LTC-ONLINE  · NEWS BERICHTE REPORTAGEN middot; RÜCKBLICK 2013

Highlights 2013

Ein kurzer Rückblick auf das Jahr 2013...

  • 4. LTC-Daffner-Hallen-Cup
  • LEIPZIG OPEN 2013
  • Landesmeisterschaften der Jugend
  • French Open Besuch der LTC-Delegation
  • Steffi Graf Team Cup 2013
  • 1. Herren - Regionalliga 2013
  • 2. Damen des LTC 1990
  • LTC-Familienurlaub
  • Saisonabschluss 2013
  • 2. Herren des LTC 1990
  • Ostligaaufstieg der 1. Damen 30
  • Toni Pflug wird Hallenlandesmeister
  • Herrenfinale der LEIPZIG OPEN 2013
  • Clubmeisterschaft des LTC 1990
  • Weihnachtsfeier 2013

Weihnachtsfeier 2013

  • Weihnachtsfeier des LTC 1990
  • Dr. Mathias Reuschel und Ulrich Paulick bei der Weihnachtsansprache
  • Die 4. Damen zeigte sich geschlossen mit ihren Sponsoren

14.01.2014 20:00 - kl / cs

Am 20.12.2013 fand die Weihnachtsfeier des LTC 1990 erneut im Leipziger Ratskeller statt. Der Verein hatte geladen und knapp 80 Mitglieder, Gäste, Sponsoren und Freunde des Vereins waren gekommen, um gemeinsam ein weiteres tolles LTC-Jahr Revue passieren zu lassen.

Neben den obligatorischen Ansprachen unserer Präsidenten und einem sportlichen Jahresrückblick durch unseren Sportwart gab es in diesem Jahr erstmals Auszeichnungen für Einzelpersonen und Gruppen die sich besonders um den Verein verdient gemacht haben (z.B. "Mannschaft des Jahres" oder "Spieler/In des Jahres")

Doch neben der Freude über das gemeinsam - mit Lust, Temperament und Charme - Erreichte mischte sich auch eine gehörige Portion Wehmut, als die Verabschiedung unserer Geschäftsbesorgerin Franziska Starke und unserer Schatzmeisterin Kristine Karsten anstatt. Beide haben den Verein über viele Jahre begleitet und stets aus vollen Kräften unterstützt. Habt vielen Dank dafür!Ohne Euch wären wir nicht der Verein, der wir heute sind. 

Die Position der Schatzmeisterin wird zunächst kommissarisch von Angela Bach besetzt, bevor sie zur nächsten Mitgliederversammlung sich offiziell zur Wahl stellen wird. Das Amt der Geschäftsführerin hat Birgit Bach zum 01.01.2014 übernommen. Wir wünschen beiden bestes Gelingen!

Im Anschluss feierten wir bei Speis, Trank und Musik bis tief in die Nacht und sind gespannt auf das anstehende Tennisjahr 2014!

Hier geht´s zur Bildergalerie

Toni ist Landesmeister!

2.Kilian, 1.Toni, 3.Tore

18.12.2013  13:30 tw

Letztes Wochenende bestritten die Damen und Herren die sächsischen Hallenlandesmeisterschaften in Abtnaundorf. Wenn man schon vorher bei den Männern auf die Meldeliste sah, erfreute sich jedes LTC Herz. Fünf der ersten sechs in der Liste kamen von unserem Verein. So liefen Toni, Tore, Georg, Franz und Bach, sowie auch Andreas Lindhorst auf. Toni war ganz oben auf dem Tableau, aber Tore und Georg haben in den letzten Wochen auch herausragende Leistungen gezeigt und wollten es ihrem Vereinskameraden und dem an zwei gesetzten Dresdner Kilian Ciocanel schwer machen. Weiterlesen

 

Damen 30 (S&P) weiter ungeschlagen

1. Damen 30 des LTC (S&P)

22.12.2013 12:00 - an

Im Winter gehen die Damen 30 (S&P) gleich mit zwei Mannschaften am Start: Sowohl im Wintercup der Oberliga als auch im Wintercup der Bezirksliga sind wir weiterhin ungeschlagen. Im Wintercup Bezirksliga konnten wir gegen Delitzsch und Wahren jeweils klar mit 12:0, gegen Naunhof etwas knapper mit 8:4 gewinnen. Am vergangenen Samstag hatten wir mit 6:6 und der besseren Satzbilanz gegen den RC Sport Leipzig knapp die Nase vorn. Danke an dieser Stelle an Yvonne, Moni und Claudia für die Unterstützung in unserer mit viel Verletzungspech versehenen Winterzeit.

3. Damen: Sieg Nummer zwei und drei!

19.12.13  14.30  fn/ls

Sowohl das Punktspiel am 23.11. gegen den TC Markkleeberg als auch das Punktspiel am 7.12. gegen den TC Waldheim gingen erdenklich knapp an uns. Die ausführlichen Berichte zu beiden Punktspielen kann man hier weiterlesen

Damen 30 (S&P) Mannschaft des Jahres

1. Damen 30 des LTC (S&P)

22.12.2013 12:00 - an

Ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk bekamen die Damen 30 (S&P) im Rahmen der Weihnachtsfeier vom Verein überreicht. Die amtierenden Sachsenmeisterinnen und Aufsteiger in die Ostliga wurden als Mannschaft des Jahres 2013 des Leipziger Tennisclub 1990 e.V. gekürt. In diesem Sinne ein riesiges Dankeschön von den Damen 30 an den Verein für diese Auszeichnung! Gleichzeitig wünschen wir allen Mitgliedern des LTC und deren Familien ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue (hoffentlich erfolgreiche Tennis-) Jahr!!!

A(h)uswärtssieg!

17.12.2013 12:00 

Am heutigen Samstag, den 14.12.13 bestritten wir unser 2. Punktspiel gegen den SV Groitzsch 1861 in Zwenkau. Zuerst trafen Tran und ich auf unsere jeweiligen Konkurrenten, beide Spiele konnten wir in umkämpften Matches für uns entscheiden. So konnten auch die mitgereisten Eltern zum ersten Mal am heutigen Tag strahlen.
Die darauf folgenden Spiele von Tim und Lukas waren toll anzusehen, und so konnte auch Lukas sein Match im letzten Moment drehen und gewinnen. Tim allerdings unterlag seinem Gegner denkbar knapp und musste eine ärgerliche Niederlage einstecken. Weiterlesen

3.Sieg im 3. Spiel und 1.Platz

LTC ganz oben in der Tabelle

11.12.2013  16:30

Am Sonntag stand für unsere 1. Herrenmannschaft das Spitzenspiel gegen den TC BW Dresden-Blasewitz auf dem Programm. 9 Uhr ging es in Oschatz los und es war von Anfang an klar, dass sich an diesem Tag ein spannendes Spiel entwickeln würde, denn unsere Gegner traten mit zwei tschechischen Spielern an.tp

Weiterlesen

Und wieder ein erfolgreiches WE für Leo

10.12.2013 11:00 - st

Sa, 07.12., im LAZ Leipzig
16 Kinder Großfeld U12
Leo bestritt in der Vorrunde 5 Spiele und konnte alle eindeutig ohne Mühe gewinnen.
In der Endrunde der Gruppenbesten musste er 2 Matches bestreiten.
Er gewann gegen einen 12 jährigen Gegner, welcher noch am 24.11. zur Jüngsten Serie im LAZ als Sieger vom Platz ging. Weiterlesen

1. Damen (S&P) mit 2. Sieg im Winter

Leipziger Tennisclub 1990 - 1. Damen (S&P)

09.12.2013 10:00 - mb

Beim zweiten Spiel der 1.Damen des LTC1990 am Samstag, den 07.12.1013 um 14 Uhr im Paunsdorfcenter gegen die 1. Damen aus Dresden vom Weißen Hirsch gelang Stephy, Martina, Manu und Inessa erneut ein Sieg im Wintercup.

In der ersten Runde gewannen Martina (Position 2) mit 6:1 und 6:1 und Inessa (Position 4) mit 6:2 und 6:1 deutlich gegen ihre Gegnerinnen. Stephy kämpfte sich an Position 1 nach einem mit 2:6 verlorenem 1.Satz im zweiten bis auf 6:6 gegen Mandy Müller heran, unterlag jedoch im Tie-Break knapp. Manu gewann an Position 3 mit 6:2 klar den 1. Satz. Beim Spielstand von 1:1 verletzte sich Ihre Gegnerin Lisa Oehme am Sprunggelenk und musste aufgeben. Wie wir aber schon gehört haben, sind die Bänder alle intakt. Wir wünschen Ihr baldige Genesung! 

Da die Zeit schon weit fortgeschritten war, wurden keine Doppel mehr ausgespielt und die Damen des LTC1990 gewannen am Ende klar mit 6:2 Punkten.

Wir verabschieden uns somit vorerst in eine besinnliche Weihnachtszeit, wünschen einen guten Rutsch ins neue Jahr und sehen uns am 12.01.2014 gegen die Damen des 1.TC Zwickau wieder.

Freundschaftsspiel MBTL vs. TC Hof

Mervedes-Benz Team Leipzig vs. TC Hof

3.12.2013  22:00

Am Samstag ist Philipp Piyamongkol mit drei seiner Vereinskameraden zu einem schon lange ausgemachten Freundschaftsspiel nach Leipzig gekommen. Philipp haben unsere Jungs im vergangenen Jahr beim Daffner-Cup kennen gelernt und auf Grund seiner sympathischen Art direkt ins Herz geschlossen. So kam es, dass er an seinem Geburtstag in diesem Jahr die Lokalität Spizz in Leipzigs Innenstadt länger kennen lernte, als er noch am selben Tag im Halbfinale und Finale auf dem Platz stand.tw Weiterlesen

Landesmeisterschaften U10 männlich

03.12.2013 16:00 - st

Leo Töpfer vom LTC hat dabei einen super 4. Platz erkämpft.
8 sehr starke Jungs aus ganz Sachsen schlugen zur diesjährigen Landeshallenmeisterschaft auf.
Weiterlesen

Auch die U 14 mit super Start

03.12.2013 15:30 - tk

Die U 14 gem. hat einen super Saisonstart zu vermelden. In Nischwitz gewannen sie gegen den Wurzener TC mit 10:2.
Jan (12:2), Jasmin (17:1) und Jonas (12:0) haben ihre Einzel souverän gewonnen. Nur Dave (an 1. Stelle gesetzt) musste sein Einzel gegen eine sehr starke Gegnerin abgeben. Weiterlesen

1. Damen 30 (S&P) mit Auftaktsieg

1. Damen 30 des LTC (S&P)

02.12.2013 08:00 - an

Die 1. Damen 30 des LTC machen in der Wintersaison genau dort weiter, wo sie im vergangenen Sommer aufgehört haben: Die frischgebackenen Aufsteiger in die Ostliga - in persona Caro, Cora, Mandy und Dani - konnten auch ihr Auftaktspiel im Wintercup Oberliga gegen den 1. TC Waldheim klar mit 12:0 gewinnen. Erfreulich war insbesondere der gute Einstieg unseres Neuzugangs Caro Christfreund (gewechselt vom Bad Weißen Hirsch Dresden), die im Spiel an Position 1 klar in zwei Sätzen gewinnen konnte. So kann es Anfang Februar gegen den Chemnitzer TC weitergehen.

Gewonnenes Derby gegen RC Sport 1

Mercedes - Jungs auf bestem Weg zur Tabellenführung

28.11.2013  10:00 tp

Die 1. Herrenmannschaft des LTC hat in der Wintercup-Oberliga im zweiten Saisonspiel den zweiten Sieg ein gefahren. Nach 4 Stunden Spielzeit stand es 2:2. Aufgrund eines gewonnen Satzes mehr als der Gegner gingen wir am Ende als knapper Sieger vom Platz.

Weiterlesen

4. Damen kämpft weiter um Klassenerhalt

Punktspiel 23.11.2013
Spielten am Limit: Katja, Eva, Theresa und Claudia

25.11.2013 11:00 - en/jl

Am 23.11 ging es für uns in das zweite Punktspiel im Wintercup gegen die ersten Damen vom TC Beucha. Draußen war es nass und kalt, drinnen ging es aber durchaus heiß her. 

Den Start machten Claudia und Theresa. Nach ein paar Anfangsschwierigkeiten fand sich Claudia schnell ein und kämpfte sich mit einer nahezu anmutigen Technik bis in den dritten Satz. Jedoch hat es im Matchtiebreak nicht mehr für einen Sieg gereicht. Das Einzel ging mit 4:6, 6:3, 6:10 an den TC Beucha. Theresa dagegen war chancenlos und verlor beide Sätze. 

In der zweiten Runde starteten Eva und Katja. Eva spielte ihr erstes Einzel an Position eins und hatte es nicht leicht. Ihre Gegnerin wurde im Match immer besser. Trotzdem konnte Eva dagegen halten und durch gute Kondition nach einem langen zweiten Satz mit einem Sieg vom Platz gehen. Katja, an Position zwei, hatte auch ein starke Gegnerin. Die beiden lieferten sich viele straffe Ballwechsel. Im Endeffekt hat es leider nicht ganz gereicht und Katja verlor 4:6, 3:6. 

Für die Doppel blieb nur noch eine knappe Dreiviertelstunde und so wurden beide im zweiten Satz abgebrochen. Eva und Theresa unterlagen hier mit einem 1:6, 2:2 und Claudia und Katja holten mit 2:6, 2:1 noch ein kleines Pünktchen für uns.

Trotz des Spielverlustes mit 2:10 steht für uns fest: Wir sind die Sieger der Herzen und mal wieder an unseren Gegnern gewachsen. Diese Erfahrungen nehmen wir mit ins nächste Punktspiel im neuen Jahr am 11. Januar 2014 um 13.00 Uhr in Zwenkau, diesmal gegen die ersten Damen vom TC Schkeuditz.

4. Damen startet mit knapper Niederlage

Punktspiel 16.11.2013
Hatten Spaß mit den Mädels vom LSC: Claudia, Juliane, Yvonne und Katja

18.11.2013 18:45 - jl

Hochmotiviert und gut gelaunt traten wir Samstagabend gegen die Mädels vom LSC in Zwenkau an. Jule und Katja hatten eine Menge Spaß mit ihren in Spielstärke und Lauffreude ebenbürtigen Gegnerinnen. Während Jule ihr Einzel in zwei knappen Sätzen abgeben musste, kämpfte Katja bis in den Champions Tie Break, den sie dann leider knapp verlor. Yvonne wuchs über sich hinaus und unterlag nur knapp ihrer 5 LK-Punkte stärkeren Gegnerin. Mit ihrer Laufstärke und der Eigenschaft der "Gummiwand" machte sie es ihrer Gegenspielerin vom LSC schwer ins Spiel zu kommen. Claudia holte ihren Sieg dann souverän im Champions Tie Break und für uns damit zwei schöne Punkte. Die angespielten Doppel gingen unentschieden und 4:2 aus.

 Insgesamt also eine Niederlage mit 5:7, viel neue Erfahrung und eine äußerst sympathische Gegenmannschaft.


Wir freuen uns auf den 23. November an dem wir im Paunsdorf Center gegen die 1. Damen vom TC Beucha antreten.

3. Damen: Erfolgreicher Start in Wintersaison

13.11.2013  22.45 -  tn/ls

Unser Wintertraining began erst vor 2 Wochen und schon traten wir am Samstag zu unserem ersten Punktspiel im Paunsdorf Center an. Mit Kiki, Lydia, Ilona, Tanja und Neuzugang Caro traten wir motiviert gegen uns bekannte, starke Gegner aus Oschatz an. Weiterlesen

Tore wins back to back

Tore und Georg belegen Platz 1 und 2 beim Stöber Cup

13.11 2013  16:00 gm

Auch in diesem Jahr zog es ein paar von uns wieder zum 9. Stöber-Cup in Thal bei Eisenach, um den Titel erneut nach Leipzig zu holen. Georg war in den beiden vergangenen Jahren an dieser Wirkungsstätte erfolgreich und in diesem Jahr folgten Manu und Tore dem Aufruf. Als Nummer 1, 2 und 4 der Setzliste ... Weiterlesen

Auftakt Wintercup erfolgreich

Martina, Isa, Dani und Stephy erfolgreich gegen Stadtpark Chemnitz

12.11.2013 18:00 - mb

Beim Auftaktspiel gegen die 1. Damen des TG Stadtpark Chemnitz am 09.11.2013 gewannen die 1.Damen des LTC1990 deutlich mit 12:0 Punkten und starteten somit erfolgreich im Wintercup Oberliga 2013/14.

Stephy setzte sich an Eins nach souveränem Start schließlich mit 6:2, 2:6 und 10:7 gegen Sandra Wolff durch. Martina gewann klar 6:1 und 6:1 an Position 2. Isa ging ebenfalls über 3 Sätze und holte den dritten Punkt mit 4:6, 6:1 und 10:8. Und Dani, die aus der Damen30 aushalf, machte den Sieg dann schon perfekt, in dem sie an Vier Julia Reichel ebenfalls in drei Sätzen bezwang, klar mit 10:2 im Champions-Tiebreak.

In den Doppeln gewannen Stephy und Martina deutlich mit 6:3 und 6:0 und auch Isa und Dani führten am Ende nach insgesamt 4-stündiger Spieldauer mit 6:2 und 4:4.

Somit freuen wir uns sehr über diesen positiven Start und hoffen, dass die Wintersaison erfolgreich weiter geht. Das nächste Spiel im Wintercup Oberliga findet am 07.12.2013 im Paunsdorfcenter gegen die 1. Damen des Bad Weißer Hirsch Dresden statt.

1. DAMEN (S&P) - WINTERSAISON 2013/14 BEGINNT

09.11.2013 08:30 - mb

Am 09.11.2013 beginnt für die 1. Damen (S&P) die Hallensaison im Wintercup Oberliga mit dem 1. Punktspiel gegen die 1. Damenmannschaft des TG Stadtpark Chemnitz.

Insgesamt gilt es 6 Punktspiele in der Halle im Zeitraum von November 2013 bis März 2014 zu bestreiten. 

Hier findet ihr die Termine für den Wintercup 2013/14 Oberliga 1. Damen (S&P)...

Erfolgreicher Start der Jugend zur Wintersaison !!

12.11.2013 09:30 - eh

In diesem Jahr startet unsere Jugend mit 6 Mannschaften in die Wintersaison. Die U18 gemischt und U12-2 gemischt waren dabei sehr erfolgreich.

Weiterlesen

Ach ja... Ne geil!!!

Siegerehrung des Wintercups

04.11.2013  17:30  tw

Zum ersten Turnier der Wintercup Turnierserie begaben sich Manu, Basti, Georg und Tore nach langer Trainings- und Turnierpause wieder auf den Tennisplatz. Auch vom LTC dabei waren Birgit Bach, Daniel Hoche und Martin SchädlichOhne jeglichen Druck wollten unsere Jungs einfach nur eine gute Zeit auf dem Tennisplatz verbringen und wieder ein wenig Rhythmus bekommen. Doch zu was für Leistungen man fähig ist, wenn man mit dieser Lockerheit Spiele bestreitet, wurde bei diesem Turnier wieder einmal deutlich. Weiterlesen

10. LTC-Familienurlaub in Bad Gastein

LTC-Familienurlaub in Bad Gastein

13.10.2013  18:30 - er

Ein Jubiläum steht bevor! Bereits zum 10. Mal geht es in den Sommerferien 2014 zum Familien-Tennis-Camp ins Gasteiner Tal. Der Termin steht jetzt fest, nur rechtzeitiges Buchen sichert die Teilnahme!

Mehr Infos findet Ihr hier.....

Pizza, Pasta und Saisonvorbereitung

Mannschaftsabend
Fast alle zusammen beim Mannschaftsabend

11.11.2013 16:45 - vb/jl

Unbeeindruckt von Regen und windigem Wetter trafen wir, die 4. Damen, uns fast vollständig am Donnerstag zu einem italienischen Abend um die zeitnah anstehende Winterrunde zu besprechen und unsere Neuzugänge in gemütlicher Runde zu begrüßen.

Immer noch erfreut über den Aufstieg in die Bezirksklasse ließen wir es uns schmecken und sprachen über Organisatorisches zur aktuellen Wintersaison, Zukunft unserer Mannschaft und unseren Zielen. Neu in unserer Runde waren Konstanze, Simone und Elisabeth, welche seit Ende der Sommersaison unser Team beim Training kennen lernten und uns vorraussichtlich ab Sommer 2014 auch bei Punktspielen tatkräftig unterstützen möchten.

