00 ml/cj

    Am 09.06.2018 war es wieder so weit: die 3. Damen trafen sich um 13.30 Uhr auf der Tennisanlage des LVB, die einige bislang nur vom Vorbeifahren Richtung des Naherholungsgebietes des Cossis kannten.Bei nahezu tropischem Klima durften heute Aga, Miri, Carina, Anne, Charlotte und Peggy für die 3. Damen antreten. In der ersten Runde starteten Miri, Peggy und Anne voller Elan in ihre Einzelkämpfe für unsere geliebte Mannschaft. Miri trat gegen eine für die 3. Damen altbekannte Gegnerin...weiterlesen

    Camp & Turnier im Juli!

    15.06.2018 13:00 lk

    Liebe Eltern, liebe Kinder,

    auch in den Ferien sollen unsere Jüngsten natürlich nicht zu kurz kommen. Wir freuen uns darauf, in der zweiten Juliwoche für und mit Euch zuerst ein Tenniscamp und im Anschluss ein Turnier durchzuführen. Was gibt es Besseres, als das Erlernte gleich im Turnier umzusetzen? Also nix wie los und anmelden!

    BEWEGENDE NEUGRÜNDUNG DES SHARKI-TEAMS

    08.06.2018 19:00 lk

    In feierlicher Atmosphäre wurde heute unser Jüngsten-Team (Die "Sharkies") gegründet. Die Tennisschüler der selbst noch ganz jungen Leipziger Tennisschule finden sich so unter der Schirmherrschaft der Eltern unseres leider im Jahre 2015 verstorbenen langjährigen Schützlings und Spielers Mark "The Shark" Biehling in einer Tennisgruppe vereint. Im eigentlichen Individualsport Tennis kann man also das Gesicht eines mannschaftlichen Miteinanders und des Teamgeistes begründen und fördern. weiterlesen

    Breaking News von den ersten Herren

    31.05.2018 14:00   me/tw

    Breaking News: Mercedes-Benz Team Leipzig gewinnt mit riesen Teamleistung bei TC Blau Weiß Berlin II nach Abwehr von 2 Spiel-Matchbällen 5:4... Vamos!!!!

    Weiterlesen

    Damen 30 (S&P): 2. Saisonniederlage

    31.05.2018 7:00 an

    Die 2. Niederlage in der laufenden Ostliga Saison mussten die Damen 30 am vergangenen Samstag hinnehmen. 2:7 hieß es am Ende gegen den Tennis-Club SCC Berlin, immerhin der Absteiger aus der Regionalliga und ungeschlagener Tabellenführer der Ostliga. Mit bisher zwei Siegen bleiben die Damen 30 aber auf Platz 4 der Tabelle und hoffen weiter auf das große Ziel: den Klassenerhalt. Weiter geht´s für uns am 9.6. 11 Uhr auf der heimischen Anlage gegen den TC GW Nikolassee. Hier geht´s zum Bericht

    SAVE THE DATE!

    30.05.2018 16:00 lk

    Sommerfest im Rahmen der LEIPZIG OPEN 2018!

    So Ihr Lieben, merkt Euch schon mal den 11.08.2018 vor. Auch in diesem Jahr wird wieder unser Sommerfest stattfinden, gleichzeitig Auftaktveranstaltung des am selben Tag beginnenden größten Tennisereignisses Ostdeutschlands. Ausreden gelten nicht, man kann den Urlaub auf Mauritius auch einmal unterbrechen!

    DAMEN 4 TABELLENFÜHRER

    29.05.2018 22:30 am

    Hätte uns vor der Saison jemand gesagt, dass wir die ersten drei Spiele allesamt gewinnen werden, hätten wir ihm vermutlich einen Vogel gezeigt. Doch auch am 26. Mai, beim Auswärtsspiel gegen den TC BW, gelang unserer Mannschaft, der 4. Damen, ein klarer Sieg. Weiterlesen