Doch zuvor werden wir die Spiele im Wintercup mit Ehrgeiz und Motivation bestreiten. Mit dem ersten Spiel am 16. November 2013 gegen die 3. Damen des Leipziger Sport Clubs 1901 beginnt für uns die Winterrunde. Wir freuen uns natürlich über jegliche moralische Unterstützung!

An dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön an unsere Sponsoren, welche uns schon durch die Sommersaison begleitet haben. Mit Spaß am Tennissport werden wir in den nächsten Spielen wieder Alles geben!

Bild folgt...

Saisonabschluss - 3 Dinge auf einmal

  • Leipziger TC

04.11.2013 20:00 - an

Eigentlich ist es der Überraschungs-Ei Werbung vorbehalten, aber auch beim Leipziger TC gab es Anfang Oktober zum Saisonabschluss "Drei Dinge auf einmal": Tennsektis, Clubmeisterschaften und Kinderfest mit viel Spannung, Spiel und sicher auch der einen oder anderen Schokolade. 

Am verlängerten Feiertagswochenende trafen sich also insgesamt 42 Spieler aus der LTC-Familie zum Tennsektis bzw. zu den Finalspielen der diesjährigen Clubmeisterschaften. 12 Kinder folgten zudem der Einladung zum Kinderfest. Wieder einmal prima organisiert von unserer Franzi Starke, gab es neben viel Tennis und sportlicher Betätigung natürlich für den auch überaus wichtigen geselligen Teil des Tages Kaffee und Kuchen nach dem letzten gespielten Ball. Auch der hartnäckig ausharrende Nieselregen, der für allerlei ungewollte Turneinlagen teilweise mit Abzügen in der B-Note sorgte, tat dem Ganzen keinen Abbruch.

Im Rahmen der Siegerehrung der Clubmeisterschaften blickte der Präsident des Leipziger TC, Mathias Reuschel, noch einmal auf die vergangene Sommersaison zurück: Mit insgesamt 26 Mannschaften ging der Leipziger TC an den Start und die Ergebnisse können sich wieder sehen lassen. Insbesondere herzlichen Glückwunsch an folgende Teams (Wir hoffen, wir haben unabsichtlich niemand vergessen...):

1. Damen 60 - Sachsenmeister und Aufstieg in die Ostliga

1. Damen 30 - Sachsenmeister und Aufstieg in die Ostliga

3. Damen - Bezirksmeister

4. Damen - Kreismeister und Aufstieg in die Bezirkslasse

U 14 männlich - Bezirksmeister

Als nächstes Highlight steht nun die Weihnachtsfeier des Leipziger TC (fast unmittelbar) bevor: Meldet Euch an und seid dabei wenn wir am 20.12.2013 im Ratskeller gemeinsam das Tennisjahr ausklingen lassen.

Erfolgreicher Sandplatzsaison-Abschluss

02.10.2013 09:30 - sh

Beim 5. Jugend-Herbstturnier beim USV Dresden - zum Abschluss der Sandplatzsaison 2013 hat Hugo Heidmann noch einmal mehr die Stärke des LTC in Dresden bewiesen.
In einem bemerkenswerten Teilnehmerfeld der U 14 konnte sich Hugo erfolgreich bei strahlendem Sonnenschein an beiden Tagen behaupten. Lediglich im Halbfinale unterlag er dem an 2 gesetzten Julian Webers vom LSC 1901.  
Im Spiel um Platz 3 konnte er sich dann noch einmal steigern und gewann souverän gegen den an 3 gesetzten David Rathay vom TC SCC Berlin. 
Insgesamt eine super Saison!

Offene Clubmeisterschaft U 8 bis U 18

25.09.2013 18:30 - eh

Viele junge talentierte Tennisspielerinnen und Tennisspieler fanden sich am vergangenen Wochenende auf unserer Anlage zur 1. Offenen Clubmeisterschaft der U 8 bis U 18 ein.
Ein bemerkenswertes Teilnehmerfeld von 47 Spieler/innen ( darunter 16 vom LTC ) war gemeldet und sorgte für einen straffen Zeitplan. Da das Wetter uns glücklicherweise keinen Strich durch die Rechnung machte, und Franzi eine perfekte Organisatorin war, konnte bei überraschend gutem Wetter über zwei Tage ein spannendes Turnier ausgetragen werden.    Weiterlesen

3. Platz Landesmeisterschaften Doppel

Damen Leipziger TC

18.09.2013 23:00 - an

Erfolgreich haben Birgit (2. Damen - Papenburg) und Anne (1. Damen 30 - S&P) die Farben des Leipziger TC am vergangenen Wochenende bei den Landesmeisterschaften im Doppel und Mixed auf der Anlage des RC Sport Leipzig vertreten: Am Ende konnten sich die beiden über Platz 3 in der Doppelkonkurrenz der Aktiven freuen und noch einmal das viel zu selten gespielte Doppel bei schönstem Herbstwetter genießen.

Abschluss der Sommersaison 2013!

17.09.2013 22:00 - eh

Zum Ende der laufenden Saison konnte unser u 14 männlich Team sich mit den Bezirksmeistern aus Dresden und Chemnitz messen. Gegen die Dresdner waren wir chancenlos. Chemnitz war dagegen durchaus in Reichweite. Es fehlten schlussendlich etwas Glück und Routine. Aber dritter aus Sachsen zu sein macht uns stolz und verspricht auch einiges für die Zukunft.

3. Damen dominieren Clubmeisterschaften

19.09.2013  19:00 - ls/dk

Dieses Jahr fand am 14.-15.9.13 die offene Clubmeisterschaft des LTC 1990 mit LK-Wertung statt. Das Teilnehmerfeld bestand zu einem Großteil (6 Teilnehmerinnen) aus unserer Mannschaft, desweiteren spielte vom Verein auch Dietlind aus der 4. Damenmannschaft mit. Zusätzlich hatten sich noch zwei Spielerinnen aus Dresden gemeldet. Die Sonne ließ sich auch blicken, so dass einem schönen Tenniswochenende nichts mehr im Weg stand. Weiterlesen

3. Platz Landesmeisterschaften Doppel

Damen Leipziger TC

18.09.2013 23:00 - an

Erfolgreich haben Birgit (2. Damen - Papenburg) und Anne (1. Damen 30 - S&P) die Farben des Leipziger TC am vergangenen Wochenende bei den Landesmeisterschaften im Doppel und Mixed auf der Anlage des RC Sport Leipzig vertreten: Am Ende konnten sich die beiden über Platz 3 in der Doppelkonkurrenz der Aktiven freuen und noch einmal das viel zu selten gespielte Doppel bei schönstem Herbstwetter genießen.

Bitteres Ende des Regionalligaabenteuers

Nach der 4:5 Niederlage gegen Piding

11.09.2013  20:00  -  tw

Wie heißt es in dem alten Sprichwort so schön: „Zeit heilt alle Wunden“. Vor mehr als einem Monat, am 28.07.2013 war unser Regionalliga Abenteuer 2013 beendet. Es endete nicht in der erhofften Klassenerhaltsparty, sondern es endete in Enttäuschung, Trauer und Frust. Wir waren nah dran; wir waren extrem nah dran.

Weiterlesen

1. Damen 30 (S&P) steigen in die Ostliga auf!

1. Damen 30 des LTC (S&P)

09.09.2013 23:00 - an

Zum ersten Mal wird der LTC im nächsten Jahr bei den Damen 30 in der Ostliga vertreten sein. Auch der Biederitzer TC, Landesmeister von Sachsen-Anhalt, konnte die Erfolgsserie von Anne, Mariana, Julia, Mandy, Konny, Katja, Dani und Annett (im Aufstiegsspiel auch Antonia - DANKE!) nicht stoppen: Bereits nach den Einzeln stand der Sieg fest, 6:3 hieß es am Ende für die LTC-Damen. Damit ist das Team seit Gründung vor 2 Jahren immer noch ungeschlagen und hat den Durchmarsch von der Bezirks- in die Ostliga geschafft. Das wird ein harter Brocken in der nächsten Saison, aber wir freuen uns drauf! (Artikel folgt...) 

3. Damen lässt Chancen liegen

03.09.2013 16:00 ls/is

Am Samstag, 31.09.13, fand unser zweites Relegationsspiel gegen den TC Zittau-Weinau statt. Dafür haben wir eine lange Anreise von zweieinhalb Stunden in Kauf genommen.
Gleich die erste Runde, die Lydia, Desi und Cäcilie bestritten, sollte spannend werden. Weiterlesen

 

Erfolgreiche Teilnahme

05.09.2013 10:30 - sh

Am vergangenen Wochenende fand beim Chemnitzer TC Küchwald der diesjährige BMW – Talente Cup statt. Unser Verein war durch Hugo Heidmann vertreten und hatte gleich zu Anfang eine schwere Nuss zu knacken. 
Gleich im ersten Spiel musste er gegen den an 2. gesetzten Tristan Nitzschke vom Colditzer TC ran. Unerwartet souverän gewann er den ersten Satz mit 6:1 und konnte, nach einem kleinen Hänger im 2. Satz, diesen mit 6:4 ebenfalls für sich entscheiden. Weiterlesen

3. Damen: sportliches Sponsorentreffen

01.09.2013 23:30 ls/is

In dieser Woche am Mittwoch dem 28.08.2013 fand unser zweites Sponsorentreffen statt. Wir hatten zum Grillen und gemeinsamen Tennismatch eingeladen. Unser Sponsor Thomas Kunze kam in Begleitung seiner drei Mitarbeiter. Nachdem wir uns 1 1/2 Stunden ein gutes Match im Doppel geliefert hatten, haben wir uns in gemütlicher Runde auf der Terrasse der Tennisanlage eingefunden um den Abend bei Grillfleisch und kühlen Getränken ausklingen zu lassen. Weiterlesen

 

1. Damen 30 (S&P): Aufsstiegsspiel Ostliga

1. Damen 30 des LTC (S&P)

01.09.2013 22:00 - an

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt... Nie hätten wir uns träumen lassen als Aufsteiger unsere erste Oberligasaison ungeschlagen als Sachsenmeister zu beenden und um den Aufstieg in die Ostliga kämpfen zu dürfen. Am Samstag ist es nun soweit: 11 Uhr spielen wir beim Biederitzer TC, dem Landesmeister von Sachsen-Anhalt, doch tatsächlich um den Aufstieg in die Ostliga. Kein Druck lastet auf uns nach einer bereits jetzt tollen Saison. Die LTC-Daumen dürfen dennoch gedrückt werden, denn wir werden alles geben! Wer zur Unterstützung mitfahren möchte, meldet sich bei Team Captain Anne. 

Aufstieg in die Bezirksklasse - 4. Damen feiert mit ihren Sponsoren

Sponsorenabend
Ein gemeinsames Abendessen in unserer Vereinsgaststätte mit vielen guten Gesprächen.
Wir sagen DANKE an unsere engagierten Sponsoren.

30.08.2013 29:15 - cm/jl

Eine zweite Punktspielsaison geht zu Ende und wir, die 4. Damenmannschaft des LTC, haben es geschafft mit dem 1. Platz erfolgreich aus der Saison hervorzugehen. Damit aber noch nicht genug: mit dem eingefahrenen Gesamtsieg haben wir den Aufstieg geschafft und spielen in der kommenden Sommersaison in der Bezirksklasse. 

Solche Leistungen müssen natürlich auch zelebriert werden. Somit trafen wir uns am Donnerstag nach dem Training in großer Runde in unserer Vereinsgaststätte, um gemeinsam mit unseren Sponsoren und unserem Mannschaftstrainer auf den erfolgreichen Abschluss der Sommersaison 2013 anzustoßen. Hiermit möchten wir uns nochmal ganz herzlich bei unseren Sponsoren: Herrn Aßmann und Herrn Beck von der LE-Finanz, Herrn Farne von der Leipziger Facility Management GmbH, sowie Herrn Dr. Minde von Dr. Minde & Reiße Steuerberatungsgesellschaft mbH und Herrn Dr. Stebner vom Anwaltsbüro Dr. Stebner, vor allem für die finanzielle Unterstützung bedanken. Ein herzlicher Dank geht außerdem an unseren Mannschaftstrainer Dieter Scheibe. Wir werden weiterhin eifrig und ambitioniert trainieren und unser Bestes geben. 

Mit fünf Spielen und fünf Siegen beenden wir eine starke Saison. Wir blicken gespannt auf die Wintersaison und unsere Teilnahme am Wintercup und freuen uns auf weitere spannende Matches. 

Ouatt im Sonnenschein beim LTC in Leipzig

29.08.2013 21:00 - sh 

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am vergangenen Wochenende auf unserer Anlage nunmehr zum 2. Mal das Qualifikationsturnier zum Ouatt Deutschland-Finale diesmal für den Sommer 2014 durchgeführt. 
In den Altersklassen U 9 bis U 14 wurde an zwei Tagen in spannenden Spielen um die Qualifikation für Stuttgart 2014 gekämpft. Mit einem Teilnehmerfeld von 41 Spielern aus ganz Deutschland konnten die Organisatoren zufrieden sein.  Weiterlesen

Ouatt auf unserer Anlage!!

10.07.2013 15:00 - eh

Liebe Tennismädchen und -jungs – liebe Eltern,

auch dieses Jahr findet am 23.08.-25-08 bei uns ein Qualifikationsturnier der weltweit organisierten Ouattserie statt. Schaut es Euch mal an! Wer Lust und Zeit hat meldet sich unter folgendem Link an: http://ouatt.de/tournament/application/info/?t=39

3. Damen verliert erstes Relegationsspiel

26.08.2013  20:30 -  ls/tn

Am Sonntag, 25.08.2013 traten die 3. Damen auf heimischen Boden gegen den VTC Reichenbach an. Beide Teams waren hochmotiviert, ging es doch um nichts geringeres als den möglichen Aufstieg in die Verbandsliga. Als Unterstützung gegen unsere stark aufgestellten Gegner, konnten wir unser Team durch Anne verstärken. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank dafür!  Weiterlesen

Tennisjahre 2012/2013 der Sachsen-Panther

06.08.2013 14:30 - fs

Das spannendste Jahr der Sachsen-Panther war 2012! Wir trainierten montags und freitags, denn die Spieltermine waren alle auf Mittwoch angesetzt. Ohne unseren Sponsor S & P hätten wir die Entfernungen und die Logis nicht finanzieren können. Wir fuhren insgesamt über 3000 km, um die Gegnerinnen der Regionalliga Südost in den bayrischen Tennishochburgen TC Unterhaching, TSV Haar und TC Puchheim kennenzulernen. Wir waren auch dreimal Gastgeber für die Mannschaften TC Tegernseer Tal, TC Thalkirchen München und TV Stockdorf. WEITERLESEN

Wir können nicht nur Tennis!

Leipziger TC beim Sachsen Beach

19.07.2013 08:00 - an

Tausche Tennisschläger gegen Volleyball: In diesem Sinne waren Yvonne (4. Damen), Anne (1. Damen 30) und Franz (Mercedes-Benz Team Leipzig) am Montag auf dem Augustusplatz beim jährlichen Firmenturnier beim Sachsen Beach für "Gemeinsam für Leipzig" am Start. Nach Platz 8 im Vorjahr mussten wir uns diesmal sogar erst im Halbfinale gegen den späteren Sieger (und auch Vorjahressieger) geschlagen geben und wurden am Ende hervorragender 4. (von 32 Mannschaften). 

Wir brauchen EUCH

Mercedes Benz Team Leipzig

17.07.2013 12:00 - ht/ an

Nach unserem ersten Streich in Ismaning laden wir all unsere Unterstützer zum ersten Heimspiel der Saison ein: SEI DER 7. MANN am kommenden Samstag ab 10:30 Uhr auf der Anlage des Leipziger TC Am Sportforum, wenn das Mercedes-Benz Team Leipzig auf den MTTC Iphitos e.V. aus München trifft. Erstmals wird es auch Grillgut und Getränke direkt am Center Court geben.  

Mercedes Benz Team mit historischem Erfolg

Mercedes Benz Team Leipzig

17.07.2013 12:00 - ht/ an

Am vergangenen Samstag fand der dritte Spieltag der diesjährigen Regionalliga Süd-Ost statt. Die Mannen von Headcoach Michal Cech reisten am frühen Freitagnachmittag nach München, da am darauffolgenden Tag die Partie beim TC Ismaning stattfand. Für unsere Jungs war es eine besondere Partie: Nachdem man an den ersten zwei Spieltagen schmerzhaft hohe Niederlagen gegen die Topteams der Liga einstecken musste, rechnete man mit einer etwas ausgeglicheren Partie gegen die Bayern. 

Was sich jedoch in den ersten Stunden an diesem Samstag auf dem riesigen Komplex vom TC Ismaning abspielte, hätten sich weder unsere Jungs, noch die Verantwortlichen, bzw. Spieler vom TC Ismaning vorstellen können. Unsere Nummer zwei Jirka dominierte seinen Gegner Marko Krickovic nach Belieben und gewann hochverdient mit 6:3 6:1. Toni trat an Position 4 gegen den klar favorisierten Bayer Benjamin Miedl an.  Nach dem Toni den ersten Satz leicht verschlafen hat, kam unser Junior immer besser ins Match. Nach teilweise hochklassigem Tennis im zweiten Satz musste der Championstiebreak entscheiden. Die Nervenstärke und das variablere Spiel sicherten Toni am Ende den Sieg und den wichtigen zweiten Punkt fürs MBTL. Unser Tower Georg an Position sechs war leicht gezeichnet von einer Leichtathletik-Mehrkampfprüfung am Vortag. Zu viele Chancen und Breakbälle ließ der Thüringer Löwe an diesem Samstag liegen. Doch mit einem Kraftakt und ganz großer mentaler Stärke holte auch er den Sieg fürs Team. 3:0 nach den ersten drei Einzeln; eine Sensation bahnte sich an. 

Unser Spitzenspieler Leonardo Kirche traf im ersten Einzel auf den Youngster Hannes Wagner. Dieser hatte mit starken Leistungen beim Wimbledon Junior Turnier und am ersten Spieltag auf sich aufmerksam gemacht. Doch Leonardo spielte seine ganze Routine und Klasse aus und gewann in einer knappen Stunde mit 6:2 6:2. 4-0! 

Im dritten Einzel traf Tore auf den starken Bayer Marco Kirschner. Tore spiele stark, kämpfte verbissen, aber der erfahrene Kirschner war in den entscheidenden Momenten den kleinen Tick besser. Mit 5:7 und 2:6 ging die Partie an Ismaning. In der letzten Einzelpartie des Tages an Position 5 standen sich unser Capitano Henning und der Routinier Markus Krimmer gegenüber. Im ersten Satz entwickelte sich eine sehr ausgeglichene Partie welche erst im Tiebreak entschieden wurde. Eine Rückenverletzung zwang Henning dann zu einem Medical-Timeout. Trotz Schmerztableten und ständiger Massage von Physio Nike konnte er nicht mehr an seine Leistung von Beginn anknüpfen und unterlag mit 6:7 1:6.

Mit 4:2 ging es dann in die Doppel. Im ersten Doppel traten Leo und Jirka an, im zweiten kämpften Tore und der angeknockte Henning und im dritten die siamesischen Zwillinge Toni und Georg. Es entwickelten sich drei hochspannende Doppel. Die Ismaninger warfen alles in die Waagschale und kämpfen um ihre letzte Chance. Doch Leo und Jirka waren für Wagner und Kirschner eine Nummer zu stark. Nach gut 90 Minuten verwandelte unser Spitzendoppel seinen zweiten Matchball zum historischen ersten Sieg einer Leipziger Mannschaft in der Regionalliga. Mitten in den Jubel auf dem Center Court fiel die Schlussphase des Champions Tiebreaks im zweiten Doppel. Tore und Henning verloren auf Grund des Jubels leider ihren Fokus und mussten sich knapp geschlagen geben. Toni und Georg spornte der sichere Sieg nur noch mehr an. Die zwei Studenten bissen sich noch mal richtig ins Match und gewannen schließlich nach knapp zwei Stunden mit 7:6 6:4.

Nach dem Match war die Freude riesengroß bei den Spielern, Betreuern und mitgereisten Freunden des MBTL. Nun ist die Vorfreude aufs erste Heimspiel am Samstag gegen Iphitos München groß und der Glaube an den Klassenerhalt wächst. 

4. Damen sichert den Aufstieg

Punktspiel 29.06.2013
Die glücklichen Siegerinnen: Yvonne, Claudia, Christiane, Dietlind, Katharina, Vivi, Larissa und Eva
Ein schöner gemeinsamer Tag mit den Mädels vom Wurzener TC
Mitfiebern bei Christianes Einzel

09.07.2013 29:15 - ds/jl

Zum letzten Spiel der Saison trafen wir am letzten Samstag pünktlich und bei strahlendem Sonnenschein in Wurzen ein. Die Tennisanlage liegt sehr idyllisch im Wald und die meisten von uns waren trotz der frühen Stunde wach und motiviert.

Die erste Runde bestritten Katja, Larissa  und Dietlind. Katja traf dabei wieder auf ihre Gegnerin vom Winter, die sie damals knapp im Champions- Tiebreak besiegt hatte. Das fleißige Trainieren zahlte sich aus und so gewann sie dieses Mal souverän mit 6:2 und 6:3. Auch Larissa und Dietlind konnten ihre Einzel für sich entscheiden.

In der zweiten Runde hatten Christiane, Yvonne und Eva neben ihren Gegnerinnen auch mit der hoch stehenden Sonne zu kämpfen. Christiane lieferte sich ein spannendes Duell mit super Ballwechseln und gewann schließlich im Champions-Tiebreak. Eva und Yvonne flitzten wie die Wiesel und holten ebenfalls den Sieg.

Weiter ging es mit den Doppeln. Unterstützung erhielten wir jetzt von Vivi, Katharina und Stefan, die extra angereist waren um uns anzufeuern. Für Christiane wurde es der Tag der Champions-Tiebreaks. Sie gewann das erste Doppel mit Larissa wieder im Tiebreak mit 11:9. Eva und Katja hatten es im zweiten Doppel dagegen schwer. Nach langen und schönen Ballwechseln mussten sie sich schließlich knapp im Champions-Tiebreak geschlagen geben. Das dritte Doppel mit Dietlind verstärkte Claudia und schlug die Gegnerinnen am Netz mit super Volleys und Schmetterbällen in die Flucht, sodass die beiden klar gewannen.  

So ging ein schöner Spieltag in Wurzen zu Ende. Unsere Gegnerinnen waren sehr nett und bewirteten uns mit einem tollen Buffet. Schließlich stießen wir alle gemeinsam auf den Saisonanschluss mit Sekt an. Wir konnten uns gleich mehrfach freuen, denn mit diesem Sieg haben wir das große Ziel des Aufstiegs geschafft und werden nächsten Sommer in der Bezirksklasse antreten! Es war eine klasse Saison, die riesig Spaß gemacht hat. Vielen Dank an unsere treuen Fans und Sponsoren und vor allem auch an Dieter, der uns in den letzten Monaten toll trainiert hat.

 

Erwartet hohes Niveau in der Regionalliga

Mercedes-Benz-Team Leipzig

09.07.2013  11:00 - tw

Mit Spannung erwartete unser Mercedes-Benz-Team Leipzig den Saisonbeginn. 9 Monate haben sich unsere Jungs vorbereitet. Sie haben hart gearbeitet, angefangen vom Konditionstraining, über Kraftzirkel hinzu mehreren Tenniseinheiten am Tag. Es hat sich etwas geformt, das in Deutschland keinen Vergleich kennt. Eine Mannschaft rein aus Studenten hat teilweise mehr Zeit für den Tennis, als für die Uni investiert, um ein gemeinsames Ziel anzugehen – den Klassenerhalt. Dazu musste noch Verstärkung ran, die durch zwei Weltranglistenspieler realisiert wurde. Alles in allem hätte die Vorbereitung nicht besser und nicht professioneller laufen können. Nun wird sich herausstellen, ob unsere Studentenmannschaft in einer Liga mit fast ausschließlich Profispielern eine Chance hat. Am ersten Wochenende warteten gleich zwei der wohl schwersten Gegner der Liga in Dresden und Landshut. Weiterlesen.

Ein tolles Turnier !!!

08.07.2013 11:00 - eh

So viele junge talentierte Tennisspielerinnen und Tennisspieler gab es lange nicht auf unserer Anlage. Zur Landesmeisterschaft der Junioren Sachsens schlugen die u14 / u16 und u18 männlich und weiblich bei super Wetter und einer tollen Stimmung auf unserer tollen Anlage auf. Die 5 LTC Teilnehmer (Siehe vorhergehender Bericht) schlugen sich wacker und können mit den Besten diese Landes mitspielen. Weiterlesen

Landesmeisterschaften auch beim LTC

04.07.2013 12:00 - eh

Dieses Wochenende finden die Landesmeisterschaften der Kinder und Jugendlichen Sachsens statt. Auf folgenden Tennisanlagen geht es ran: beim Leipziger SC 1901 die Sächsische Landesmeisterschaften U8 Kleinfeld, U9 Midcourt, U10 Großfeld 2013 (Steffi-Graf-Jüngstenserie des STV - Sommer 2013) // beim SV Dresden Mitte 1950 die Sächsischen Landesmeisterschaften 2013 AK U12 - im Rahmen der LSB-Landesjugendspiele und bei UNS die Sächsischen Landesmeisterschaften der Junioren U14. U16, U18 2013. Weiterlesen

Unsere Kleinen können es auch !!

02.07.2013 16:00 - eh

Siegen! Trotz immenser organisatorischer Probleme, leider nicht im Sinne der Mannschaft gesetzter Prioritäten einiger Mitspieler und hohen Abstimmungsbedarf mit unserem Gegner verhalfen uns unsere „Kleinen“ am Sonntag den 30.06. zu einem Happy End in der U10 KF. 
Luca Krause, Kevin Wolf, Noah Schliemann und Teo Heidmann erkämpften- unter Beachtung der Fairness der Gegner – absolut überzeugend einen Abschluss Sieg in Ihrer Saison gegen den TC RosenthalWeiterlesen

Bezirksmeister!

02.07.2013 15:00 - hh

Am Samstag starteten wir, die U 14m in die letzte Runde unserer Punktspiele.
Auf heimischer Anlage empfingen wir den Tabellenersten Lindenau. Nur ein Sieg würde unserem Team den Bezirksmeistertitel sichern.
Weiterlesen

4. Damen weiterhin auf Siegeskurs

Punktspiel 29.06.2013
Trotzten dem Regen: Theresa, Claudia, Merit (TC Lindenau), Annett, Yvonne und Katja
Auch unser Präsident Mathias zählt zu unseren Fans
Eine abwechslungsreiche Choreografie ist Teil unserer Motivations- und Teamgeiststrategie - sehr erfolgreich!

01.07.2013 20:40 - kb/jl

 

Zu unserem letzten Heimspiel der Saison begrüßten wir die Damen vom TC Lindenau auf unserer Anlage. Da Larissa, Eva und Juliane verhindert waren half uns Annett Lockwenz von den Damen 30 aus. Hier schon einmal herzlichen Dank für deine Unterstützung, aber dazu später mehr.

Als erstes begannen Dietlind, Yvonne und Katja mit ihren Einzeln. Alle drei gewannen diese souverän. Kurz mussten wir bei Dietlind zittern, die nach dem ersten Satz mit 6:0 führte und auch schon im zweiten mit 5:1 vorn lag. Auf einmal kamen die Nerven und ihre erfahrene Gegnerin nutze dies aus und kam auf 6:5 heran. Dietlind bekam sich wieder ein, gewann schließlich mit 7:5. Annett war dabei von außen eine motivierende Hilfe.

Nun waren Theresa, Claudia und Annett an der Reihe. Theresa schlug auf, als wolle sie nach Olympia und gewann 6:2, 6:3. Claudia machte es ihr nach und die Freude war riesig. Jetzt stand es schon 5:0 für uns, der Sieg war somit sicher. 

Annett verlor nur ganz knapp mit 6:7 den ersten Satz. Im zweiten lief es weiter sehr ausgeglichen, doch konnte dieser wegen starkem Regen leider nicht zu Ende gespielt werden. Was sehr schade war, da beide Spielerinnen toll gekämft haben. Auch hätten alle gern Doppel gespielt und so luden wir die wirklich sympatische Mannschaft vom TC Lindenau spontan zu einem Freundschaftsspiel auf dem LTC-Gelände ein. 

Gefreut haben wir uns auch über die Anwesenheit und Unterstützung von unserem Sponsor Dr. Minde. An dieser Stelle noch einmal Danke an Annett Lockwenz. Du warst eine Bereicherung und es hat uns viel Spaß gemacht mit dir.  

Schon jetzt führen wir die Tabelle der B-Staffel an und nächste Woche, am Samstag, den 06.07. ab 9.00 Uhr geht es dann zum letzten Spiel zum Wurzener TC mit der klaren Motivation den ersten Tabellenplatz dingfest zu machen.

Bezirksmeisterschaften Bezirk Leipzig

26.06.2013 10:00 - sh

Titel für den LTC …
Tage wie diese, ……sind für unsere Sportler Motivation pur. Vom 21.06. - 23.6.2013 wurden die Titel der U8/ U9/U10 - U12/U14/U18 im Bezirk Leipzig ausgespielt. Vom Matchkrimi, bitteren Tränen und strahlenden Gesichtern war alles dabei. Auch die großen Überraschungsmomente blieben nicht aus.  Weiterlesen

1. Damen 30 (S&P): 7. Sieg im 7. Spiel

1. Damen 30 des LTC (S&P)

30.06.2013 22:00 - an

Was für eine Saison für die 1. Damen 30: 7 Spiele, 7 Siege als Aufsteiger in die Oberliga, ungeschlagener Sachsenmeister und damit Aufstiegsspiele in die Ostliga im September. Da kann man sich schon einmal als menschliche "1." auf den Platz legen. Auch im letzten Spiel gegen den Drittplazierten, die Damen von Blau-Weiß Dresden Blasewitz, bewahrten sich Anne, Julia, Konny, Mandy, Katja, Dani und im Doppel noch Katrin Bergweiler ihre weiße Weste und gewannen mit 8:1. 

Bereits nach den Einzeln stand es 6:0 und wir konnten uns riesig freuen, dass wir unsere erste Oberligasaison doch tatsächlich ohne eine Niederlage beenden werden. Anne, Julia, Mandy, Konny, Katja und Dani konnten ihre Einzel alle mehr oder weniger klar gewinnen, wieder gegen fast ausschließlich höher oder gleich eingestufte Gegnerinnen. 

Im Doppel sprang dann Katrin Bergweiler (Danke!!!) für Mandy ein, leider ging das 3. Doppel denkbar knapp im Champions Tie Break verloren. Anne/Julia und Konny/Katja gewannen ihre Doppel, so dass am Ende ein doch recht deutlicher 8:1-Sieg zu Buche stand.

Jetzt freuen wir uns erst einmal auf eine trainingsfreie Woche, in der statt Training am Donnerstag bestimmt der ein oder andere Aperol bei leckerem Essen getrunken wird. Danach werden wir uns gemeinsam mit Coach Henning auf die Aufstiegsspiele in die Ostliga vorbereiten, denn diese Chance wollen wir bestmöglich nutzen!

Ein Riesendank noch einmal ausdrücklich an unsere Familie, Freunde und Arbeitskollegen, die uns bei dem ein oder anderen Heim- und Auswärtsspiel so tatkräftig unterstützt  haben. Ein ganz besonderer Dank geht wieder an Mathias Reuschel und Ero Heidmann von S&P für die finanzielle und moralische Unterstützung.

European Company Sport Games in Prag

1. Damen 30 des LTC (S&P)

26.06.2013 22:00 - an

Auf "LTC-unabhängiger" Mission war Anne von den 1. Damen 30 (S&P) letzte Woche in Prag unterwegs: Gemeinsam mit ihrer tschechischen Kollegin spielte sie bei den 19. European Company Sport Games für die Farben ihres französischen Arbeitgebers Veolia Environnement Tennis und holte immerhin die Silbermedaille! Insgesamt 7.187 Sportler von unterschiedlichsten Firmen aus ganz Europa trafen sich 5 Tage lang in der tschechischen Hauptstadt. Infos zum aller zwei Jahre an einem neuen Austragungsort stattfindenden Event gibts hier: http://de.ecsg2013.eu/   

Steffi Graf Team Cup

su20.06.2013 11:00 - sh

Im Rahmen der Leipzig Open 2013 sollten auch die Nachwuchstalente des Sächsischen Tennisverbandes mal die Luft eines großen Turnieres schnuppern können. So wurde erstmalig der Steffi Graf Team Cup ausgetragen.
Es traten drei Teams aus den Bezirken Leipzig, Chemnitz und Dresden in der Besetzung von je zwei Mädchen und je zwei Jungen aus der U 14 nach dem Daviscup-Prinzip gegeneinander an. Weiterlesen

Ostliga-Saison beendet

  • 1. Damen 50 des Leipziger TC

24.06.2013  11:00 - er

Das Abenteuer Ostliga ist für die Damen 50 Geschichte, wir haben gekämpft und alles gegeben und viele Fehler gemacht. Es fehlte vielleicht nicht das kleine Quäntchen Glück, sondern ein bisschen an Abgeklärtheit und Erfahrung. Und wir haben auf jeden Fall sehr viel gelernt…

Dank an dieser Stelle an unsere Stammmannschaft mit Esther, Susanne, Petra, Martina, Elke, Angela und Katrin! Dank aber auch an alle, die mit uns auf und neben dem Platz mit uns gekämpft und gelitten haben: Danke insbesondere an Bui und Antje aus der 1. Damen 60, an Petra, Steffi und Kristine von der 1. Damen 40 und an Marlies und Utta von der 2. Damen 50. 

Ein ganz besonderer Dank geht an unseren Sponsor, die Modehäuser Fischer, die dafür gesorgt haben, dass wir mit unserer umwerfenden Mannschaftskleidung überall für Aufsehen und Gesprächsstoff gesorgt haben! Wir werden weiter fleißig trainieren und um den Wiederaufstieg in die Ostliga kämpfen, das versprechen wir auch all denen, die mit uns gefiebert haben. 

Ну погоди! 

3. Damen sichert Tabellenführung

24.06.2013 0:30 - ls/mi

Lange hatten wir unserem Spiel gegen den TV Torgau entgegengefiebert, galten sie doch neben uns als Favoriten der Bezirksklasse. Der eigentlich angesetzte Spieltermin am 08.06. war dem Hochwasser zum Opfer gefallen, sodass es erst am 23.06. um 14.00Uhr endlich soweit war. Sowohl unser Sponsor Thomas Kuntze als auch unser Trainer Henning waren zum Anfeuern und Coachen anwesend. Weiterlesen


1. Damen 30 (S&P) sind Sachsenmeister

1. Damen 30 des LTC (S&P)

23.06.2013 22:00 - an

Einfach nur schön: Nach dem heutigen 9:0-Sieg gegen Chemnitz Altendorf und einem (un)-günstigen Ergebnis des Tabellenzweiten steht vorzeitig fest, dass die Damen 30 in ihrer Debütsaison in der Oberliga die Tabellenspitze auch im Falle der ersten Niederlage nächsten Sonntag gegen Dresden Blasewitz nicht mehr abgeben können, somit Sachsenmeister sind und Ende August/ Anfang September um den Aufstieg in die Ostliga kämpfen dürfen. 

Gegen das Tabellenschlusslicht Chemnitz Altendorf stand schon nach den Einzeln fest, dass wir weiterhin ungeschlagen bleiben: Anne, Mariana, Julia, Mandy, Dani und Annett gewannen alle ihr Einzel, so dass es vor den Doppeln bereits 6:0 stand. Auch alle drei Doppel konnten wir gewinnen und uns somit über unseren 6. Sieg in Folge freuen.

Weiter geht es für uns jetzt zum Abschluss einer tollen Saison am kommenden Sonntag um 14 Uhr auf der heimischen Anlage gegen Blau-Weiß Dresden Blasewitz.

4. Damen begeistert von den LEIPZIG OPEN 2013

LEIPZIG OPEN 2013 mit den 4. Damen
Delegation der 4. Damen bei der Ladies Night
Fleißige Helfer der 4. Damen im VIP-Zelt
Ladies Night auch diesmal nicht ohne die Mädels der 4. Damen

17.06.2013 11:45 - jl

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns beim Organisationsteam der LEIPZIG OPEN für ein wieder einmal sehr gelungenes Tennisevent. Wir, die 4. Damen, waren am Finalsonntag zur Betreuung des VIP-Zeltes eingeteilt und zusätzlich haben wir noch eine Linie beim Herrenfinale überwachen können. Es erwartete uns am Sonntag in der Früh gleich eine klare Aufgabenstellung und wir konnten so den Tag mit guter Laune und viel Elan erleben und zudem die einmalige Atmosphäre im VIP-Bereich genießen. Wir haben uns auch sehr gefreut einige unserer Sponsoren (Herrn Farne von der Leipziger Facility Managment GmbH sowie die Vertreter der LE Finanz mit jeweiliger Begleitung) im VIP-Zelt am Center Court begrüßen zu dürfen.

Lieben Dank dafür, dass wir die LEIPZIG OPEN in diesem Jahr am Puls des Geschehens erleben durften.

Bildergalerie LEIPZIG OPEN 2013

17.06.2013 13:00 - kl

Um sich die LEIPZIG OPEN 2013 noch einmal in Erinnerung zu rufen: Bilder vom Wochenende findet Ihr in der Bildergalerie.

 Bildergalerie

Pressespiegel LEIPZIG OPEN

17.06.2013 09:00 - an

Alles was die lokale Presse/ Medien über die LEIPZIG OPEN 2013 berichten, könnt Ihr auch direkt auf unserer Homepage finden. 

Klickt einfach hier. 

Viel Spaß beim Stöbern!

Turnierabschluss LEIPZIG OPEN 2013

16.06.2012    19:00 - an

Die 15. Auflage der Internationalen Sächsischen Meisterschaften im Rahmen der HEAD German Masters Series ist Geschichte und es war, mit Verlaub, wieder ein voller Erfolg! 

Los ging es in diesem Jahr wieder am Donnerstag mit der Qualifikation der Damen und Herren und der offiziellen Pressekonferenz. Aufgrund der Rekordbeteiligung (36 Frauen und 48 Männer) mussten in diesem Jahr erstmals auch die Damen in die Qualifikation. Am Freitag ging es dann weiter mit dem Hauptfeld der Damen und Herren. Für Spieler und Vereinsmitglieder gab es am Freitagabend außerdem die Players Night.

Es folgte ein wirklich langer Samstag: Am Morgen begann der erstmals im Rahmen der LEIPZIG OPEN stattfindende und bis zum Sonntag dauernde Steffi Graf Team Cup. Für Spieler, Vereinsmitglieder und Betreuer ging es am Samstagmorgen weiter zu einer Stadtrundfahrt. Einer der Höhepunkte am Samstag war sicherlich der Auftritt des 48-maligen DDR-Meisters Thomas Emmrich: Erst ein Showmatch mit den Spielern vom Mercedes-Benz Team Leipzig und dann als Sparingspartner beim Schnuppertennis am Kids Day. Abends standen die Halbfinals der Damen und Herren  unter Flutlicht auf dem Programm. Während der Halbfinalbegegnungen der Herren konnten die Damen bei der Ladies Night Sekt schlürfen. Kurz nach Mitternacht war der letzte Matchball verwandelt und es konnte fast fließend in den Abschlusstag der LEIPZIG OPEN übergegangen werden. 

Der Samstag sollte aber noch vom "LTC-Super-Sonntag" getoppt werden: 8 Uhr startete das Wirtschaftsturnier "Wirtschaft spielt Tennis" mit dem Wirtschaftsfrühstück. 11 Uhr öffnete der VIP-Bereich und gleichzeitig fand auf der Anlage das Sparkassen Kinderfest statt. Krönender Abschluss waren dann die Finalspiele, die vor einer Rekordkulisse von etwa 800 Zuschauern bei strahlendem Sonnenschein stattfanden.  

Wir danken nochmals ausdrücklich allen, den Helfern auf und neben dem Platz, den Organisatoren und Turnierleitern, den Spielern und den Sponsoren aus der Leipziger Wirtschaft, die neben jeder Menge Zeit auch das nötige Geld für eine solche Veranstaltung zur Verfügung gestellt haben! Ohne Euch wäre ein solches Turnier nicht möglich! 

Es war ein Wahnsinnswochenende mit Euch und wir freuen uns auf ein weiteres tolles Turnier im nächsten Jahr! 

Bilder, Berichte, Pressemitteilungen und die abschließenden Tableaus der Damen und Herren findet Ihr unter den jeweiligen links. Wir hoffen, es hat Euch genauso viel Spaß gemacht wie uns - für Lob, Kritik und Anregungen steht Euch unser Gästebuch jederzeit zur Verfügung! 

Wer Lust und Zeit hat, kann sich bereits im Juli auf das nächste Turnier beim LTC 1990 freuen: 

Den Volksbank Leipzig Cup 2013 im Rahmen des Dunlop-Cup-Ost, der vom 12. - 14.7. auf der Anlage des LTC 1990 stattfindet. 