    Faire und spannende Kämpfe

    Punktspiel 10.06.2017

    04.06.18 17:00 pr/cj

    Nach einer etwas längeren Punktspielpause von zwei Wochen machten sich Christin, Miri, Charlotte, Peggy und Nina am Samstag, den 26.5. bei strahlendem Sonnenschein und hohen Temperaturen auf den Weg nach Schkeuditz. Dort warteten starke Gegner in knapper Besetzung. Denn bereits seit dem Donnerstagabend war bekannt: Zwei Punkte...weiterlesen

    2.Damen: Sieg in der Sommerhitze

    29.05.2018   22:20  kg/fn 

    Am 26.5.18 traten wir zu unserem zweiten Heimspiel gegen den TV Torgau an. Beflügelt von unserem letzten Sieg und mit zahlreicher Unterstützung am Spielfeldrand, starteten wir motiviert um 8:30 Uhr in die ersten Einzel. Es sollte ein spannender Spieltag mit erneut positivem Ausgang für uns werden. ...weiterlesen

    Doppelpunktspielwochenende in Berlin

    Doppelpunkspielwochenende in Berlin

    23.05.2018  16:30 me

    Nachdem wir die ersten zwei Spiele bitter verloren haben, kommt das Doppelpunktspielwochenende in Berlin genau zum richtigen Zeitpunkt für die Wende! Wir spielen am Samstag um 11:00 Uhr gegen die Wespen (Lloyd-G.-Wells-Straße 55, Berlin) und am Sonntag um 11:00 Uhr gegen Blau-Weiß (Waldmeisterstraße 10-20, 14193 Berlin). Da heißt es aufraffen, an uns glauben und mindestens einen Sieg einfahren. In Berlin erwarten wir viel Spannung und eine tolle Stimmung. Wir freuen uns über jede Unterstützung vor Ort. Die brauchen wir im Kampf gegen den Abstieg. Idemo!!!

    2. Damen: Grandioser Sieg gegen den Tabellenführer

    18.05.2018   12:15  cp/fn 

    Drittes Spiel, dritter Sieg! Beim ersten Heimspiel gegen den Topfavoriten Stadtpark Chemnitz konnten die 2. Damen mit einem 6:3 triumphieren! Zitat Coach Rob: „La Liga una Sachsen Numero Uno in Verbandsliga, bravissimo liebe Primadonnas ihr seid echte Supersiega!“ ...weiterlesen

    Zwei 5:4 Auftaktniederlagen für 1.Herren

    1.Herren im Pech

    16.05.2018 23:00 me/tw

    MBTL denkbar knapp das Wunder verpasst. Am Sonntag vor einer Woche kam es also zum ersten Saisonspiel der Ostliga gegen den RC Sport Leipzig. Es entwickelte sich zu einem echten Fight und zeigte einmal mehr, warum es sich lohnt bei uns vorbeizuschauen. Weiterlesen

     

    Rosige Aussichten beim TC Rosenthal?

    Punktspiel 10.06.2017

    23.05.18 21:00 ml/cj

    Am 12.05.2018 trafen sich die 3. Damen um 13.00 Uhr auf der romantischen Waldanlage des TC Rosenthals, um erneut ihrer Leidenschaft, dem Tennis, nachzugehen. Im heutigen Spiel durfte eine internationale Besetzung bestehend aus unserer Aga (Polen), Claudi (Sachsen), Miri (Baden-Württemberg – wir können alles außer Hochdeutsch ;)), Anne (Sachsen), Anke (Sachsen) und Nina (Hamburg) für unsere Mannschaft antreten...weiterlesen

    Donnerstag. Himmelfahrt. Sonnenschein. Tennis.

    Punktspiel 10.06.2017

    23.05.18 21:00 cc/cj

    Wir durften unser drittes Punktspiel gegen Waldheim, den Absteiger aus der Verbandsliga, auf unserer wunderschönen LTC-Anlage bestreiten. Morgens 8 Uhr öffneten sich die Tore. Motiviert und entschlossen standen Christin, Jule, Carina, Anne, Anke und Claudia auf dem Platz. Es starteten Christin, Carina und Anne...weiterlesen

    Damen 30 (S&P) mit 1. Niederlage

    14.05.2018 08:00 kw/an 

    Mit 2 Siegen aus 2 Spielen und einem zwischenzeitlichen, tollen 2. Platz in der Tabelle gingen wir recht entspannt in unsere 3. Partie der laufenden Ostligasaison gegen den LSC. Ein weiterer Sieg wäre schön gewesen, doch gegen die sehr stark aufgestellten Gegner hatten wir am Samstag auf heimischer Anlage mit 0:9 leider deutlich das Nachsehen. Auch nach diesem eher enttäuschenden Spieltag schauen wir weiterhin gut gelaunt auf die nächsten Spiele. Weiter geht´s für uns am 26.5., wenn wir wieder zu Hause gegen den Tennis-Club SCC Berlin antreten. weiterlesen.... 