Bis zum nächsten Mal!

Euer Homepage Team 

Marc Sieber gewinnt LEIPZIG OPEN

LEIPZIG OPEN

16.06.2013 17:00 - an 

Der Topgesetzte Marc Sieber (Bremerhavener TV) hat die diesjährigen LEIPZIG OPEN gewonnen.  

Marc setzte sich in zwei Sätzen gegen Stephan Hoiss (MTTC Iphitos München) durch. Der erste Satz war mit 6:4 noch recht umkämpft, wobei Stephan Hoiss recht schnell einem Break hinterherlaufen musste. Im zweiten Satz legte Marc gefühlt noch einen Zahn zu und entschied diesen mit 6:2 recht deutlich für sich. Alles in allem ein munteres Finale mit vielen umkämpften Ballwechseln und einem wahren Feuerwerk an im Laufe des Spielverlaufes immer effektiver eingesetzten Stoppbällen von beiden Seiten.  

Zuzanna Zalabska gewinnt LEIPZIG OPEN

LEIPZIG OPEN

16.06.2013 14:00 - an 

Bei den Damen hat die Topgesetzte Zuzana Zalabska (Blau-Weiß Dresden Blasewitz) die diesjährigen LEIPZIG OPEN gewonnen. Den Sieg konnte sie dabei ohne recht viel Schweißverlust einfahren, da die zweite Finalisitn Natalie Pröse (THC Hanau) zum Finale nicht antrat.

Als Alternative für die Zuschauer wurde kurzerhand das Spiel um Platz drei auf den Center Court verlegt, so dass bei Vorjahressiegerin Lisa Brinkmann (TC Olympia Lorsch) bei ihrem klaren Zwei-Satz-Sieg gegen gegen Inna Kuzmenko (Rot-Blau Regensburg) Erinnerungen aus dem letzten Jahr aufkommen konnten.   

Weiter geht es jetzt auf dem Center Court mit dem Finale der Herren bei traumhaftem Wetter und einer bis auf den letzten Platz gefüllten Tribüne.

Bildergalerie Leipzig Open 2013

Die ersten Bilder vom LEIPZIG OPEN - Wochenende sind schon in der Bildergalerie zu sehen.

 Bildergalerie

Wirtschaft spielt Tennis

'Wirtschaft spielt Tennis'

16.06.2013  08:00 - an 

Pünktlich um 8 Uhr startet in diesen Minuten das Wirtschaftsturnier mit dem Wirtschaftsfrühstück.

Anschließend geht es für die 35 Vertreter der regionalen Wirtschaft dann direkt auf die Plätze und es werden bei locker bewölktem Himmel die ersten Bälle gespielt. Durch die materielle, finanzielle und personelle Unterstützung wird das größte Tennisturnier in den neuen Bundesländern, die LEIPZIG OPEN, überhaupt erst ermöglicht. 

LTC Super Sonntag

LEIPZIG OPEN 2013

16.06.2013  08:00 - an

Neben dem in diesen Minuten startenden Wirtschaftsturnier ist heute noch jede Menge mehr geboten am LTC Super Sonntag:

Ab 10 Uhr findet das Sparkassen Kinderfest auf der Anlage des Leipziger TC statt, bei dem Kinder im Alter von 3 - 12 Jahren bei Sport und Spiel einen tollen Tag verleben können.

Parallel dazu wird bei den entscheidenden Doppeln im Rahmen des erstmals bei den LEIPZIG OPEN ausgetragenen Steffi Graf Team Cup der beste Bezirks Sachsens ermittelt.  

Höhepunkt sind dann die Finalbegegnungen: 12:30 Uhr wird der Sieger bei den Damen auf dem Centercourt gesucht, während die Herren dann gegen 15:00 Uhr aufschlagen werden.

Seid dabei!

Finalbegegnungen stehen fest

  • LEIPZIG OPEN 2013

16.06.2013 01:00 - an

Es war weit nach Mitternacht, als der Topgesetzte Marc Sieber (Bremerhavener TV) seinen ersten Matchball gegen den Dresdner Ralf Steinbach im dritten Satz verwandelte. 

Damit heißt das Finale der diesjährigen LEIPZIG OPEN bei den Männern: Marc Sieber gegen Stephan Hoiss (MTTC Iphitos München). Stephan Hoiss profitierte dabei von der verletzungsbedingten Aufgabe von Mischa-Nikolai Nowicki (TSC Hansa Dortmund). Dieser hatte als ungesetzter Spieler dennoch ein tolles Turnier gespielt und immerhin den an zwei gesetzten Christian Haupt aus dem Turnier befördert.

Bei den Damen kämpfen am heutigen Finaltag die Topgesetzte Zuzanna Zalabska (Blau-Weiß Dresden Blasewitz) gegen Natalie Pröse (THC Hanau) um den Titel der LEIPZIG OPEN  2013 bei den Damen.  Natalie Pröse gewann gegen die Vorjahressiegerin Lisa Brinkmann (TC Olympia Lorsch), die im 3. Satz beim Stand von 0:4 aufgab. Bis dahin hatten die zahlreichen Zuschauer ein munteres und umkämpftes Spiel auf dem Centercourt gesehen. Wesentlich schneller ging es dabei in der 2. Partie, in der Zuzanna Zalabska (Blau-Weiß Dresden Blasewitz) die symphatische Inna Kuzmenko (Rot-Blau Regensburg) klar in zwei Sätzen besiegte. Inna Kuzmenko steckten wohl noch die beiden Drei-Satz-Matches aus dem Viertel- und Achtelfinale in den Beinen. 

Neben Spitzentennis unter Flutlicht konnten sich die Tennisfans auch im Grillgutverspeisen (Meri Sauna) und insbesondere die weiblichen Zuschauer auch im Sektschlürfen im Rahmen der Ladies Night üben.

Die Nightsession der LEIPZIG OPEN 2013 bis auf die etwas störende Mückenplage am Elsterflutbecken ein toller Erfolg. 

Nightsession bei den LEIPZIG OPEN

LEIPZIG OPEN 2013

15.06.2013 19:00 - an

Das Highlight des heutigen Samstages steht kurz bevor: Die Halbfinalspiele der Damen und Herren unter Flutlicht. 

Ab 19:00 Uhr kämpfen Zuzanna Zalabska (Blau-Weiß Dresden Blasewitz) gegen Inna Kuzmenko (Rot-Blau Regensburg) und Lisa Brinkmann (TC Olympia Lorsch) gegen Natalie Pröse (THC Hanau) um den Einzug ins Finale. 

Ab ca. 21:00 Uhr entscheidet sich in den Partien Marc Sieber (Bremerhavener TV)  gegen Ralf Steinbach (Blau-Weiß Dresden Blasewitz) und Stepahn Hoiss (MTTC Iphitos München) gegen Mischa-Nikolai Nowicki (TSC Hansa Dortmund),  wer morgen im Finale der LEIPZIG OPEN bei den Herren stehen wird. Parallel dazu gibt es bei der Ladies Night kostenlos Prosecco für die ersten 100 Damen ausgeschenkt von keinem geringeren als unseren Toni Pflug vom Mercedes-Benz Team Leipzig. 

Seid dabei auf der Anlage Am Sportforum!

Halbfinalspiele der Herren stehen fest

LEIPZIG OPEN 2013

15.06.2013 19:00 - an

Nun sind auch die Viertelfinalbegnungen der Herren beendet worden, so dass nun fest steht, wer ab 21:00 Uhr in der Nightsession um den Einzug ins Finale kämpfen darf: Der Topgesetzte Marc Sieber (Bremerhavener TV) setzte sich souverän gegen Delf Gohlke (TC Grün Weiß Nikolassee) durch. Stephan  Hoiss (MTTC Iphitos München) gewann 6:1/ 6:2 gegen Julian Freudenreich (Zehlendorfer Wespen). Der Dresdner Ralf Steinbach setzte sich gegen den Leipziger Mark Tanz ebenfalls in zwei Sätzen durch. Mischa-Nikolai Nowicki (TSC Hansa Dortmund) gewann  deutlich gegen Julian Heikenfeld (Zehlendorfer Wespen). Die Halbfinalisten haben sich also allesamt schonen können, so dass wir auf interessante Matches in der Nightsession später gespannt sein dürfen.   

Halbfinalspiele der Damen stehen fest

LEIPZIG OPEN 2013

15.06.2013 18:00 - an

Die Viertelfinalbegnungen der Damen sind gerade beendet worde, so dass nun fest steht, wer ab 19:00 Uhr in der Nightsession um den Einzug ins Finale kämpfen darf: Die Topgesetzte Zuzana Zalabska (Blau-Weiß Dresden Blasewitz) setzte sich souverän gegen Alisa Kniazeva (TC Teublitz) durch und gab nur ein Spiel ab. Die Vorjahressiegerin Lisa Brinkmann (TC Olympia Lorsch) hatte nur im ersten Satz gegen Sofiya Gorofyts (Mühlenberger SV Hannover) Probleme. Inna Kuzmenko (Rot-Blau Regensburg) konnte sich in drei Sätzen gegen Andrea Fischer (Leipziger SC) durchsetzen, während Natalie Pröse (THC Hanau) klar gegen Nikola Horakova (Blau-Weiß Dresden Blasewitz) erfolgreich war.

neuer Besucherrekord auf der Homepage

Besucherrekord auf der Homepage des Leipziger Tennisclubs 1990 e.V.

15.06.2013 18:00 - kl

Am Freitag, dem 14.06.2013 konnte ein neuer Besucherrekord auf der Homepage des LTC verzeichnet werden. 483 Besucher informierten sich auf der Homepage über den LTC und die Leipzig Open 2013 

 

Viertelfinalspiele der Herren

LEIPZIG OPEN 2013

15.06.2013 17:00 - an

Die Viertelfinalisten der Herren sind bereit, die besten Vier der LEIPZIG OPEN zu ermitteln. Mit dabei sind der Topgesetzte Marc Sieber (Bremerhavener TV), der auf Delf Gohlke (TC Grün-Weiß Nikolassee) trifft. Zum rein sächsischen Duell kommt es zwischen Lokalmatador Mark Tanz vom RC Sport Leipzn und Ralf Steinbach (Blau-Weiß Dresden Blasewitz). Mischa-Nikolai Nowicki (TSC Hansa Dortmund), der im Achtelfinale den an Position zwei gesetzten Christian Haupt aus dem Turnier warf, trifft auf Julian Heikenfeld (Zehlendorfer Wespen). Außerdem trifft Stephan Hoiss (MTTC Iphitos München) auf Julian Freudenreich (Zehlendorfer Wespen).  Die Halbfinalisten werden dann heute abend ab ca. 21 Uhr unter Flutlicht die Finalisten ermitteln.

Los geht´s!

Kids Day mit Thomas Emmrich

LEIPZIG OPEN 2013

15.06.2013 16:00 - an

Schnuppertennis mit Thomas Emmrich auf dem Center Court des Leipziger TC: Einige kleine Tennisfans konnten heute Profitennisluft schnuppern und mit dem 48-fachen DDR Meister ein paar Bälle schlagen. Die Kleinen hatten sichtlich Spaß und vielleicht wurde bei dem ein oder anderen die Lust auf den Sport mit dem gelben Filzball geweckt.

Showdoppel mit Thomas Emmrich

LEIPZIG OPEN 2013

15.06.2013 15:00 - an

Das Showdoppel mit Thomas Emmrich ist gerade zuende gegangen: Spektakuläre Ballwechsel lieferte sich der 48-malige DDR-Meister zusammen mit Henning Thrien, Tore Waldhausen und Georg Matschke vom Mercedes-Benz Team Leipzig. Man konnte deutlich sehen, dass er das Tennis spielen alles andere als verlernt hat. 

Aktuell lädt Thomas Emmrich auf dem Center Court zum Schnuppertennis ein.

Viertelfinalspiele der Damen

LEIPZIG OPEN 2013

15.06.2013 14:00 - an

Fast pünktlich starten in diesen Minuten die Viertelfinalbegegnungen der Damen. Mit dabei sind die Topgesetzte Zuzana Zalabska (Blau-Weiß Dresden Blasewitz), die auf Alisa Kniazeva (TC Teublitz) trifft und die Titelverteidigern Lisa Brinkmann (TC Olympia Lorsch), die gegen Sofiya Gorovyts (Mühlenberger SV) antreten muss. Lokalmatadoring Andrea Fischer vom Leipziger SC trifft auf Inna Kuzmenko (Rot-Blau Regensburg). Nikola Horakova (TC Blau-Weiß Dresden Blasewitz) trifft auf Natalie Pröse (THC Hanau).  

Los geht´s!

Ankündigung: Volksbank Cup 2013

15.06.2013 14:00 - an

Vor dem Turnier ist nach dem Turnier oder so ähnlich... 

Aktuell sind die LEIPZIG OPEN zwar noch in vollem Gange, das hält uns aber nicht davon ab, schon auf das nächste Event hinzuweisen: Der Volksbank Cup 2013 findet vom 12. - 14. Juli auf der Anlage des Leipziger TC statt. 

Mehr Infos findet Ihr hier.

Cryolight Kältetherapie

LEIPZIG OPEN 2013

15.06.2013 13:00 - an

Um die kleinen und großen Wehwechen der Spieler kümmert sich in diesem Jahr wieder Turnierarzt Dr. René Toussaint. Insbesondere ist er stolz, die Spieler mit der Cryolight Kältetherapie betreuen zu können. 

Nach den Spielen sorgen die Physiotherapeuten der MEDICA-Klinik zudem wieder für lockere Muskeln der Spieler. 

Kids Day mit Thomas Emmrich

LEIPZIG OPEN 2013

15.06.2013 13:00 - an

In diesen Minuten beginnt auf dem Center Court auf der Anlage des Leipziger TC das Showdoppel mit Thomas Emmrich und drei Vertertern des Mercedes-Benz Team Leipzig. Thomas Emmrich hat sich nach seiner Ankunft heute Morgen in der LTC-Familie schon sichtlich eingelebt: "Hier muss man sich einfach wohl fühlen", so sein erster Eindruck.  

Nachdem Showdoppel wird der 48-fache DDR Meister im Tennis beim Schnuppertennis hoffnungsvollen Tennistalenten viele Tipps geben und anschließend auch noch für Autogramme zur Verfügung stehen.

Technische Probleme mit der Homepage

15.06.2013 11:00 - an

Auch der Leipziger TC ist vor technischen Tücken leider nicht sicher. 

Im Moment gibt es Probleme auf der Homepage beim Bilder hochladen. Deswegen gibt es die Artikel im Moment nicht wie gewohnt mit graphischer "Beilage", die entsprechenden Bilder werden aber baldstmöglich nachgeliefert. Wir versuchen derzeit alles, um Euch sobald wie möglich wieder aktuelle Bilder von der Anlage auf der Homepage präsentieren zu können.

Wir hoffen auf Eurer Verständnis.

Stadtrundfahrt bei den LEIPZIG OPEN 2013

LEIPZIG OPEN 2013

15.06.2013 10:00 - an

Soeben ist die Stadtrundfahrt durch Leipzig für Spieler, Betreuer und Gäste der LEIPZIG OPEN 2012 mit dem Cabrio-Bus der Royal London Bus GmbH gestartet.

Hannah Völkers vom Leipziger TC hatte im Namen des gastgebenden Vereins geladen und knapp 20 Leute sind dem Aufruf gefolgt und erfahren nun alles wichtige zu Leipzig und seinen Sehenswürdigkeiten. 

Unterdessen laufen die ersten Spiele des Steffi Graf Team Cup und der Nebenrunde der Damen und Herren.

Steffi Graf Team Cup

LEIPZIG OPEN 2013

15.06.2013 09:00 - an

STV-Präsident Rainer Dausend und der Präsident des Leipziger TC Dr. Mathias Reuschel haben soeben den Steffi Graf Team Cup eröffnet, der erstmals im Rahmen des LEIPZIG OPEN ausgetragen wird. Beim Steffi Graf Team Cup wird ermittelt, ob der Wanderpokal in den Bezirk Dresden, Chemnitz und Leipzig geht. Aus jedem der drei sächsischen Bezirke werden zwei Mädchen und zwei Jungen in den Altersklassen U 14 von den Bezirksvertretern für die Teilnahme nominiert. Es werden sowohl Einzel als auch Doppel gespielt. Die Übergabe des Wanderpokals findet bei der Siegerehrung der LEIPZIG OPEN 2013 statt, und dabei erleben die Jüngsten quasi Davis Cup Flair auf der Anlage des Leipziger TC.

Tag 3 der LEIPZIG OPEN beginnt...

LEIPZIG OPEN 2013

15.06.2013 09:00 - an

... jetzt!

In diesem Moment beginnen die Damen ihre Nebenrunde, 10:30 Uhr folgen die Herren. Die Sonne strahlt vom blauen Himmel, also alles ist bereitet für einen prächtigen Tennistag im Herzen von Leipzig. 

Schaut vorbei auf unserer Anlage am Sportforum!

Vorschau auf den morgigen Turniersamstag

LEIPZIG OPEN 2013

14.06.2013 23:00 - an

Neben den Viertel- und Halbfinalspielen des Hauptfeldes steht morgen ab 10 Uhr die Stadtrundfahrt für alle Spieler und Betreuer auf dem Programm. Ab 13 Uhr wird beim Kids Day für Spiel und Spaß gesorgt:Nach einem Schaukampf wird der mehrfache Europameister Thomas Emmrich beim Schnuppertennis für die hoffnungsvollen Tennistalente viele Tipps geben. Parallel dazu wird beim Steffi Graf Team Cup der Sieger der Bezirke Leipzig, Dresden und Chemnitz ermittelt. Krönung wird dann die Nightsession samt Ladies Night sein. Prosecco gratis für die ersten 100 Damen!

Achtelfinale der Damen

LEIPZIG OPEN 2013

14.06.2013 22:00 - an

Auch die Viertelfinalbegegnungen der Damen stehen jetzt fest. Auch  hier hat die erste Gesetzte das Turnier beenden müssen: Sofiya Gorovyts (Mühlenberger SV Hannover) gewann in zwei Sätzen gegen die an Position Acht gesetzte Barbara Michalkova (TC Hof). Ansonsten konnten sich alle gesetzten Spielerinnen souverän ins Viertelfinale spielen. Auch im Viertelfinale steht dabei die Vorjahresfinalistin Andrea Fischer vom Leipziger SC nach ihrem klaren Sieg gegen Marlene Herrmann (Sandanger Halle).  Die letzte verbliebene Vertreterin des gastgebenden Leipziger TC, Jana Albers, musste sich knapp gegen die an 4 gesetzte Inna Kuzmenko (Rot-Blau Regensburg) geschlagen geben.  

Ab 9:00 Uhr beginnt morgen die Nebenrunde der Damen. Die Viertelfinalbegegnungen der Damen finden morgen ab 14:00 Uhr statt, bevor dann in der Nightsession ab etwa 19:30 Uhr die Finalteilnehmer ermittelt werden.

Sommerfest des Leipziger TC

LEIPZIG OPEN 2013

14.06.2013 20:00 - an

Während die letzten Damen noch im Achtelfinale um die Punkte kämpfen, hat in diesen Minuten das Sommerfest des Leipziger TC und gleichzeitig die Players Party der LEIPZIG OPEN begonnen. Bei lecker Gegrilltem konnten dabei schon einmal die ersten beiden Turniertage reflektiert werden.  Mit dabei auch Bürgermeister und Beigeordneter für Umwelt, Ordnung, Sport Heiko Rosenthal.

Der nächste Programmpunkt außerhalb des Tennisplatzes ist morgen früh die Stadtrundfahrt, kostenlos für alle Spieler und Betreuer. Abfahrt morgen 10 Uhr von der Anlage des Leipziger TC.  

Achtelfinale der Herren

LEIPZIG OPEN 2013

14.06.2013 20:00 - an

Das Achtelfinale der Herren ist soeben mit einer Überraschung zuende gegangen. Der an zwei gesetzte Christian Haupt (Blau-Weiß Dresden Blasewitz) musste sich in drei Sätzen gegen Mischa-Nikolai Nowicki (TSC Hansa Dortmund) geschlagen geben. Der Topgesetzte Marc Sieber hatte auch im Achtelfinale keine Probleme und gewann 6:4/6:2 gegen Stefan Göllner. Vom gastgebenden Leipziger TC ist ab heute leider kein Spieler mehr im Turnier: Für Toni Pflug und Stephan Klamann vom Mercedes-Benz Team Leipzig war hier Endstation.