    Großer Erfolg am Fuß des Völki

    Punktspiel 10.06.2017

    14.05.18 nj/cj

    Es war soweit. Das erste Auswärtsspiel der Sommersaison stand für die 3. Damen an. Christin, Miri, Carina, Anke, Peggy und Nina waren die Glückliche, die die Reise zum ATV antreten durften. Eine Tennisanlage mit Blick auf das Völkerschlachtdenkmal: Das war schon mal ein großer Ästhetik-Pluspunkt ..weiterlesen

    Damen 30 (S&P): 2. Sieg im 2. Spiel

    11.05.2018 19:45 kw/fn 

    An unserem Doppelspiel-Wochenende konnten wir in der ersten Partie zu Himmelfahrt auswärts einen wichtigen 7:2 Erfolg in Biederitz feiern. Bereits nach den Einzeln stand es 4:2, so dass wir unsere Doppelstärke wieder perfekt ausspielen konnten. Nach dieser 2. Sieg im 2. Spiel finden wir uns zwischenzeitlich sogar ungeschlagen auf einem unglaublichen 2. Platz der Tabelle in der Ostliga wieder. Weiter geht es nun direkt am Samstag auf der heimischen Anlage gegen den Stadtrivalen LSC. Hier geht’s zum vollständigen Bericht

    2. Damen, 2. Punktspiel, 2. x Dresden, 2. Sieg

    09.05.2018   11:30  jm/fn

    Mit Sonnenschein und guter Laune machten sich am 5. Mai 2018 Lydia, Toni, Aga, Jessy, Caro und Fine zum zweiten Mal innerhalb einer Woche auf den Weg nach Dresden. Diesmal hieß der Gegner Dresden Blasewitz III und wir hatten keine Ahnung was uns erwarten würde. ...weiterlesen

    Damen 30 (S&P): Auftaktsieg in der Ostliga

    09.05.2018 11:15 kw/fn 

    Nach 2 Jahren Oberliga schlagen wir dieses Jahr wieder in der erfahrungsgemäß sehr anspruchsvollen Ostliga auf. Mit einem Sieg im Auftaktspiel beim Berliner Hockey Club wollten wir unserem Ziel, die Klasse zu halten, einen Schritt näher kommen. Doch nach 4 verlorenen Einzeln, davon 2 im Champions Tiebreak, sah es zunächst nicht optimal aus. Aber wir wären nicht die Damen 30, wenn wir nicht 3 Doppel gewinnen würden. Am Ende stand ein 5:4-Sieg zu Buche. Hier geht’s zum vollständigen Bericht

    Sensation verpasst, aber groß gekämpft!

    06.05.2018 18:00 lk

    Die Sensation war zum greifen nahe, nach dem 2:4 Rückstand nach den Einzeln gewannen Engshuber/Klamann und Matschke/Paulick ihre Doppel zum 4:4 Zwischenstand. Im dritten Match (Thrien/Pflug) kam es nach der Satzführung zum Tiebreak, den der Gegner gewann. Im finalen Champions-Tiebreak, der knappesten aller möglichen Entscheidungen, gewann am Ende die Gastmannschaft, deren Unterstützung durch zwei starke tschechische Gastspieler war dann doch eine Nummer zu groß für unsere Stammvereinsspieler.