Ab 10:30 Uhr beginnt morgen die Nebenrunde der Herren. Die Viertelfinalbegegnungen der Herren finden morgen ab 17:00 Uhr statt, bevor dann in der Nightsession ab etwa 21 Uhr die Finalteilnehmer ermittelt werden.

Tag 2 - 1. Runde der Damen und Herren

LEIPZIG OPEN 2013

14.06.2013 17:00 - an

Pünktlich um 10 Uhr begannen heute Morgen die Hauptrunden der Damen und Herren bei den LEIPZIG OPEN: Alle gesetzten Spieler konnten sich sowohl bei den Damen als auch bei den Herren klar in zwei Sätzen in die 2. Runde spielen. Der Topgesetzte Marc Sieber (Bremerhavener TV) setzte sich klar gegen die Dresdner Nachwuchshoffnung Kilian Ciocanel. Die Nummer 2 der Setzliste, Christian Haupt, schaltete Manuel Paulick vom Mercedes-Benz Team Leipzig aus. Vom heimischen Mercedes-Benz Team Leipzig schafften es nur Toni Pflug und Christoph Klamann in die 2. Runde. Weiterlesen

LEIPZIG OPEN Programmheft

LEIPZIG OPEN 2013

14.06.2013 09:00 - an

Hier ein weiteres Highlight der LEIPZIG OPEN 2013: Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Programmheft, in dem Ihr/ Sie alles Wichtige rund um das größte Tennisturnier Ostdeutschlands erfahrt. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Durchstöbern der Seiten und laden Euch nochmals herzlich ein, bei uns auf der Nordanlage in Leipzig vorbeizukommen und Spitzentennis im Herzen von Leipzig live zu erleben.

Tag 2 bei den LEIPZIG OPEN 2013

LEIPZIG OPEN 2013

14.06.2013 08:00 - an

Noch ruht die Ergebniswand der LEIPZIG OPEN 2013 im morgendlichen Rauhreif... 

Ab 10 Uhr werden auf der Anlage des Leipziger TC aber die Herren in der 1. Runde des  Hauptfeldes aufschlagen. Mit dabei sind auch Toni Pflug, Tore Waldhausen, Henning Thrien, Franz Reuschel, Georg Matschke, Christoph Klamann und Manuel Paulick vom heimischen Mercedes-Benz Team LeipzigWeiterlesen

Service rund um die LEIPZIG OPEN

LEIPZIG OPEN 2013

14.06.2013 08:00 - an

Für einen Tennisspieler ist die richtige Ausrüstung das A und O.

Deswegen sorgt der Tennishändler Racketspecialist aus Nordrhein- Westfalen, mit dem das heimische Mercedes-Benz Team Leipzig seit Ende 2012 eng mit dem zusammenarbeitet, für das richtige Material, insbesondere für die richtige Bespannung bei den LEIPZIG OPEN 2013.  

Pokale der LEIPZIG OPEN 2013

LEIPZIG OPEN 2013

14.06.2013 08:00 - an

Auch in diesem Jahr werden sich die Sieger und Platzierten neben Preisgeld und Punkten für die Deutsche Rangliste und die HEAD German Masters Series wieder über einzigartige Pokale freuen können. Wie schon in den vergangenen Jahren wird der preisgekrönte Glasbläser Walter Wiesmüller die Pokale für die LEIPZIG OPEN nach alter Glasbläsertradition von Hand fertigen und wir freuen uns ankündigen zu können, dass es sich auch im Jahr 2013 nicht um Wanderpokale handelt. Wenn das mal kein Ansporn für einen Sieg bei den LEIPZIG OPEN 2013 ist...

LEIPZIG OPEN 2013 - Qualifikation beendet

LEIPZIG OPEN 2013

13.06.2013 23:00 - an

Die LEIPZIG OPEN 2013 sind gestartet, alle Qualifikationsspiele sínd bei traumhaftem Tenniswetter beendet worden. Einen kleinen Vorgeschmack auf die Halbfinals am Samstag unter Flutlicht gab es bereits am ersten Tag: Manuel Paulick vom Mercedes-Benz Team Leipzig sicherte sich kurz nach 22 Uhr den letzten Platz im Hauptfeld. Alle Ergebnisse der Qualifikation der Damen und Herren und die Ansetzungen der Hauptfelder der Damen und Herren findet ihr unter den entsprechenden Links. Weiter geht es morgen 10:00 Uhr mit der 1. Hauptrunde der Herren.

Pressekonferenz der LEIPZIG OPEN 2013

Pressekonferenz der LEIPZIG OPEN 2013

13.06.2012 15:00

Vor wenigen Minuten ist die offizielle Pressekonferenz der LEIPZIG OPEN 2013 zu Ende gegangen. Ulrich Paulick (Vizepräsident des LTC 1990), Franziska Starke (Turnierdirektorin), Rainer Dausend (Präsident des STV) und Lutz Jabin (Oberschiedsrichter) standen den Vertretern der regionalen Print- und TV-Medien Rede und Antwort.

Die Spiele der 1. Qualifikationsrunde der Damen und Herren sind unterdessen in vollem Gange und die ersten Ergebnisse findet Ihr demnächst auf dieser Seite.

LEIPZIG OPEN 2013 gestartet

Spielerpaket für alle Teilnehmer der LEIPZIG OPEN 2012

13.06.2012 14:00 an

Pünktlich auf die Minute ist die 15. Auflage der Internationalen Sächsischen Meisterschaften, die LEIPZIG OPEN 2013, gestartet. Heute standen die Qualifikationsspiele der Damen und Herren auf dem Programm.

Auf die Spieler warten neben einem Überraschungsbegrüßungspaket wieder jede Menge Events auf und neben dem Tennisplatz: die Players Night am Samstagabend, eine kostenlosen Stadtrundfahrt durch Leipzig am Samstagmorgen, Halbfinalspiele unter Flutlicht am Samstagabend und natürlich als Highlight der LTC-Super-Sonntag mit den Finalspielen vor der Tribüne mit etwa 300 Sitzplätzen. 

Erster Sieg unserer Jüngsten

11.06.2013 12:00 - sh

Am 07.06.2013 ging es 17.30 Uhr für unsere bislang erfolglosen Jüngsten zum Nachholspiel auf die Anlage des LSC.
Nachdem der Start leider nicht so optimal verlief, da die Gastgeber leider keinerlei Vorbereitung getroffen hatten, gingen alle 4 Einzel gleichzeitig an den Start. Lara, Kevin und Teo mussten sich, trotz sehr guten Spiels, ihren Gegnern geschlagen geben. Lediglich Luca sicherte einen kleinen Lichtblick für seine Mannschaft. Weiterlesen

LEIPZIG OPEN im digitalen Kabelnetz

LEIPZIG OPEN 2013

12.06.2013 16:00 - an

Für alle die, die sich nächste Woche noch einmal das bevorstehende Flair der LEIPZIG OPEN 2013 direkt ins Wohnzimmer holen möchten, gibt es die LEIPZIG OPEN  2013 auch im digitalen Kabelnetz von Primacom: Halbfinalsspiele am Montag, den 17.06.2013 20:00 Uhr und Finalspiele am Dienstag, den 18.06.2013 20:00 Uhr.

http://www.8sport.de

 

Noch 1 Tag bis zu den LEIPZIG OPEN 2013

LEIPZIG OPEN 2013

12.06.2013 08:00 - an

Morgen ist es endlich soweit: Dann starten die LEIPZIG OPEN 2013! 

Für alle, die es noch nicht wissen, hier noch einmal zusammengefasst einige Highlights: Überraschungspaket zur Begrüßung für alle Spieler, kostenlose Stadtrundfahrt für Spieler und Betreuer am Samstagmorgen, kostenlose physiotherapeutische  und medinzinische Betreuung am gesamten Turnierwochenende, Halbfinalspiele unter Flutlicht am Samstagabend parallel zur Ladies Night, PlayersNight am Freitagabend, kostenloses Frühstücks- und Brunch-Büffett am Sonntagmorgen inklusive Zugang zum VIP-Bereich für alle noch im Turnier befindlichen Spieler, Shuttle-Service während des gesamten Turnierwochenendes und dann der LTC-Super-Sonntag mit den Finalspielen samt Profifeeling mit Linienrichtern, Ballkindern, mehr als 300 Zuschauern und Übertragung im lokalen Fernsehen.

Noch 2 Tage bis zu den LEIPZIG OPEN 2013

LEIPZIG OPEN 2013

11.06.2013 13:00 - an

Seit 12 Uhr sind die Meldelisten für die LEIPZIG OPEN 2013 geschlossen und die Beteiligung kann sich sehen lassen: 36 Damen und 49 Herren werden ab Donnerstag vier Tage lang um den Sieg, die 10.200 Euro Preisgeld und die Pokale (auch in diesem Jahr von Walter Wiesmüller handgefertigte Unikate) kämpfen. Heute 17 Uhr findet die Auslosung statt. Sobald die Startzeiten feststehen, werden diese hier veröffentlicht.

Spiel, Satz und Sieg - 9:0 für die 4. Damen

Punktspiel 11.05.2013
Angetreten gegen den TC Blau-Weiß: Yvonne, Katja, Larissa, Claudia, Eva und Theresa
Kartoffeleckenabschluss mit den Damen des TC Blau-Weiß
Yvonnes offizielle Geburtstags-Team-Captain-Jacke

11.06.2013 11:45 - cc/jl

Trotz, dass unsere Anlage unmittelbar entlang des Elsterflutbeckens – wundervoll gelegen im Grünen - liegt, blieben Leipzig und unser LTC-Gelände vom Hochwasser glücklicherweise verschont. Während unweit von uns Betroffene in Notunterkünften leben und das Hochwasser Städte sowie Ortschaften an Elbe und Saale erreichte, konnten wir am Samstag, dem 08. Juni 2013 pünktlich 9 Uhr unser drittes Punktspiel der Saison gegen die 1. Damen vom TC Blau-Weiß Leipzig auf heimischer Anlage mit Larissa (1), Eva (2), Yvonne (3), Theresa (4), Katja (5) und Claudia (6) beginnen. 

Fairerweise informierte uns der TC Blau-Weiß bereits vorab, dass die Mannschaft nur mit fünf Spielern antreten kann. Diese anfänglichen LTC-Punkte in einem Einzel und einem Doppel sollten die Grundlage unseres ersten zu „0“-Sieges werden!

Zu Beginn setzte sich unser Team-Captain Yvonne, wunderschön anzuschauen im neuen Geburtstagstrainingsanzug, klar mit einem 6:0, 6:0 durch. Eva konnte den nächsten Punkt für unsere Mannschaft nach zwei gewonnenen Sätzen bei langsam steigenden Temperaturen erringen. Auch Larissa kämpfte sich nach einem verlorenen ersten Satz in das Spiel zurück und holte im Champions-Tiebreak bei hochsommerlichen Temperaturen den nächsten Punkt!

Weiterhin begleitet von unseren treuen Fans errangen auch Katja und Theresa die verbleibenden Einzelpunkte für den Mannschaftserfolg. Katja siegte souverän in ihrer ersten Außen-Punktspielsaison mit 6:1 und 6:0, auch Anna-Theresa benötige nur zwei Sätze um den letzten Einzelpunkt einzuspielen. 

Durch perfekt organisierte Doodle-Vorbereitung und Absprachen mit unserer Club-Wirtin genossen wir einen kurzen Bananen-Apfel-Kaffee-Pausensnack und gingen gleich zu den verbleibenden zwei Doppeln bei stetig strahlender Sonne über. Larissa und Eva im ersten Doppel sowie Yvonne und Claudia im zweiten Doppel benötigten jeweils nur zwei Sätze, um den Mannschaftserfolg zu verwirklichen. Dabei konnten wir auf unsere im Training geübten Volleys und Schmetterschläge sowie die Doppeltaktik zurückgreifen. Wir hoffen, dass dies unserem Trainer Dieter, der extra zum Spiel gekommen war, nicht entgangen ist! 

Glücklich und erfolgreich, bei aufziehendem Regen, konnten wir dann gemeinsam mit den absolut fairen und freundlichen Spielerinnen des TC Blau-Weiß Leipzig unsere obligatorischen Kartoffelecken mit Quark genießen! Ergänzt wurden diese durch den Geburtstagskuchen und den Geburtstagsprosecco von Yvonne! Prosit, Sport frei, Spiel, Satz und Sieg, 9:0!

 An dieser Stelle möchten wir noch Andi und Daniel aus der Herren 30 für die unkomplizierte (finanzielle) Unterstützung am Ende danken!

Weiter geht es am Samstag, den 29. Juni ab 14.00 Uhr gegen die 1. Damen vom TC Lindenau, wieder einmal zuhause!

Damen 30 (S & P): 5. Sieg im 5. Spiel

1. Damen 30 LTC

10.06.2013 23:00 - an

Die 1. Damen 30 bleiben als Neuling in der Oberliga auf der Erfolgsspur: Am Sonntag fügten Sie der TG Stadtpark Chemnitz mit 6:3 die erste Saisonniederlage zu und führen damit weiterhin (inzwischen als einziges noch ungeschlagenes Team) die Tabelle in der Sachsenoberliga an. 

Anne, Mariana, Julia, Konny, Katja und Dani hatten sich auf ein mehr als schweres Spiel vorbereitet und fuhren mit sehr viel Respekt ins hochwassergeplagte Chemnitz, da die Gegnerinnen insbesondere an den vorderen Positionen leistungsklassenmäßig sehr gut aufgestellt sind. Bsp. spielt dort an Position 1 die aktuelle Sachsenmeisterin der Damen 30 in der Halle. Die Überraschung war deswegen um so größer, als es nach den Siegen von Anne, Julia, Katja und Dani schon 4:2 nach den Einzeln stand. 

Katja und Dani gewannen deutlich, während Anne und Julia sich jeweils mit (wie immer) tatkräftiger Unterstützung ihrer Teamkolleginnen durch den Champions-Tie-Break kämpfen mussten. Also brauchten wir zum Sieg noch ein Doppel und gewannen gleich zwei: Sowohl Katja und Konny als auch Julia und Dani waren recht schnell in zwei Sätzen erfolgreich. Die gemeinsame Freude über diesen nicht unbedingt zu erwartenden Sieg war einfach nur riesig! 

Weiter geht es für uns jetzt am 23.06. gegen das Tabellenschlusslicht Altendorf Chemnitz. Das letzte Spiel findet dann am 30.06. auf unserer heimischen Anlage statt. Gegner sind dann die (bis Sonntag auch noch ungeschlagenen) Damen von Blau-Weiß Dresden Blaswitz, die am Sonntag eine empfindliche Niederlage gegen den 1. TC Zwickau einstecken mussten. 

Seit Sonntag ist unser Saisonziel sicherlich von den Top 3 auf den Sachsenmeistertitel geändert worden, denn wir haben uns selber bewiesen, dass dieser Titel auch für uns als Aufsteiger durchaus realistisch ist!

Noch 3 Tage bis zu den LEIPZIG OPEN 2013

LEIPZIG OPEN 2013

10.06.2013 23:00 - an

Neben dem Aktiventurnier wird es auch bei den diesjährigen LEIPZIG OPEN wieder ein Turnier für die Wirtschaftsvertreter geben. Das "Wirtschaft spielt Tennis"-Einladungsturnier richtet sich dabei an all die Wirtschaftsvertreter, die durch ihre vielfältige Unterstützung ein Turnier wie die LEIPZIG OPEN überhaupt erst ermöglichen. Am Turniersonntag werden die Wirtschaftsvertreter selber zum Schläger greifen und dem geliebten Tennissport nachgehen.

Erstmals in diesem Jahr übernimmt Angela Bach von den 1. Damen 50 des Leipziger TC 1990 die Turnierleitung und freut sich schon darauf, im Rahmen des "LTC-Super-Sonntag" am Finalsonntag der LEIPZIG OPEN das traditionelle Doppelturnier durchzuführen.

Nach einem ausgedehnten Wirtschaftsfrühstück und ca. 3 Stunden Tennis freuen wir uns darauf, alle Teilnehmer des Wirtschaftsturniers ab 12:30 Uhr zu den Finalspielen der Damen und Herren in der VIP-Lounge an unserem CenterCourt begrüßen zu dürfen.

Jawohl !!!!

10.06.2013 17:00 - eh

5:1 gegen das TC Tennisteam in der u 14 männlich. Unser Angstgegner aus dem letzten Jahr musste Federn lassen. Eine geschlossene Mannschaftsleistung unter den Augen vieler Fans überzeugte in Paunsdorf. Durch den Regen wurde teilweise draußen, aber größtenteils in der Halle gespielt. Dies brachte unsere Jungs nicht durcheinander. Nur Hugo musste das 1. Einzel an Florian Daffner abgeben. Im Ergebnis sehr deutlich - dies ließ aber nicht auf das Spiel schließen. Den beiden zuzuschauen war ein Vergnügen. Weiterlesen

Noch 5 Tage bis zu den LEIPZIG OPEN 2013

LEIPZIG OPEN 2013

08.06.2013 08:00 - an

Auch 2013 werden die Halbfinalspiele der Damen und Herren wieder unter Flutlicht ausgetragen. Dabei werden zunächst ab 19 Uhr die vier besten Damen die Finalistinnen ermitteln, bevor ab 21 Uhr die Halbfinalspiele der Herren folgen.

Ab 21 Uhr laden wir zudem im Rahmen der Ladies Night die ersten 100 Damen auf dem Centercourt auf ein kostenloses  Glas Sekt ein, ausgegeschenkt natürlich von einem bereits erfahrenen Herren auf diesem Gebiet. Das Team der MeriSauna wird zudem alle Gäste mit Grillgut und Getränken versorgen.

Unsere Tribüne mit knapp 300 Sitzplätzen, Spitzentennis auf dem Platz und der besondere Flair von Begegnungen unter Flutlicht lassen Erinnerungen aus dem letzten Jahr hochkommen und wiederum auf einen weiteren Höhepunkt im Rahmen der LEIPZIG OPEN 2013 hoffen.

Mit allen Wassern gewaschen?

06.06.2013 17:00 - um

Nur der doppelte Wortsinn trifft auf die Vertreter der LTC-Farben bei den Deutschen OUATT-Mastern 2013 zu, die vom 30.05. bis 02.06. in Stuttgart spielten. FINE und Hugo, s. Foto. Es war nämlich der Dauerregen, der alle Planungen über den Haufen warf: Nicht weniger als KO-Runden oder Gruppenspiele von sieben Altersklassen, je männlich und weiblich, mussten umgeplant und auf umliegende Hallenplätze verlegt werden. Ein Unternehmen, das nicht reibungslos glückte. 
Weiterlesen

Noch 6 Tage bis zu den LEIPZIG OPEN 2013

LEIPZIG OPEN 2013

07.06.2013 08:00 - an

Auch für alle kleinen Tennisbegeisterten können wir wieder Aktionen bei den LEIPZIG OPEN ankündigen: Am Samstag und Sonntag weht Davis-Cup-Luft im Kleinformat über die Anlage Am Sportforum, wenn jeweils 2 Jungen und 2 Mädchen der Bezirke Dresden, Leipzig und Chemnitz das beste sächsische Team im Rahmen des Steffi Graf Team Cup ermitteln. Mit einigen Überraschungen für die Teilnehmer wird tatsächlich ein kleines Gefühl von "Profitennis" auf die Nachwuchsspieler zukommen. Erfreulich aus Sicht des gastgebenden Leipziger TC ist dabei die Nominierung von Hugo Heidmann.

Am Turniersonntag findet von 10 - 16 Uhr wieder das Sparkassen Kinderfest auf der Anlage des Leipziger TC statt. Bei jeder Menge Geschicklichkeits- und Tennisspielen haben wir dabei viele Herausforderungen für alle kleinen Athleten vorbereitet und freuen uns auf viele kleine Gäste.

Die wichtigsten Informationen findet Ihr auf den Plakaten, auf welche Ihr durch die Links gelangt, zusammengefasst.

Highlights der LEIPZIG OPEN 2013

LEIPZIG OPEN 2013

06.06.2013 08:00 - an

Für alle, die noch nicht wissen, was sie in diesem Jahr bei den LEIPZIG OPEN 2013  erwartet, hier einige Highlights im Überblick: 

Klickt einfach auf das nebenstehende Plakat und verschafft Euch einen Überblick, was Euch in der nächste Woche alles von Donnerstag bis Sonntag auf unserer Anlage Am Sportforum geboten wird. 