    Auswärtssieg der Damen 4

    06.05.2018 21:30 am

    Samstag, 5.5. 2018. 8:30 Uhr. Während ein Langschläfer noch von Gott und der Welt träumt, spielen sich Rebecca, Linda und Angie beim TC Rosenthal ein. Weiterlesen

    Damen 2: Erfolgreicher Start in die Saison

    09.05.2018 11:00 ah/fn 

    Am 01.05 ging es im „Mannschaftsbus“ auf zu unserem ersten Punktspiel nach Dresden Mitte, wo wir gegen eine sehr starke Mannschaft spielten. In der ersten Runde starteten Toni, Fine und Lara. Alle drei Einzel waren sehr umkämpft und spannend. ...weiterlesen

    Auftakt in die Sommersaison

    Punktspiel 10.06.2017

    06.05.18 jl/cj

    Pünktlich am 1. Mai, nach der alljährlichen Geburtstagsparty unserer Mannschaftsführerin Jule, ging auch für die 3. Damen die Sommersaison 2018 endlich los. Frisch gestriegelt, motivationsgeladen und (un)vollkommen ausgeruht empfingen wir die Damen aus Neukieritzsch auf unserer Anlage ..weiterlesen

    Wir brauchen Euch!

    03.05.2018 14:00 re

    Nur noch wenige Monate, dann ist es wieder soweit und die LEIPZIG OPEN 2018 finden auf dem LTC-Gelände statt. Wie auch in den letzten Jahren, kommen wir natürlich nicht ohne Eure Unterstützung aus. 

    Schaut mal bitte in Eure Kalender, ob Ihr in der Zeit vom 11. bis 19. August Gelegenheit habt zu helfen. Bitte meldet Euch bei Interesse rechtzeitig an. 

    Damen 4 siegreich

    02.05.2018  12:30 am

    Nachdem wir über 9 Monate gewartet hatten, war es endlich wieder so weit: Das erste Heimspiel der Saison fand am Samstag, den 28.04. um 13:30 auf der heimischen Anlage statt. Weiterlesen

    Termine und Training auf unserer Anlage

    02.05.2018 12:00 lk

    Wegen der häufigen Nachfragen: So wie nachfolgend erklärt, findet Ihr die Zeiten von Mannschaftstraining und die Daten an denen, zumeist an den Wochenenden, Punktspiele und Turniere stattfinden:

    LTC-Homepage --> Startseite --> LTC-Online --> LTC-Dokumente --> Mannschaftstraining 2018 bzw. Turniere und Punktspiele 2018

    LIGAAUFTAKT

    29.04.2018 15:00 lk

    An diesem Wochenende starteten bereits die ersten Punktspiele. So siegten heute unsere gemischte U14 und gestern unsere Damen 4 auf der heimischen Anlage. Die Herren 4 unterlagen leider. Auch auswärts konnte heute für die U18 m ein Sieg verbucht werden. Auch am 01.05.2018 werden auf unserer Anlage im Rosental 08:30 und 13:30 jeweils drei Mannschaften um Punkte kämpfen. Zaungäste sind herzlich willkommen!

    UNSER SAISONERÖFFNUNGSTURNIER

    25.04.2018 14:45 lk

    Am Wochenende gab es anlässlich unseres Saisoneröffnungsturniers nur Sieger! Das Wetter war spitze, die Laune auch. Über die Qualität unserer Plätze haben sich alle gefreut, dank der tollen Organisation gab es auch Essen und Trinken für Alle satt. Nun kann der Tennissommer starten, die Generalprobe ist geglückt!      


    Die glücklichen Gewinner:

                Damen:3.NinaHeiseHerren:3.Jürgen

    Natusch

    2.

    Aga

    Blazek2.Mathias

    Weiß

    1.JanaHermann1.UweKarsten

     

     

    FEUER BRENNT WIE EH & JE, FÜR UND MIT DEM LTC

    20.04.2018 19:15 lk

    Hallo Ihr Lieben!                                      Es gibt einige Neuigkeiten zu verkünden: 

    1.Das Osterfeuer (siehe Foto) am 01.04. war ein schönes Erlebnis für die ganz Harten unter uns (mit Glühwein, Steak und Bratwurst), aber es hat sich gelohnt und es hat die Wettergötter milde gestimmt, daher darf 2. verkündet werden, die Anlage ist ab sofort zum Spielen freigegeben

    3.Unsere Mitgliederversammlung fand am 19.04. 18.30 in den Heiligen Hallen des Sportforums statt, dabei wurde auch der Vorstand neu gewählt. Neu und hiermit Herzlich Willkommen sind: Birgit Bach, Uwe Elze und Dieter Scheibe. Ausgeschieden ist Dirk Aurich. Wir danken Dir von ganzem Herzen für Deine Arbeit und Dein Engagement!

    MBTL im Trainingslager

    MBTL im Trainingslager

    17.04.   17:00 me/tw

     Vor zwei Wochen war es wieder Zeit, sich in Kroatien auf die Saison vorzubereiten. Leider konnte Christoph wegen Krankheit nicht mitkommen. Es wurde dennoch ein erfolgreiches und sehr lustiges Trainingslager. Dabei wurde sowohl auf als auch neben dem Platz geackert. Wir haben bei Showmatches sowie auch an den kroatischen Frühlingsabenden unsere Fähigkeiten unter Beweis gestellt und den LTC würdig vertreten. Weiterlesen

    Wir sind Landesmeister!

    Wir sind Landesmeister

    12.04.2018  20:00 me/tw

     Am letzten Samstag war das letzte Spiel dieser Winterrunde. Es kam zu einem spannenden Showdown um die Meisterschaft. Wir mussten gegen Freiberg gewinnen und unsere Nachbarn vom RC Sport mussten gegen Blasewitz gewinnen, damit wir wieder Meister werden. Die Spielansetzung wollte es so, dass beide Spiele gleichzeitig in Paunsdorf stattfanden. Chapeau an den STV. Weiterlesen

    AUFTAKTTURNIER

    08.04.2018 19:30 lk

    Liebe Mitglieder,

    wie bereits angekündigt findet am 21.04.2018 ab 10 Uhr unser erstes Turnier statt. Eingeladen sind alle Mitglieder, natürlich auch diejenigen, die bis zum Turnierbeginn noch eintreten. Wir freuen uns auf einen schönen Start in die neue Saison. 

    Bitte tragt Euch im Clubhaus in unsere Liste ein, wir versuchen in den nächsten Tagen aber zusätzlich --> HIER <--  eine Verlinkung einzufügen, wo Ihr Euch dann auch virtuell eintragen könnt.

    Also wir sehen uns spätestens am 21.04. (eigentlich aber schon am 14.04. J)!!!

    Sportliche Grüße 

    SAISONAUFTAKT!!!

    08.04.2018 12:00 lk

    Liebe Mitglieder,

    Ihr merkt es schon, es geht bald wieder los! Wie immer beginnen wir die Saison mit einem Eröffnungsturnier und einem Frühjahrseinsatz. Bitte vergesst nicht, Euch in die Listen einzutragen, damit wir planen können. Auf dieser Seite links oben befindet sich (siehe Foto) ein Bild mit "Eigenleistungen 2018 hier anmelden", wenn man dieses anklickt, wird man zur Anmeldung unserer diesjährigen Einsätze weitergeleitet. Für das Frühjahrsturnier hängt eine Liste in der Geschäftsstelle. Bei beiden Veranstaltungen gibt es natürlich etwas zu futtern und zu trinken, daher bitte jetzt anmelden, damit wir genügend Vorlauf haben. Bis dann!

    NEUSTART TENNISSCHULE

    28.03.2018 11:00 lk

    Start 2018 – traditionell mit Osterfeuer und einem ganz neuen Auftritt der Leipziger Tennisschule!!

    Liebe Vereinsmitglieder,

    am nächsten Sonntag werden wir uns ab ca. 17 Uhr anlässlich des Osterfeuers das erste Mal wieder auf unserer  LTC-Anlage treffen. Der Winter ist vorbei (?!?) und wir freuen uns auf die Freiluftsaison. Freunde, Bekannte und Familienangehörige sind ebenso herzlich willkommen wie LTC-Osterhäsinnen und –Osterhasen. Und natürlich wird es nicht nur Feuer, sondern auch etwas zu essen und trinken geben. Gern könnt Ihr auch selbst  als Osterhase etwas mitbringen. Euer Lars als LTC-Hase organisiert alles sehr gern und freut sich auf Euch, aber vor allem auf die Kinder!