Schaut vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Einladung zum Sommerfest

Sommerfest Leipziger TC

06.06.2013 08:00 - an

Am Turnierfreitag der LEIPZIG OPEN 2013 (14.06.2013) findet ab 19 Uhr das Sommerfest des Leipziger TC auf unserer Anlage statt. Seid dabei, wenn wir uns gemeinsam im Ambiente des größten Tennisturniers Ostdeutschlands lecker Gegrilltes bei der ein oder andern Überraschung schmecken lassen.

Eure Anmeldung ist möglich bei Franziska Starke (telefonisch oder per Email - die Kontaktdaten findet Ihr im Flyer) oder schreibt Euch direkt in die ausliegenden Listen im Clubhaus ein. Der Unkostenbeitrag beträgt 15 Euro.

Noch 7 Tage bis zu den LEIPZIG OPEN 2013

LEIPZIG OPEN 2013

06.06.2013 08:00 - an

Am 11.06.2013 12:00 endet die Meldefrist für die LEIPZIG OPEN 2013. Und langsam aber sicher füllen sich die Felder der Damen und Herren. 23 Damen und 22 Herren haben sich bis heute in die Meldelisten eingetragen. 

Bei den Damen damit bereits jetzt 2 Teilnehmerinnen mehr als im letzten Jahr! Wir freuen uns, dass bei den Damen die Vorjahresfinalistinnen Lisa Brinkmann (Siegerin 2012, TC Olympia Lorsch) und Andrea Fischer (Leipziger SC) auch 2013 wieder gemeldet haben. Topgesetzte wäre aber derzeit Zuzana Zalabska (TC Blau-Weiß Dresden Blasewitz, DTB-Ranking 58). 

Bei den Herren stehen derzeit Delf Golke (TC Grün-Weiß Nikolassee, DTB-Ranking 151) und der Finalist von 2011, Ralf OH Steinbach (TC Blau-Weiß Dresden Blasewitz) an der Spitze der Meldeliste. Jetzt anmelden!

Neuer Sponsor für die 4. Damen

www.drstebner.de

05.06.2013 11:50 - jl

Ab sofort dürfen wir einen zusätzlichen Sponsor zu unseren finanziellen Unterstützern zählen. Neben der Dr. Minde & Reiße Steuerberatungsgesellschaft mbH und der Leipziger Facility Management GmbH bekommen wir nun auch finanzielle Leistungen vom Anwaltsbüro Dr. Stebner aus Salzgitter.

Seit 26 Jahren spezialisiert auf Medizinrecht und dabei bundesweit tätig interessiert sich Herr Dr. Frank A. Stebner auch für die sportlichen Ambitionen junger Tennisspielerinnen. Daher hat er sich entschlossen die 4. Damen zu sponsorn und wir bedanken uns recht herzlich für diese Hilfe. Wir freuen uns auf eine aktive und erfolgreiche weitere Saison mit Ihnen.

Der Kindertag ist nicht ins Wasser gefallen!

Ein verregneter Kindertag im Herzen von Leipzig beim LTC 1990

04.06.2013 16:00 - jr

Trotz des schlechten Wetters (Dauerregen) kamen 4 Kinder mit ihren Familien zum gemeinsamen Kaffeetrinken. Es gab leckeren Birnenkuchen, Kuhfleckentorte, Windbeutel und Elefantenkuchen (Benjamin-Blümchen-Torte), außerdem jede Menge Gummitiere. Jedes Kind bekam eine Medaille und die (Groß-)eltern unterhielten sich nett.

3. Damen weiter ungeschlagen

3. Damen des LTC nach dem Punktspiel gegen Oschatz

03.06.2013 23:00 - ls

Am 2.6. um 14 Uhr waren wir beim Oschatzer TV zu Gast! Das anhaltende Regenwetter veranlasste uns das Punktspiel in die Halle zu verlegen. Uns erwarteten 6 spannende und hart umkämpfte Einzel. Weiterlesen

  

French Open 2013

  • Power-Sightseeing in Paris bei Sonnenschein und blauem Himmel - Leipzig mittendrin
  • Treff am 'hohen Rückhand Slice'
  • Ausverkaufte Ränge beim Spiel Monfils - Robredo im Court Suzanne Lenglen
  • Gemeinsames Abendessen am Gare de l'Est
  • Roger Federer in Aktion in Paris 2013

 

02.06.2013 21:00 - jl/cs

Seit Jahren setzt der Leipziger Tennisclub 1990 e.V. mit den LEIPZIG OPEN Maßstäbe in Leipzig, Sachsen und ganz Deutschland. Im letzten Jahr prämiert mit der Auszeichnung "Bestes Nationales Tennisturnier Deutschlands 2012".

Was liegt also näher, als das größte Sandplatzturnier der Welt, die French Open in Paris, zu besuchen und nach weiteren Verbesserungsmöglichkeiten Ausschau zu halten? Für einige der zwölf LTC-Freunde die sich am Donnerstagabend per Nachtzug nach Paris aufmachten hat diese Reise bereits Tradition, für andere war es der erste, aber bestimmt nicht der letzte, Ausflug in die französische Hauptstadt. 

Nach einer langen Zugfahrt kamen wir in den Freitagmorgenstunden in Paris an. Nach kurzem Zwischenstopp am Hotel reisten wir weiter zum Stade Roland Garros. Im Gepäck: Petrus' Wohlwollen: Das Wetter blieb stabil (stabile Wolken, stabiler Wind, stabile Kälte) und wir konnten in allen großen Stadien die Top-Spieler der Welt sehen. U.a. Federer, Sharapova, Nadal, Kerber und Robredo gewannen mit unserer mentalen und akustischen Unterstützung teils deutlich und teils nach großem Kampf im entscheidenden fünften Satz.

 Die Stimmung war unglaublich: Ausverkaufte und voll besetzte Stadien am Freitag der 1. Turnierwoche, Laola-Wellen, skandierte Gesänge und ein mitfieberndes Publikum, das sich in der Dynamik zwischen "Totenstille" bis "Bayernsieg bei der Champions League" bewegte. Ein einmaliges Erlebnis, bei dem natürlich der LTC nicht fehlen durfte. 

Völlig erschöpft und durchgefroren ging es am Abend zurück zum Hotel, wo wir nach einer Blitzdusche den Tag mit einem gemütlichen Essen gemeinsam abschlossen. 

Der Samstag war als Sightseeing-Tag geplant und wurde auch als solcher bei wunderbaren 20° C und blauem Himmel ausgiebig genutzt. 

Vom Montmartre mit Sacre Coeur über Arc de Triomphe, Champs-Élysées und Eiffelturm bis hin zu Louvre, Seine-Rundfahrt und Notre Dame - gefühlt waren wir überall. Zur Rückfahrt trafen wir uns dann wieder am Gare de l’Est und feierten im Schlafwagen unsere erfolgreiche Reise bis in die frühen Morgenstunden. 

Paris und die French Open – eine sportlich-attraktive Erfahrung, aus der wir viele Eindrücke und Anregungen für das eigene Tennisspiel und unser Klein-Paris und die „kleinen“ French Open (die LEIPZIG OPEN 2013) sowie jede Menge tolle Erinnerungen mit nach Hause nehmen..

French Open 2013

Sieg dahoam - 4. Damen auf Erfolgskurs

  • Yvonne (links) und Katja mit unserem Sponsor und Geburtstagskind Herrn Farne
  • Gemütlicher Ausklang mit den Damen aus Delitzsch

27.05.2013 20:30 - lk/jl

Vor unserem zweiten Spiel gegen die ersten Damen vom Delitzscher TC trafen wir uns zum Saisonstart mit unserem Sponsor, Herrn Farne von der Leipziger Facility Managment GmbH in der LTC-Clubgaststätte. In gemütlicher Runde bei Geburtstagskuchen und alkoholfreiem Getränk bereiteten wir uns gemeinsam auf unser Spiel vor. Ziele wurden abgesteckt, Motivation bestätigt und Teamgeist gestärkt. 

Unter den Augen unserer Fans und Sponsoren begannen wir dann, im Hinblick auf das Wetter alle gleichzeitig, mit den Einzeln: Larissa (1), Juliane (2), Yvonne (3), Christiane (4), Dietlind (5) und Theresa (6) kämpften sich dem Wind trotzend durch die Punkte. Mit Ausnahme von Larissa, die sich ihrer Delitzscher Gegnerin geschlagen geben musste, gewannen alle klar ihre Einzel. 

Nachdem hiernach nun schon der Gesamtsieg fest stand, ging es mit Spaß am Spiel in die Doppel. Im ersten Doppel stellten sich Larissa und Juliane einer spielsicheren Konkurrenz und verloren trotz vollem Körpereinsatz. Das zweite Doppel bestritten Christiane und Theresa: knapper Spielverlust im Champions-Tiebreak nach einem spannenden Spiel. Das dritte Doppel mit den neu dazu gekommenen Spielerinnen Katja und Claudia spielte stark und siegte deutlich – einfach olympisch! 

Pünktlich zum Regenbeginn wurde abgezogen und der Sieg mit 6:3 gebührend bei Kartoffelecken und Sekt gefeiert. Zu unserer Freude blieben auch einige der Delitzscher Spielerinnen noch zum Essen. Ein aufregender und erfolgreicher Spielsamstag beim LTC – Sieg dahoam und der nächste Stein zum Aufstieg ist gesetzt! Weiter geht’s am 08.06.13 ab 09.00 Uhr gegen die 1. Damen vom TC Blau-Weiß Leipzig, natürlich zuhause!

Wer nichts zu verlieren hat, ...

Wer nichts zu verlieren hat, der kann nur gewinnen...

27.05.2013 09:00 jr

... kann nur gewinnen. Das schien das Motto von Groitzsch gewesen zu sein. Hugos Gegner wehrte sich stärker als erwartet. Trotzdem gewann Hugo sein Einzel, genauso wie Lucas und Dave. Leon kämpfte, verlor aber. Dafür gewann er das Doppel mit Hugo. Lucas und Dave verloren. Warum, das wußten sie selber nicht. Insgesamt war es trotzdem ein Sieg für den LTC. Weiterlesen

1. Damen 30 (S&P): 4. Sieg im 4. Spiel

1. Damen des LTC (S&P)

27.05.2013 08:00 - an

Obwohl der Himmel gefühlt das ganze Wochenende weinte, hatten die 1. Damen 30 trotzdem mal wieder allen Grund zum Strahlen: Mit 9:0 besiegten Anne, Mariana, Julia, Konny, Mandy und Dani am Sonntag (gezwungenermaßen in der Halle) souverän die Damen des 1. TC Zwickau. 

Bereits nach den Einzeln stand unser 4. Saisonsieg fest: Alle Einzel konnten Dank einer konzentrierten Teamleistung mehr oder weniger deutlich gewonnen werden. Positiv war auf alle Fälle, dass wir auch in engen Situationen, insbesondere im geliebten Tie-Break bzw. Champions Tie Break, die Ruhe bewahrten und unser Spiel durchziehten. 

Die Doppel waren dann zwar nur noch Formsache, aber ein souveränes Einserdoppel von Anne und Mariana und zwei zwar etwas knappere, aber in den entscheidenden Momenten konzentriert gespielte Doppel von Konny/Mandy und Julia/Dani, machten den 9:0-Sieg dann perfekt. 

Damit bleibt es bei unserer weißen Weste seit "Gründung" der neuen 1. Damen 30 vor zwei Jahren und der sonnigen Position an der Tabellenspitze, wobei die harten Brocken mit Blau-Weiß Dresden Blasewitz und der TG Stadtpark Chemnitz noch kommen dürften. Weiter geht es für uns jetzt am 09.06. bei der TG Stadtpark Chemnitz. 

Unser Ziel - eine Platzierung unter den Top 3 - in unserer Debütsaison in der Oberliga ist aber in fast greifbare Nähe gerückt! 

Einladung zum Kindertag

Tennis in Leipzig beim Kindertag des LTC 1990

24.05.2013 16:00 - eh

Wir laden Euch ein zum Kindertag! 

Und zwar am Samstag den 1. Juni auf der Anlage des LTC.

Alle Informationen könnt Ihr der Einladung entnehmen. 

Wir hoffen, dass Ihr alle da sein werdet! 

 

Noch 21 Tage bis zu den LEIPZIG OPEN 2013

LEIPZIG OPEN 2013

21.05.2013 23:00 - an

Der Countdown für die LEIPZIG OPEN 2013 läuft und deswegen auch die Vorbereitungen auf Hochtouren. Die ersten Meldungen sind inzwischen eingegangen und auch der Internetauftritt der LEIPZIG OPEN 2013 füllt sich zunehmend. Die Ausschreibung zu den LEIPZIG OPEN 2013, aber auch zu den Veranstaltungen im Rahmen des Turniers (Wirtschaftsturnier und Sparkassen Kinderfest, beide am Turniersonntag, und Steffi Graf Team Cup am Turniersamstag) sind nun online. Schaut vorbei und informiert Euch über das Beste Nationale Tennis Turnier 2012, welches auch 2013 wieder für Furore sorgen wird!  Weiterlesen

2. Damen (Papenburg) mit wichtigem Sieg

2. Damen (Papenburg) auf der LTC-Anlage

14.05.2013 10:00 - js / an

Einen wichtigen Sieg konnten die 2. Damen (Papenburg) am vergangenen Samstag in ihrer Debütsaison in der Oberliga einfahren. Nachdem die Mädels um Team-Captain Birgit Bach mit 3 Niederlagen in die Saison gestartet waren, konnte im 4. Spiel beim direkten Konkurrenten um den Abstieg, dem SV Dresden Mitte, ein souveräner 8:1-Sieg eingefahren werden. Bereits nach den Einzeln führten Manu, Chrissi, Birgit, Anne, Hannah und Johanna nach einer tollen und konzentrierten Teamleistung mit 6:0. Insbesondere gelang es Manu und Chrissi unseren „Match- Tie- Break- Fluch“ zu durchbrechen. 

Im Doppel konnten Manu mit Hannah und Anne mit Chrissi noch zwei weitere Spiele für uns entscheiden, während Birgit und Johanna ein Doppel an Dresden Mitte im Match- Tie- Break abgaben. 

Somit konnten wir mit einem 8:1 das Spiel überraschend hoch für uns entscheiden und sind dem Klassenerhalt einen großen Schritt näher gekommen.

Beim Grillen nach dem Spiel konnten wir nicht nur auf unseren Sieg anstoßen, sondern auch auf Anne. Sie war nicht nur eine große Verstärkung unseres Teams, sondern brachte auch ihren Geburtstag damit zu, uns zu unterstützen. Nochmal ein herzliches Danke dafür!

 

1. Damen (S&P) Tabellenzweiter

Stephanie Sullivan - 1. Damen (S&P) gegen Dresden Blasewitz

14.05.2013 17:20 - mb

Am 11.05.2013 13:30 Uhr fiel der Startschuss des 4. Punktspieles gegen Dresden Blasewitz auf der Anlage der Gäste.

In leicht reduzierter Besetzung (Jana und Ayla fehlten, Teresa war noch leicht verletzt) reisten Stephy, Martina, Antonia, Isa, Charlotte und Teresa am Samstag mit Verstärkung durch Annabell aus der 2. Damenmannschaft in Dresden Blasewitz an.

Schnell stand fest, dass die Dresdner Damen doch die Nase vorn haben werden würden. Leider konnte keine unserer Damen ihr Einzel für sich entscheiden.

Im Doppel ersetzte die noch leicht angeschlagene Teresa Isa, die während ihres Einzels zunehmend Schulterprobleme hatte. Stephy und Martina hatten im 1. Doppel beim Stand von 9:8 im Champions-TieBreak schon einen Matchball, konnten ihre Chancen jedoch nicht ausreichend nutzen und mussten sich am Ende nach starkem Beginn mit 6:0, 4:6 und 13:15 geschlagen geben. Antonia und Teresa unterlagen im 2.Doppel mit 5:7 und 0:6 und Charlotte verlor mit Annabell 3:6 und 3:6.

Trotz der ersten, sehr bitteren 0:9 Niederlage sind wir guten Mutes unsere letzten beiden Punktspiele am Doppelwochenende 08./09.06. gegen Zwickau und die Damen vom RC Sport Leipzig in Bestform zu bestreiten.

Punktspiele gegen Blasewitz und Plauen

Das erfolgreiche LIMES LEIPZIG TEAM des LTC 1990

13.05.2013 23:00 - bt

Am 09.05. und fuhren Sebastian, Franz, Georg, Christoph, Bach und Sören zum Punktspiel gegen Dresden Blasewitz und spielten am 11.05.2013 Zuhause gegen Plauen. Wieder war eine starke Mannschaft versammelt und an diesem Wochenende sollte es endlich klappen mit dem ersten Sieg des LIMES TEAM LEIPZIGWeiterlesen

Leider ein erfolgloser Sonntag!

Leider ein erfolgloser Sonntag für die LTC-Jugendteams

14.05.2013 09:00 - eh

Am Sonntag, den 12.05. passten sich unsere Talente dem wechselhaften Wetter an. Teilweise schlecht bis durchwachsen mit vielen Lichtblicken, Aufheiterungen und Sonnenscheinphasen... Weiterlesen

Wacker aufgeschlagen in Gohlis

Punktspiel 11.05.2013. Sieg in Gohlis: Yvonne, Christiane, Larissa, Eva, Theresa, Juliane, Katja

12.05.2013 16:00 - lb

Am Samstag, 11. Mai traten die 4. Damen offiziell die Sommersaison an. Die 1. Damen von TC Wacker Gohlis empfingen uns früh um 8.00 Uhr auf ihrer Anlage und waren stark vertreten. Für uns spielten in der Einzelrunde zunächst Larissa (1), Juliane (2) und Yvonne (4). Während Yvonne deutlich in zwei Sätzen und Larissa stark im Champions Tie-Break gewannen, musste sich Juliane ihrer Gegnerin geschlagen geben. In der zweiten Runde unterlagen Eva (3) und Christiane (5) ihren Gohliser Kontrahentinnen. Theresa (6) hingegen steuerte einen klaren Sieg zum Zwischenstand nach den Einzeln, 3:3, bei. 

Unsere Doppelaufstellung sollte nun zwei Siege zum Gesamtgewinn bringen und so starteten im dritten Doppel Theresa und Katja, die ihr Spiel aber knapp verloren und im zweiten Doppel Juliane und Yvonne, die ihren Punkt nach Hause brachten. Im ersten Doppel standen nun Larissa und Eva einer sehr starken Doppelpaarung der Gohliser gegenüber. Nach dem ersten Satzverlust erkämpften sie sich aber den zweiten Satz und siegten dann im Champions Tie-Break mit 10:4.

Insgesamt ein nicht nur das Wetter betreffender wechselhafter Tag mit einem knappen, aber für uns wichtigen Sieg mit 5:4 gegen die 1. Damen von TC Wacker Gohlis. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an Eva, die absoluten Teamgeist bewies und für den Sieg ihren Zug in die Heimat verpasste. Am 25.05. geht es weiter zuhause gegen den Delitzscher TC 1921 um 13.30 Uhr.

50/1 gewinnt auch 2. Punktspiel überzeugend

13.05.2013 10:00 - uk

Am 11.5.13 konnte die Mannschaft 50/1 in gleicher und damit stärkster Besetzung in Machern auflaufen. Nach zähem Kampf mussten sich lediglich Hanno und Mathias im Champions Tie Break geschlagen geben, alle3 Doppel konnten gewonnen werden. Somit endete das Spiel 7:2 für uns. Gegner und Anlage sowie die danach stattfindende Bewirtung (altersgerecht weil wenig und kalorienarm) waren sehr angenehm und unser Team machte einen ausgeglichenen Eindruck, nachdem sich die unterlegenen Einzelspieler im Doppel rehabilitieren konnten. Wir freuen uns auf das kommende Auswärtsspiel in Wurzen am 25.5.13 bei hoffentlich ähnlich guten Wetterbedingungen

1. Damen 30 (S&P): 3. Sieg im 3. Spiel

1. Damen des LTC (S&P)

12.05.2013 21:00 - an

Einen mehr als idealen Start haben die 1. Damen 30 als Aufsteiger in ihrer Debütsaison in der Oberliga hingelegt: Nach dem Auftaktsieg gegen den Ostligaabsteiger aus Waldheim folgten am Donnerstag ein 6:3-Sieg gegen den TC Bad Weißer Hirsch Dresden und heute dann noch ein 6:3-Sieg gegen den SV Leipzig, so dass wir uns derzeit ungeschlagen an der Tabellenspitze wiederfinden. Weit entfernt vom Abstiegsgespenst können wir ab jetzt also noch "entspannter" aufschlagen und gespannt sein, was bis zum Ende der Saison noch so möglich ist. Weiter geht es für uns jetzt am Sonntag nach Pfingsten, wenn wir auswärts in Zwickau aufschlagen.