    Mitteilen möchten wir Euch aber bereits heute und auf diesem Wege, dass der LTC als alleiniger Gesellschafter die Leipziger Tennisschule von Birgit Bach zum 01.04.2018 übernimmt. Wir freuen uns sehr, dass unsere Tennisschule somit passend zu unserem Vereinsnamen Leipziger Tennisclub 1990 e.V. (LTC) auch Leipziger Tennisschule (LTS) heißen kann. Die Verantwortung im Auftrag des LTC werden Uwe Elze und Dieter Scheibe gemeinsam übernehmen. Für die Kinder der bisherigen Leipziger Tennisschule ändert sich nichts, denn auch Birgit Bach und Lydia Stange bleiben als Trainer in bewährter Weise erhalten.

    Zusätzlich freuen wir uns, dass auf der Grundlage eines Kooperationsvertrages mit dem STV ab 15.04.2018 mit Herrn Sergej Makaschin nicht nur ein erfahrener Weltranglistenspieler und hochdekorierter Trainer, sondern auch ein sehr gut deutsch sprechender Familienvater mit seiner Familie von Dresden nach Leipzig ziehen wird. Sergej wird damit vor allem Förder- und Leistungstraining ausschließlich auf der Anlage des LTC geben.

     Mit der unmittelbaren Anbindung einer Tennisschule an den LTC möchten wir zusätzliche Kräfte und Initiativen zur Entwicklung des Kinder-, Jugend- und Leistungstennis aktivieren und über die unmittelbare Tennistrainerstunde hinaus den Leistungsentwicklungswunsch unserer Mitglieder, vor allem aber unserer Kinder und ihrer Eltern entsprechen. Dies wollen wir auch vorbehaltlich der Wahl durch die Mitgliederversammlung durch die Funktionsanbindung von

    Uwe Elze als Sportwart,

    Dieter Scheibe als Jugendwart und

    Birgit Bach als Jüngstenwart 

    erreichen. 

    Wir fordern Euch alle ausdrücklich auf, Euch mit Ideen und Vorschlägen zur Mitwirkung, in welcher Form auch immer, an

    Uwe Elze, Tel. 0171/ 4343720 und

    Dieter Scheibe, Tel. 0171/ 4862635

    zu wenden, denn wir wollen viel bewegen! Alle Details zur Trainingsausgestaltung sind, unabhängig vom sofort möglichen persönlichen Gespräch mit Uwe und Dieter, auf der Internetseite der Leipziger Tennisschule ab 15.04.2018 nachlesbar. 

    Besonders danken möchten wir unserem derzeitigen Jugendwart  Dirk Aurich für seine Ausführungen zur Notwendigkeit und Chance einer direkten Anbindung einer Tennisschule an den LTC. Wir finden es sehr schade, dass Dirk aufgrund persönlicher, beruflicher Gegebenheiten uns nicht unmittelbar bei der Umsetzung unterstützen kann und auch nicht wieder als Jugendwart kandidieren wird. 

    Vorsorglich möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass durch unsere Initiative der Aufenthalt der anderen Tennisschulen, vor allem der Tennisschule von Michal Cech, auf unserer Anlage durch uns nicht beendet werden soll.

     

    Der Vorstand

    Meilensteine der Sportgeschichte

    03.04.2018 10:00 re

    Für die feierliche Eröffnung der Ausstellung "In Bewegung. Meilensteine der Leipziger Sportgeschichte", wurde neben vielen anderen Vereinen auch der LTC eingeladen, um seine Sportart zu präsentieren. Lars Klaus und seine Freundin Ulrike warfen sich ins Vereinsoutfit und marschierten durch die voll besetzten Reihen des Festsaales im Alten Rathaus. 
    Weiterlesen

    U18 BELIEBIG – VIZEMEISTER

    02.04.2018 15:40 da

    Unsere U18 beliebig hatte den Bezirksmeistertitel schon fast sicher, jedoch gewann der TV Machern glatt gegen Markkleeberg...weiterlesen