Klares Ziel: Die weiße Weste so lange wir möglich behalten!

1.Damen (S&P) erneut erfolgreich

1.Damen (S&P) des LTC1990 weiterhin ungeschlagen - 6:3 gegen Bad Weißer Hirsch Dresden erfolgreich

09.05.2013 22:30 - mb

6:3 zu Hause gegen Bad Weißer Hirsch Dresden gewonnen.

Die 1. Damen (S&P) konnten am 09.Mai zu Hause ihre 3. Sieg in Folge erzielen.

Am Donnerstag setzten sich Jana, Stephy, Martina, Antonia, Isa und Charlotte am Ende mit 6:3 gegen die Damen aus Dresden Weißer Hirsch durch.

Jana, Stephy und Antona dominierten ihre Gegnerinnen. Jana Albers gewann 6:1 und 6:4 gegen T. Pecakova an Position 1 und Stephy siegte klar mit 6:0 und 6:2 gegen A. Speer an Position 2. Antonia spielte 6:2 und 6:4 gegen S. Dischmann. Da Martina, Isa und Charlotte ihre Einzel verloren hatten, stand es vorerst 3:3.

Mit 3 sehr gut aufgestellten Doppeln hieß der Endstand nach Sieg aller 3 Doppel 6:3 für die 1. Damen (S&P) des LTC1990. Jana/Stephy bezwangen Pecakova/Scholich mit 6:0 und 6:4. Martina/Antonia waren gegen Speer/Dischmann deutlich mit 6:1 und 6:1 überlegen und Isa/Charlotte gewannen gegen ihr Einzelgegnerinnen Zapletalova/Oehme in einem spannenden ChampionsTieBreak mit 6:2, 1:6 und 10:7.

Somit war die 3. Hürde geschafft und der nächste Gegner hieß Dresden Blasewitz am 11.05.2013 um 13:30 Uhr auf der Anlage der Gäste.

3. Damen: Dritter Sieg in Folge!

3. Sieg in Folge für die 3. Damen des LTC 1990

09.05.2013 22:00 - kk

Um 8.30 Uhr in der Früh am 09.05. starteten die ersten Einzel bei noch schönem Wetter gegen den TC Markkleeberg. Larissa und Juliane, aus der 4. Damenmannschaft, gewannen souverän und verhalfen uns so zu den ersten Punkten. Das dritte Einzel gewann Lydia nach anfänglichen Schwierigkeiten. In der zweiten Runde konnten Kiki und Desi ihre Einzel trotz schlechter werdendem Wetter für sich entscheiden. Weiterlesen

Damen 50 starten in die Ostliga

Damen 50 starten in die Ostliga

08.05.2013 12:00 - er

Die „Mannschaft der Mütter“ will ihren Söhnen (und Töchtern) in nichts nachstehen und schrieb sich die Herausforderung Ostliga auf die LTC-Fahnen. Mit etwas zittrigen Händen und wackeligen Knien fuhren wir am 1. Mai zu unserem ersten Punktspiel zum LTTC Rot-Weiß nach Berlin. Weiterlesen

Straffes Wochenende in der LTC Jugend!!!

Ein straffes Wochenende steht an

07.05.2013 11:00 - eh

Am Wochenende war in der LTC Jugend viel los – mit unterschiedlichem Erfolg: 

Part 1: U14 männlich
 am Freitag zu Hause gegen Delitzsch – Eine klare Sache mit 5:1. In den Einzeln besiegten Hugo, Leon, Lucas und Dave ihre Kontrahenten relativ deutlich. In den Doppeln siegten Dave und Lucas, Leon und Jan verloren knapp. Jan machte dabei aber ein super Spiel.

Weiterlesen

1. Damen (S&P) mit 2. Heimsieg in Folge

Jana, Ayla, Martina, Charlotte, Stephy und Antonia der 1. Damen des LTC 1990

06.05.2013 15:00 Uhr – mb 

Die 1. Damen aus Dresden Mitte mussten sich am gestrigen Samstag, den 04.05.2013 auf unserer Anlage am Sportforum mit 7:2 geschlagen geben. Mit dabei waren diesmal auch unsere neue Nummer 1 Jana Albers, die uns, ebenso wie unsere neue Nummer 2 Stephanie Sullivan aus Malta, vor heimischem Publikum kräftig unterstützten und Tennis auf hohem Niveau präsentierten.

13:30 Uhr fiel der Startschuss. Stephy und Martina begannen die ersten Einzel. Nach einem spannenden und lang umkämpften Match an Position 2 verlor Stephy knapp in drei Sätzen mit 4:6, 6:3 und 6:10 (Champions-Tiebreak) gegen Susann Priebe. Nervosität nahm ihr die Souveränität und die Lockerheit. Martina setzte sich mit 6:4 und 6:0 an Position 3 gegen Greta Baierl durch. 

Zunächst stand es 1:1 nach den ersten beiden Einzeln. Ayla und Charlotte starteten in ihre Spiele. Charlotte kämpfte am Ende mehr gegen sich selbst und hatte mit 6:7 und 0:6 an Position 5 das Nachsehen. Ayla gewann mit Druck und Spielwitz klar mit 6:0 und 6:0 an Position 6 gegen Anne Strassburg. 

2:2 der nächste Zwischenstand. Jana an Position 1 und Antonia an Position 4 begannen kurz später ihre Einzel. Jana hatte wenig Mühe und siegte deutlich mit 6:2 und 6:2 gegen Julia Göbel. Auch Antonia spielte starkes Tennis und gewann gegen Antonia Preißler-Szelig klar mit 6:3 und 6:0. 

Es fehlte zum 2. Sieg in Folge also nur noch ein erfolgreiches Doppel bei Spielstand von 4:2 nach den Einzeln. Jana und Stephy ließen im 1. Doppel nicht anbrennen und gingen mit 6:2 und 6:1 als Sieger vom Platz. Antonia und Charly machten es im 2. Doppel da doch etwas spannender aber waren ebenfalls am Ende mit 6:3 und 6:4 erfolgreich. Martina und Ayla machten mit 6:1 und 6:1 den 3. Doppelsieg im letzten Doppel perfekt.

Am Ende siegten die 1. Damen (S&P) deutlich mit 7:2 gegen die 1. Damen von Dresden Mitte.

Das nächste Punktspiel gegen die Damen aus Dresden Weißer Hirsch findet ebenfalls auf unserer Anlage vom LTC1990 statt, Donnerstag 9.Mai um 13:30 Uhr. Kommt vorbei und genießt euer kühles Blondes während ihr uns zum hoffentlich nächsten Sieg anfeuert.

1. Damen 30 (S & P) mit Auftaktsieg

1. Damen des LTC (S&P)

05.05.2013 22:00 - an

Das war definitiv nichts für schwache Nerven: Mit einem 5:4-Sieg sind die 1. Damen 30 (S&P) heute in ihre Debutsaison in der Oberliga gestartet. Gegner war mit dem 1. TC Waldheim immerhin der Absteiger aus der Ostliga. Durch die Siege von Mandy, Dani und Annett stand es nach den Einzeln 3:3. Dabei gingen 2 Matches im Champions-Tie-Break verloren und in 2 Champions-Tie-Breaks hatten wir das glücklichere Ende.

Anne und Mariana gewannen ihr Doppel in zwei Sätzen, Julia und Dani verloren in zwei Sätzen. So stand es 4:4 und das Doppel Annett/ Mandy machte es wieder spannend und holte den entscheidenden Punkt - wie sollte es an diesem Tag anders sein - im Champions-Tie-Break. Die Freude über diesen super Einstand in die Oberliga war riesig und wir haben die Gewissheit in der Oberliga durchaus mitspielen zu können!

Weiter geht es mit dem gewonnen Selbstvertrauen am Donnerstag beim Bad Weißen Hirsch Dresden. 

2. Punktspiel LIMES TEAM

2. Punktspiel des LIMES LEIPZIG TEAMS

04.05.2013 23:00 - bt

Am Samstag dem 04.05.2013 fuhr das LIMES LEIPZIG TEAM zum zweiten Punktspiel der Oberligasaison nach Dresden. Sebastian, Henning, Franz, Christoph, Bach und Sören waren fest entschlossen den ersten Sieg der Saison einzufahren, doch an diesem Tag sollte alles anders kommen. Weiterlesen

Saisonauftakt bei den Herren 50/1 gelungen !

Erfolgreicher Saisonauftakt bei den Herren 50/1

03.05.2013 7:00 - uk

Saisonauftakt bei den Herren 50/1 gelungen ! 

Mit 8:1 konnte das Premierenspiel der neu gemeldeten Mannschaft Herren 50/1 gegen Delitzsch bei nasskalter Witterung gewonnen werden. Weiterlesen

1. Heimsieg gegen LTC 1990 2

1. Damen des LTC (S&P)

02.05.2013 21:10 - mb

Nach Bangen ob die Plätze rechtzeitig fertig werden, konnten wir am 1. Mai das erste Mal in dieser Freiluftsaison die Außenplätze auf heimischer Anlage betreten.

Gegner war unsere 2. Damenmannschaft vom LTC1990, die letztes Jahr erolgreich den Aufstieg in die Sachsenoberliga perfekt gemacht hatte.

Trotz Schulterverletzung von unserem Neuzugang Teresa, welche sie nach Satzführung an Position 5 zur Spielaufgabe zwang und somit auch nachfolgend das 3. Doppel abgeschenkt werden musste, waren wir am Ende mit 6 : 3 erfolgreich.

Martina, Antonia, Isa, Charlotte und Ayla gewannen jeweils ihre Einzel.

Martina setzte sich mit 6:3  und 7:5 gegen Neuzugang Manu Schulz durch. Antonia gewann 6:2 und 6:1 gegen Birgit Bach. An Position 3 machte es Isa Naumann, die nach 3 Jahren zum LTC1990 zurückgekehrt war, spannend gegen Inessa. Der Entscheid fiel im Champions-Tiebreak in dem sich Isa mit 11:9 durchsetzen konnte. Charly (6:3, 6:4) und Ayla (6:2, 6:0) siegten klar an 4 sowie 6 gegen Julia Pochert (3.Damen LTC1990) bzw. Annabell.

Im Doppel gewannen Matina und Ayla im ersten Doppel gegen die neu eingewechselte Hannah und Manu mit 6:3 und 6:1. Charly und Isa hatten gegen das lang eingespielte Doppel Birgit und Johanna mit 1:6 und 3:6 das Nachsehen.

Insgesamt war es ein durchaus gelungener Saisonauftakt, den wir als Damen des LTC1990 gmeinsam in gemütlicher Runde bei Essen und einem Aperol ausklingen liesen.

Das nächste Punktspiel findet schon diesen Samstag, den 04. Mai um 13:30 Uhr auf heimischer Anlage gegen die Damen aus Dresden Mitte statt. Wir freuen uns jederzeit über kräftige Unterstützung!

1. Punktspiel gegen Freiberg

01.05.2013 22:00 - bt

Am 01.05.2013 stand das erste Punktspiel des LIMES TEAM LEIPZIG in der Oberligasaison 2013, auswärts gegen den Freiberger HTC an. Mit Sebastian an der Spitzenposition, Henning, Christoph, Bach, Sören und Kapitän Andi hatten wir eine starke Mannschaft versammelt, die am Mittag zum Spiel nach Freiberg aufbrach. Unser Gegner aus Freiberg stellte allerdings trotz weiterer anwesender deutscher Akteure vier tschechische Spieler auf was die Mannschaft enorm verstärkte.  Weiterlesen

 

Wieder Machern !

Die U18 des LTC 1990 nach der knappen Niederlage gegen Machern

02.05.2013 12:00 - eh

Auch unsere U18 bekam am Kampf- und Feiertag die Stärke von Machern zu spüren. Max verzweifelte, Hugo ist ungeschlagener Meister in Aufschlag-doppelfehlern, Ben ging etwas unter – nur Leo hielt in den Einzeln die Fahne hoch und gewann mit 6:3 und 6:2.

Ganz anders die Doppel. Hier wurde bei bitterer Kälte außerordentlich lange gekämpft. Max & Max hatten bald ihre Gegner im 1. Satz – es verließ sie aber ein bisschen das Glück im Tie- Break. Leider hatten die Macherner am Ende auch hier die Nase vorn. 

Ein versöhnlicher Abschluss wurde dann durch Leo & Hugo erreicht. Sie kämpften in einen außerordentlich ansehnlichen Spiel Ihre Gegner nieder. So konnten dann nach den 4:8 doch noch alle lachen!

2. Damen starten in die Oberligasaison

Saisonstart für die 2. Damen des LTC 1990

 

01.05.2013 08:30 - bb

Am Tag der Arbeit hieß es für die 2. Damen rauf auf den Platz und am Erreichen des ersten Sieges der neuen Saison, dem ersten Spiel in der Oberliga zu arbeiten. Gegner waren die Vereinskameraden der 1. Damen, welche gegen einen solchen Erfolg deutlich etwas entgegen zu setzen hatte. Weiterlesen

Erster Spieltag der LTC Jugend geschafft!

1. Spieltag geschafft

30.04.2013 14:00 - eh

Am Wochenende fanden nun doch die ersten Spiele statt. Die Ansetzungen waren lange unklar, da alle mit den Platzverhältnissen zu kämpfen hatten. Nur das Spiel U 14 gemischt musste auf den 12.05. 13.00 Uhr verschoben werden. Unsere U18 männlich konnte am Sonnabend auf die Plätze vom Gegner Wurzen ausweichen. Trotz Regen und Kälte wurden die Spiele durchgezogen. Max, Hugo, Leandro und Tim gewannen souverän alle Spiele und besiegelten so mit den 12:0 einen guten Auftakt. Weiterlesen

Zusammenfassung Mitgliederversammlung

22.04.2013 11:00 - kl

Turnusmäßig fand die Mitgliederversammlung des LTC in Reuschel`s Weineck am 10. 4.2013 statt. Vor leider gewohnt mäßiger Beteiligung (43 Mitglieder von 340) erfolgte der Rechenschaftsbericht des Vorstands für 2012 und die Genehmigung des Haushalts 2013 , der Vorstand wurde einstimmig entlastet und die Kassenprüfer hatten keinen Grund zur Kritik. Der Verein hat aufgrund ordnungsgemäßer Führung des Vereins und aufgrund des hohen Sponsoring- und Werbeaufkommens eine solide Basis und keine Schulden.

In Fortsetzung der großen sportlichen Erfolge des Vereins in 2012 stellte der Präsident des Vereins, Dr. Mathias Reuschel, das Ergebnis der strategischen Überlegungen des Vorstands für die nächsten Jahre zur Diskussion. Der Vorstand erhielt die Zustimmung der Mitglieder, weiter die einzelnen angedachten Ziele anzustreben und entsprechend für den Plan ab 2014 vorzubereiten.

Leider gelang es nicht auf Anhieb, eine neue Schatzmeisterin zu wählen, dies ist für eine außerordentliche Mitgliederversammlung im September diesen Jahres vorgesehen. Kristine hat sich bereit erklärt, bis zum 30.09.2013 das Amt kommissarisch fortzusetzen und den Übergang auf einen Nachfolger vorzubereiten. Bewerber sind weiterhin willkommen.

Insgesamt endete die Mitgliederversammlung in der Erkenntnis, dass der Anspruch der Mitglieder an den Verein nur mit verstärkter Eigeninitiative zu erreichen und der Erfolg der Mannschaften und der Jugendarbeit nur mit externer Unterstützung möglich gemacht werden kann.

Das Protokoll liegt zur Einsichtnahme in der Geschäftsstelle aus.

Packen wir es an !

Endlich – es geht raus !!!

Saisonstart 2013 beim LTC 1990

18.04.2013 15:00 - eh

Liebe Tennis- Kracks, Liebe Eltern,

der sehnsüchtig erwartete Zeitpunkt ist da – der Frühling und die Draußensaison starten! 

Da die Plätze durch diesen außergewöhnlichen Winter noch nicht fertig sein können und da es sicher auch der ein oder andere Spieler gebrauchen kann, starten wir mit einem Beweglichkeits- und Konditionstraining in Vorbereitung der Wettkampfsaison. Die ersten Einheiten sind durch und die Muskelkatze ist sicherlich bei einigen spürbar. Aber keine Angst, wir denken ab dem 2. Mai kann dann auch wieder mit Schlägern und Bällen auf den Plätzen hantiert werden. Weiterlesen

Ausschreibung der LEIPZIG OPEN 2013

Ausschreibung der LEIPZIG OPEN 2013

08.04.2013 08:00 - cs

Für alle, die gern etwas langfristiger planen gibt's erstmalig schon vor Saisonstart die Ausschreibung mit den wichtigsten Infos zu den LEIPZIG OPEN 2013.

- weitere Specials sind in Planung! -

Bei allen Fragen steht Euch Turnierdirektorin Franziska Starke zur Verfügung.

Wichtige Mitteilung des Vorstandes

Mitteilung des Vorstandes bezüglich der Platznutzung

 

19.3.2013 17:00 - kl

Bevor die Freiluftsaion startet hat der Vorstand des Leipziger Tennisclubs 1990 e.V. noch eine wichtige Mitteilung an alle Mitglieder des Vereins sowie die Czech Tennis Academy International bezüglich der Platznutzung. 

Zum Lesen der Mitteilung klickt bitte auf das Bild links.

Einladung Mitgliederversammlung 10.04.2013

Einladung zur Mitgliederversammlung des LTC 1990

11.03.2013 17:00 - kl

Liebe Mitglieder,

am 10.04.2013 findet unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt, zu der alle Mitglieder herzlich eingeladen sind. 

Zum Download der Einladung klickt bitte auf das Bild auf der linken Seite.

U 18 verteidigt Wintermeisterschaft

U 18 erneut Winterrundensieger in Leipzig

05.04.2013 11:00 - eh

Vor kurzem konnte die U18 des Leipziger TC 1990 wiederholt die Wintermeisterschaft verteidigen.
Teils sehr leichte, aber teils auch sehr umkämpfte Spiele prägten den Weg dorthin. Im letzten Spiel gegen Wurzen konnten die Jungs sich mit einem eindeutigen 12:0 durchsetzen. Max (17:0), Ben (14:3) und Leandro (19:0) gewannen ihre Einzel klar, das erste Doppel von Max und Tim (17:2) ging ebenfalls eindeutig an den LTC. Das letzte Einzel sowie das zweite Doppel wurden von den Gegnern aus Wurzen zurückgezogen.

Nun hoffen wir auf eine ähnlich erfolgreiche Sommersaison und freuen uns auf eure Unterstützung!

U 14 ungeschlagener Sieger der Winterrunde

U 14 des LTC gewinnt die Winterrunde 2012/2013

04.04.2013 11:00 - eh

Wieder mit 12:0 haben unsere Jungs die bis dahin ebenfalls mit 8:0 an Platz 2 liegenden Böhlener vom Platz gefegt. Somit haben Hugo, Leon, Dave und Lucas kein einziges Spiel in der Winterrunde abgegeben und überlegen gewonnen.
Die tollen Matches waren wie gemacht für die große mitgereiste Fangemeinde, die zum Dank unsere Spieler mit Kuchen und viel Süßes belohnten. Nun freuen wir uns auf den hoffentlich kommenden Sommer, die Draußensaison und somit auf ein Wiedersehen mit Euch!!! Weiterlesen

1. Herren 40 feiern Staffelsieg

14.03.2013 17:45 - kl

Nachdem die vergangene Sommersaison mit dem Aufstieg in die Verbandsliga gekrönt wurde, legten die 1.Herren 40 auch in der Winterrunde erfolgreich nach. Bei der erstmaligen Teilnahme im Wintercup schaffte die Mannschaft gleich den Staffelsieg. Weiterlesen

MBTL mit neuem Homepageauftritt

12.03.2013 18:00 

Ob Wintereinbrüche, Minustemperaturen oder nachweihnachtliche Faulheit: Die Jungs vom Mercedes-Benz Team Leipzig lassen sich nicht unterkriegen und trainieren fleißig, um die Grundlagen für die Sommersaison zu legen. In einem kleinen, zusammengeschnittenen Video-Clip gibt die Mannschaft Euch/ Ihnen in Kürze einen kleinen Einblick in die tägliche Trainingsarbeit. Nutzt die Chance und entdeckt vorher noch die Neuheiten auf unserer Teamhomepage, wo unter anderem das neue Betreuerteam der 1. Herren näher vorgestellt wird. 

Hier geht´s zur Homepage des Mercedes-Benz Team Leipzig.