    2. Herren - KLASSENERHALT!

    02.04.2018 15:00 ma

    Unerwartet, mit Hilfe unserer Gegner, konnten wir den Klassenerhalt in der Verbandsliga einfahren.  weiterlesen

    U14 UND U12 WINTER-BEZIRKSMEISTER

    02.04.2018 15:00 da

    Am 25.3. fanden die letzten Punktspiele der U12 gegen Naunhof und TC RC Sport Leipzig statt. Schon vor dem letzten Spieltag war klar, dass wir den Staffelsieg in der Bezirksliga aus dem Vorjahr wiederholen konnten. Wir hatten sogar die Chance mit Team 2 einen Doppelsieg einzufahren.  weiterlesen

    Teamabend in der Luise

    Teamabend der 3. Herren des LTC 1990

    31.03.2018 21:30 cs

    Das 3. Jahr in Folge traf sich die 3. Herren am 28.3. in der Luise, um auf die kommende Sommersaison anzustoßen. Der Tradition folgend, gab es zunächst einige (kurze) Informationen zur Punktspielplanung, dem Sommertraining und den neuen Team-Shirts, bevor wir bei kühlen Getränken und leckerem Essen den Abend gemütlich ausklingen ließen. weiterlesen

    Morgens um elf in Deutschland...

    Punktspiel 10.06.2017

    21.03.18 16:00 rm/cj

    Morgens 11 Uhr in Deutschland! Das letzte Punktspiel der dritten Damen vom LTC gegen Leipzig-Wahren steht an. Aga, Jule, Anne und ich (Rica) dürfen für unser Team um die letzten Punkte dieser Wintersaison kämpfen. Für mich ist es das letzte Spiel für mein Team. 

    Nach einer kurzen Gruppenerwärmung beginnen Jule und Aga ihr Spiel. Im ersten Satz vergeben beide kaum Punkte und gewinnen diesen... weiterlesen

    Damen 30 (S&P): Wir sind Sachsenmeister!

    15.03.2018 07:00 an

    Die Damen 30 (S&P) sind in Sachsen derzeit irgendwie das Maß aller Dinge und holten sich am Sonntag durch Platz 1 im Wintercup Oberliga zum vierten Mal in Folge den Sachsenmeistertitel! Bereits vor dem letzten Spiel gegen den LSC war klar, dass wir uns nur mit einer 0:12 Niederlage noch den Titel nehmen konnten. Zwar ging das Spiel gegen den LSC, der im Stadtderby gewohnt stark gegen uns antrat, mit 4:8 verloren. Das tat der Freude aber keinen Abbruch und wir sehen voller Tatendrang der anstehenden Saison in der harten Ostliga entgegen.  Hier geht´s zum Bericht

    WICHTIGE TERMINE !

    08.02.2018 23:00 lk

    Liebe Mitglieder,

    anbei findet Ihr die ersten wichtigen Termine des Jahres. Der Kalender mit allen Highlights des Jahres befindet sich noch in Arbeit und wird in Kürze ebenfalls hier auf unserer Homepage zu finden sein.

    Derby der Giganten

    Punktspiel 10.06.2017

    12.02.18 16:00 ml/cj

    Der frühe Vogel fängt den Wurm beziehungsweise schlägt den Ball. Nach diesem Motto ging es am 03.02.2018 am allerfrühesten Morgen für die 3. Damenmannschaft des LTCs los zum Spiel gegen den TC RC Sport III zum Derby zweier Leipziger Vereine. Nun denkt man sicherlich, dass dieses Derby der Giganten in einer Leipziger Tennishalle ausgetragen wurde, doch damit liegt der Leser falsch ..weiterlesen

    Damen 30 (S&P): Auf Sachsenmeisterkurs

    08.02.2018 17:00 an

    Die Damen 30 (S&P) sind auf dem besten Weg zum nächsten Sachsenmeistertitel! Durch den im Endergebnis souveränen, aber in den Einzeln hart umkämpften 6:2-Sieg gegen die bisher ebenfalls noch ungeschlagenen Damen vom TC Bad Weißer Hirsch Dresden haben die Damen 30 des LTC nun die alleinige Tabellenführung im Wintercup Oberliga inne. Im letzten Spiel des Winters geht es im Stadtduell gegen die Damen des LSC, wobei uns der Sachsenmeistertitel nur bei einer Niederlage zu Null noch zu nehmen sein dürfte.  Hier geht´s zum Bericht

    U18 beliebig Tabellenführer

    05.02.2018 21:00 da

    Nachdem das Jahr 2018 für die U18 beliebig erfolgreich mit einem Sieg gegen Rosenthal gestartet war, wollten Jonas, Leo, Filip und Angie gegen  Markkleeberg erneut einen Sieg einfahren.  weiterlesen

     

    Vorletztes Punktspiel gegen Limbach

    05.02.2018 11:00 kg/fn 

    Auf Grund zahlreicher längerer unfall- und krankheitsbedingter Ausfälle in unserer Mannschaft, waren wir froh am Sonntag, den 4.2., trotz allem ohne Ersatz antreten zu können. So machten wir, Lydia, Kiki, Konstanze und Ilona, uns auf den Weg nach Zwenkau zu unserem vorletzten Punktspiel der Wintersaison 2017/18 gemacht. ...weiterlesen

     

    Damen 30 (S&P): Ungeschlagen im Winter

    23.01.2018 17:00 an

    12:0-Sieg und Tabellenführung: Es läuft weiterhin im Wintercup Oberliga für die Damen 30 (S&P). Caro, Mariana, Anne und Mandy gewannen am vergangenen Samstag im Sportpark Paunsdorf deutlich gegen ihre Gäste aus Waldheim. Alle Einzel wurden klar in 2 Sätzen gewonnen, gescheitert sind wir allenfalls an kurzzeitigen eigenen Konzentrationsstörungen. Auch in den Doppeln lagen wir zum Zeitablauf vorn. Weiter geht es für die Damen 30 am 03.02. in Radeberg gegen die Damen des TC Bad Weißer Hirsch Dresden, welche ebenfalls noch ungeschlagen und nur aufgrund des schlechteren Punkteverhältnisses auf Platz 2 zu finden sind. Hier geht´s zu unserer Seite

    Neujahrsfest 2018

    06.01.2018 14:00 da

    Gleich am 02.01. trafen wir zum 2. Neujahrsbowling im Moonlight Bowlingcenter. Um 10 Uhr starteten wir mit einem leckeren Frühstück, herzlichen Dank an das Team vom Moonlight Bowling. Danach begann der sportliche Teil. Alle hatten viel Spaß und zum Abschluss erhielten die LTCer ein Glücksschweinchen, damit 2018 ein erfolgreiches und glückliches Jahr wird.     weiterlesen

    Endlich: Doppel im neuen Jahr

    Punktspiel 10.06.2017

    11.01.18 21:00 nh/cj

    Im neuen Jahr 2018 fand am 7.1. unser drittes Punktspiel statt. Um 9:00h sollte es losgehen. Es traten an: Fredi, Anke, Nicoleund Nina. Gegner waren in diesem Fall die Damen des ATV.

    Schneller und früher als erwartet kamen wir in Zwenkau an. Es war noch dunkel in der Halle. ..weiterlesen 

    2.Damen: Sieg im zweiten Spiel

    05.01.2018 22:30 kg/fn 

    Am Samstagnachmittag, den 16.12. fand unser 2. Punktspiel gegen Naunhof im Sportpark Paunsdorf statt. Zuerst spielten Toni und Konstanze und gewannen ihre Spiele 6:3 6:0 und 6:1 6:1. In der 2. Runde waren Kiki und Michelle dran. Kiki verlor gegen Antje Nestler (Lk 4) 3:6 0:6 und Michelle tat es Konstanze gleich und gewann ihr Spiel 6:1 6:1. ...weiterlesen

    Köster Team Weihnachtsfeier

    05.01.2018 22:30 kg/fn 

    Unsere diesjährige Weihnachtsfeier mit den Sponsoren setzte sich aus verschiedenen Teilen zusammen. Zu allererst haben wir uns am Asisi Panometer getroffen, um gemeinsam die TITANIC als 360° Panorama zu besichtigen. ...weiterlesen