Turnierabschluss 4. LTC-Daffner-Hallen-Cup

  • Siegerehrung der Teilnehmer des 5. Gemeinsam für Sachsen Cups
  • Siegerehrung des 4. LTC-Daffner-Hallen-Cups
  • Die Achtelfinalteilnehmerinnen bei den Damen
  • Der Sieger bei den Herren: Daniel Masur
  • Kulinarische Versorgung im Sportpark Paunsdorf
  • Eine gute Organisation ist die halbe Miete
  • Die Achtelfinalteilnehmer bei den Herren
  • Zuschauer beim Finale

12.03.2013 13:30 an

Auch die 15. Auflage des größten sächsischen Hallentennisturniers, der 4. LTC-Daffner-Hallen-Cup, ist am Sonntagabend aus Sicht der Organisatoren erfolgreich zu Ende gegangen.  

Mit Andrea Fischer und Daniel Masur dürfen sich hochverdient zwei neue Namen in der Siegerliste der Hallenturniere des LTC 1990 eintragen.

Beim obligatorischen Kinderturnier im Rahmen der Steffi-Graf-Jüngstenserie ermittelten am Samstag über 40 Kinder ihre Besten und jeder konnte unschwer erkennen, mit wieviel Eifer und Freude die Jüngsten dabei zur Sache gingen.

Am Sonntag stand zudem der 5. Gemeinsam für Sachsen Cup der Wirtschaftsvertreter an, bei dem ebenfalls mit vollem Einsatz um die Punkte gekämpft wurde.  

Ein großer Dank gilt allen Sponsoren und Helfern ohne die ein solches Turnier nicht durchführbar wäre - und an den Sportpark, der mit einer tollen Halle und Gastronomie die Teilnehmer des Turnierwochendes gut bewältigte. 

Der Leipziger Tennisclub 1990 gratuliert allen Siegern und Platzierten ganz herzlich und würde sich freuen, Euch zu den großen Sommerturnieren auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen:

13. - 16. Juni 2013: LEIPZIG OPEN - 15. Internationale Sächsische Meisterschaften HEAD German Masters Series

12. bis 14. Juli 2013: Volksbank Leipzig Cup 2013 im Rahmen der Dunlop-Cup-Ost-Serie 

Wir hoffen, Euch hat dieses Tenniswochenende ebenso gut gefallen wie uns - und für Lob, Kritik und Anregungen steht Euch unser Gästebuch zur Verfügung!

Bis zum nächsten Mal!  

Herren 30: Staffelsieger Wintercup

Herren 30 mit Staffelsieg im Wintercup

11.03.2013 17:10 - kl

Mit einem souveränen 12:0- Erfolg gegen den ersatzgeschwächt angetretenen Tabellennachbarn Bad Lausick, konnten sich Michael Hummel, Neudreißiger Andi Wirth und Alexander Mehnert, sowie Daniel Clauß den vorzeitigen Staffelsieg im Wintercup der Verbandsliga sichern. 

Herzlichen Glückwunsch an die Herren 30 zu dieser tollen Wintersaison!

4. LTC-Daffner-Hallen-Cup 2013

Der 4. LTC - Daffner - Hallen - Cup 2013 verspricht spannende Spiele im Sportpark Leipzig

08.03.2013 18:30 cs

Fast genauso fest wie der Schnee zum Winter gehört ein Hallentennisturnier des Leipziger Tennisclubs 1990 e.V. zur Wintersaison des sächsischen Tennissports.

Bereits zum 15. Mal veranstaltet der LTC 1990 das größte sächsische Hallentennisturnier - den 4. LTC - Daffner - Hallen - Cup 2013 - im Sportpark Leipzig.

In diesem Jahr kämpfen 32 Herren und 13 Damen um Preisgeld und Ranglistenpunkte - unter ihnen der bei den Herren der Vorjahressieger Philipp Piyamongkol und der sächsische Rekordmeister Christian Haupt - bei den Damen Jana Nabel, die Nummer 29 der Deutschen Rangliste und Andrea Fischer, Finalistin der LEIPZIG OPEN 2012.

 

Heute finden die Erstrundenspiele der Herren statt - und während für das Wochenende eisige Temperaturen und 10 cm Neuschnee für die Leipziger Region angesagt sind, freuen wir uns auf spannende Wettkämpfe im Sportpark Paunsdorf.

Herren 30: Weiterhin ungeschlagen im Wintercup

07.03.2013 17:00 - kl

 

Die Herren 30 sind weiter auf der Erfolgsspur im Wintercup in der Verbandsliga. Mit weiteren zwei Siegen am 24.2.2013 sowie am 03.03.2013 führen sie nun die Tabelle an. Weiterlesen

4. Damen sammeln weiter fleißig Siege

Wieder ein Gesamtsieg - Theresa, Desirée, Eva und Yvonne

06.03.2013 19:00 - en/lb

Am letzten Samstag bestritten wir unser vorletztes Winter Cup Match in Nischwitz gegen den TC Beucha. 

Nach einer etwas turbulenten und knappen Anreise standen wir pünktlich um 13 Uhr auf dem Platz. Yvonne und Theresa hatten die Ehre zu beginnen. Yvonne konnte sich schnell durchsetzen und gewann 6:3 6:3. Theresa allerdings stand einer starken Gegnerin gegenüber, welche sie von links nach rechts über den Platz scheuchte und Theresa keine Chance lies. So musste sie sich schließlich 0:6 1:6 geschlagen geben.

Desi, unsere Ersatzfrau aus der 3. Damen, machte relativ kurzen Prozess und fegte die Nummer 1 von Beucha mit 6:3 6:1 vom Platz. Nochmal Danke dafür, dass du eingesprungen bist. Auch Eva spielte wieder sehr souverän ihre Gegnerin aus und gewann mit einem klaren 6:0 6:2. 

Nun war die Euphorie groß und wir wollten unbedingt beide Doppel gewinnen, nachdem wir uns in den Einzeln so gut geschlagen hatten.

Desi und Yvonne gewannen im ersten Doppel 6:4 6:3. Desis Aufschläge hinterließen quasi Brandspuren im Hallenteppich ;) 

Theresa und Eva mussten etwas mehr um den Sieg kämpfen. Mit vollem Körpereinsatz und vielen lang umkämpften Ballwechseln meisterten auch sie ihr Doppel. Mit einem 6:4 1:6 11:9 schlossen wir ziemlich pünktlich unseren Mannschaftssieg mit einem 5:1 ab.

Toni gewinnt 7. Indoor Adler Cup

Mercedes-Benz Team Leipzig

04.03.2013 12:00 - tp

Heute Nacht gegen 1 Uhr wieder gut in Leipzig angekommen, ging für Toni Pflug, Georg Matschke und Manuel Paulick ein langes Wochenende zu Ende. Alle drei machten sich am Freitag auf den Weg zur Frankfurter Eintracht, um beim 7. Indoor Adler Cup der Frankfurter Eintracht Spielpraxis für den am kommenden Wochenende anstehenden 4. LTC-Daffner-Hallen-Cup zu sammeln. 

In einem sehr gut besetzten Feld konnte sich unser "Junior" Toni Pflug zum Leid der Frankfurter Eintracht gegen insgesamt drei heimische Spieler durchsetzen. So verhinderte Toni insbesondere die erneute Titelverteidigung des Eintrachter Young Stars und Regionalligaspielers Lukas Storck in einem atemberaubenden Finale denkbar knapp mit 2:6/7:6/7:6. Sicherlich eines der besten Spiele von Toni im Dress des Leipziger TC 1990. 

Auch Georg Matschke sammelte auf dem Weg ins Viertelfinale wichtige Ranglistenpunkte und scheiterte dort nur knapp gegen den an Nr. 3 gesetzten Luca Gelhardt. 

erfolgreiches Wochenende für LTC Jugend !!

erfolgreich in der Hallenrunde - die Jugend des LTC 1990

04.03.2013 11:00 - eh

Wir gratulieren der U 18. Sie sind Sieger der WR Bezirksliga. Max Molzahn, Ben Wollscheid, Leandro Eyßelein de Rodriguez und Tim Faßbender gewannen souverän gegen Wurzen mit 12:0 und sicherten sich so den Titel.
Auch die U 14 setzte ihren Erfolgskurs fort. Hugo Heidmann, Leon Schliemann, Lucas Pretzsch und Dave Rockmann setzten sich zu Null gegen Grimma durch und führen die Tabelle an. Nun gilt es gegen den Zweiten Chemie Böhlen am 24. März den Gesamtsieg der Tabelle B in der Bezirksliga einzufahren.
Wir drücken ihnen die Daumen. Weiterlesen

1. Damen 30 (S&P): Bezirskmeister + Aufstieg

1. Damen 30 des LTC

03.03.2013 12:15 - an

Die 1. Damen 30 bleiben ihrer Linie treu: Nach dem gestrigen 12:0-Sieg im letzten Spiel der Hallensaison gegen die Damen des LSC (immerhin der Tabellenzweite) heißt es nun auch im Winter: ungeschlagener Bezirksmeister und Aufstieg in die Oberliga. Sowohl die Einzel als auch die Doppel gingen klar an Anne, Mariana, Konny und Dani, so dass wir uns für die kleine Aufstiegsfeier heute abend mit dem ganzen Team schonen konnten. Jetzt freuen wir uns auf unsere erste gemeinsame Oberligasaison, in der wir unsere immer noch weiße Weste so lange wie möglich wahren wollen. zu den news der 1. Damen 30

1. Damen (S&P): Knapper Sieg gegen RC Sport

1. Damen des LTC

03.03.2013 12:05 - an

Als der letzte Ball am Freitag in der Partie der 1. Damen gegen den RC Sport Leipzig gegen Mitternacht gespielt war, wussten beide Teams nicht so recht, wer denn nun gewonnen hatte. Es war definitiv auch zu spät, um darüber nachzudenken. Die Historie: Antonia gewann an Position 1 klar gegen Clara Schmidt. Charlotte hatte an Position 2 leider in zwei Sätzen das Nachsehen. Ayla musste ihr Einzel beim Stand von 4:6/ 5:4 wegen Zeitablauf abbrechen, da Anne bei ihrem Sieg im Champions Tie Break den Platz zu lange "blockiert" hatte. So verließen wir nichtsahnend die Halle: Der Computer bescheinigte uns dann beim Stand von 2:2 einen Satz Vorsprung und damit den Sieg. Damit belegen die 1. Damen nun nach 3 Siegen und 3 Niederlagen Platz 6 in der Tabelle. Weiter geht es jetzt am 23.03. im letzten Spiel gegen den Bad Weißen Hirsch Dresden. News

Gameday im LAZ, 4. Damen auf Sieg gestimmt

Die Gewinner (ohne Yvonne): Eva, Juliane, Katja und Dietlind

21.02.2013 18:00 - en/lb

Am 17.02. gingen Jule, Dietlind, Yvonne und Eva sowie Katja an den Start, um gegen die 3. Damenmannschaft vom TC Nauenhof ihre Tenniskünste zu beweisen.

Schon bei unserer Ankunft stand fest: Wir waren alle hochmotiviert, die gelbe Filzkugel über den Platz zu schießen. Vor allem nachdem wir uns gegen die 2. Damenmannschaft des TC Nauenhof vor einigen Wochen mit einem 1:5 geschlagen geben mussten.

Diese Motivation zog sich durch alle Einzel, die Jule (6:0, 6:1) Yvonne (6:1, 6:3) und Eva (6:1, 6:1) klar für sich entscheiden konnten. Nur Dietlind musste nach einem knappen Matchtiebreak (6:10) das Einzel an ihre Gegnerin abgeben. 
Hiervon ließ sie sich aber nicht unterkriegen und holte mit Katja im Doppel einen klaren 6:1, 6:3 Sieg. Ebenso haben Jule und Eva klar mit 6:1 6:0 gewonnen.

Glücklich und zufrieden über das klare Ergebnis gab es noch ein Schlückchen Sekt zum Abschluss eines gelungenen Matchtages!

Clubkalender 2013

30.01.2013 16:00 - kl

Liebe Mitglieder!

Der Clubkalender für das Jahr 2013 steht ab sofort zum Download bereit.

Wir freuen uns auf eine schöne Saison mit vielen Events. Seid dabei!

 

Herren 30: zweiter Erfolg im Wintercup

2. Punktspiel der Herren 30 des LTC 1990

30.01.2013 13:00 - kl

Auch im zweiten Punktspiel des Wintercups in der Verbandsliga konnten die Herren 30 einen Erfolg verbuchen. Mit 12:0 gewannen Michael HummelMichael SommerJochen Bojanowski sowie Alexander Mehnert das Spiel deutlich. WEITERLESEN

Cocktails, Tennis, neue Spielerinnen..

  • 4. Damen des LTC 1990
  • Mannschaftsabend in Leipzig

28.01.2013 - lb

Die 4. Damen traf sich am letzten Sonntag in gemütlicher und teilweise unbekannter Runde. Neue und alte Spielerinnen planten gemeinsam die kommende Saison und steckten die Ziele für den neuen Angriff ab. Wie in unserer Mannschaft nun schon fast Tradition, soll sowohl Gleichberechtigung und Spielvergnügen als auch ein konkreter Gedanke an den Aufstieg die Sommersaison 2013 prägen.

Planungen bezüglich unseres Internetauftrittes waren auch Teil der Agenda und ihr dürft euch auf mehr Information über die einzelnen Spielerinnen und jede Menge Fotos freuen.

Wir freuen uns derweil auf eine neue spannende Punktspielsaison in der wir als Team noch weiter zusammen wachsen und gemeinsam unserem liebsten Hobby fröhnen: dem Tennis - natürlich nur mit dem LTC 1990 e.V.!

1. Damen 30 (S&P) weiter ungeschlagen

1. Damen 30 des LTC

27.01.2013 16:00 - an

Temperaturmäßig hätten wir am Samstag nachmittag unser Auswärtsspiel in Döbeln gegen den 1. TC Waldheim auch auch gut nach draußen verlegen können, in der Sonne wäre es vielleicht sogar etwas wärmer gewesen als in der eiskalten Tennishalle. 

In diesem Sinne blieb Anne, Mariana, Julia und Konny nur die Möglichkeit, sich beim Siegen warme Gedanken zu machen... Gesagt, getan: Nach dem deutlichen 10:2-Sieg sind die 1. Damen 30 weiter ungeschlagener Tabellenführer in der Bezirksliga und noch einen Sieg vom Aufstieg in die Oberliga entfernt. Dabei waren die Damen aus Waldheim so stark wie noch nie in dieser Saison angetreten, aber bereits nach den gewonnenen Einzeln von Anne, Mariana und Konny lagen wir klar in Führung, Julia unterlag denkbar knapp im Champions-Tie-Break. Vor dem Zeitablauf hatten wir auch in den Doppeln jeweils die ersten Sätze schon gewonnen und lagen im 2. Satz auch jeweils in Front. 

Zum Abschluss der bisher so erfolgreichen Wintersaison wird am 02.03. gegen die Damen des LSC aufgeschlagen, die mit bisher einer Niederlage (gegen den LTC 2 übrigens!) auf Platz zwei der Tabelle liegen.    

Kinder + Jugendmannschaften in Top-Form

25.01.2013 13:00 eh

Der Zwischenstand der Winterrunde kann sich sehen lassen:

Alle 3 Mannschaften des LTC sind Tabellenführer!

Die U12 hat bislang 1 von 3 Spielen bestritten, dieses souverän 10:2 gewonnen. Obwohl der ATV und Neukieritzsch bereits 2 Spiele hinter sich haben, liegen sie an der Tabellenspitze. Am kommenden Samstag geht es auf in die nächste Runde gegen Wurzen. Viel Glück!

[Weiterlesen]

Der 2. Teil Weihnachten der LTC Jugend

22.01.2013 12:00 - eh

Am 12. Januar fand die verspätete Weihnachtsfeier, bzw. der Neujahrsempfang für alle LTC-Kinder ab U12 bis U18 statt. Ort der Veranstaltung war der Indoor-Kletterwald im Nova Eventis, wo für ca. 2 Stunden alle ihre Kletterkünste unter Beweis stellen konnten. Weniger anstrengend (aber nicht weniger lustig) ging es anschließend beim Pizza-Essen zu. 
Ein sehr schöner Auftakt für ein aufregendes Tennis-Jahr. [Weiterlesen]

Motivierter Start ins neue Jahr, aber...

22.01.2013 11:00 - ds/lb

Am Sonntagmorgen startete die 4. Damenmannschaft viel zu zeitig zu ihrem Punktspiel in Nischwitz. Als wir kurz vor 9 Uhr dort ankamen, wurden die Türen der Sporthalle gerade aufgeschlossen. Uns erwartete der TC Rot-Weiß Nauenhof 2, der mit Spielerinnen der LK 10-16 in Topbesetzung antrat. Juliane und Dietlind mussten sich dann auch ihren Gegnerinnen an 1 und 3 klar geschlagen geben. Yvonne absolvierte während ihres Matches einen halben Marathon und spielte eine tolle Partie, verlor aber am Ende leider knapp. Für die Mannschaft holte schließlich Eva den Punkt im Einzel. Nachdem sie den ersten Satz souverän mit 1:6 gewonnen hatte, verlor sie den zweiten überraschend. Nervenstark gewann Eva dann verdient im Champions Tie-Break mit 10:7.

Im Doppel hatten Eva und Dietlind keine Chance aber Jule und Yvonne kämpften tapfer. Nachdem sie den ersten Satz verloren hatten, gelang ihnen im zweiten Satz ein aussichtsreiches 4:3. Leider musste die Partie dann aus Zeitgründen abgebrochen werden. Mit einer Sektrunde feierten wir im Anschluss dennoch unsere gute Leistung bei diesem schweren Gegner.

  • Am Start: Dietlind, Eva, Juliane und Yvonne
  • Glückliche Siegerin im Einzel: Eva
  • Doppel-Partner: Yvonne und Juliane

1. Damen (S&P) mit klarer Niederlage

1. Damen des LTC

16.01.2013 18:15 - an

Nichts zu holen gab es am 05.01. für die 1. Damen gegen den ungeschlagenen Tabellenführer im Wintercup Oberliga. Gegen die Damen von Dresden Blasewitz gingen alle Einzel und Doppel leider klar verloren, so dass sich am Ende Martina, Anne, Julia und Inessa klar mit 0:12 geschlagen geben mussten. Damit belegen die 1. Damen im Moment nur Platz 7 im Wintercup Oberliga. Weiter geht es jetzt am 26.01. gegen die TG Stadtpark Chemnitz, wo ein Sieg "drin" sein sollte. zu den news der 1. DamenNews

1. Sieg in der Halle für 2. Damen (Papenburg)

1. Damen 30 des LTC

16.01.2013 18:00 an

  

Mit einem klaren 12:0 Sieg gegen die Damen des CTC konnten Anne, Mariana, Julia und Dani am 22.12.12 den 1. Sieg für die 2. Damen (Papenburg) im Wintercup Oberliga einfahren. Alle Einzel und Doppel konnten klar in zwei Sätzen gewonnen werden. Damit stehen die 2. Damen nun auf Platz 6 der Tabelle. Weiter geht es am 27.01. gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Dresden Blasewitz. zu den news der 2. Damen

Landesmeisterschaften Senioren

LTC bei den Landesmeisterschaften

16.01.2013 18:00 - an

Mit sechs Startern war der LTC am vergangengen Wochenende bei den Landesmeisterschaften der Senioren im Sportpark Paunsdorf vertreten. Den Vizemeistertitel konnte dabei Bui Petermann bei den Damen 60 für den LTC holen. Im Finale musste sie sich der an zwei Gesetzten Regine Maibier (TC Limbach) denkbar knapp im Champions Tie Break geschlagen geben. Antje Hellriegel holte in der gleichen Konkurrenz Platz 3. Auch Peter Hoffmann landete bei den Herren 65 auf dem Bronzerang. In einem recht stark besetzten Damen 30 Feld ging der LTC mit drei Spielerinnen an den Start: Mandy Nickel schaffte gegen Petra Keller (Delitzscher TC) und damit gegen eine höher eingestufte Spielerin den Einzug in Runde 2, wo sie dann gegen die an zwei Gesetzte Astrid Speer (Bad Weißer Hirsch Dresden) unterlegen war. Anne Nikodem und Julia Pochert scheiterten knapp in Runde eins, Anne konnte dann aber die Nebenrunde für sich entscheiden und auch dort gegen zwei höher eingestufte Gegnerinnen gewinnen. 

Sponsorentreffen Limes Leipzig Team

13.01.2013 18:00 - bt

Am Samstag dem 12. Dezember trafen sich das für die Sommersaison 2013 neu formierte Limes Team und unser Sponsor Ingo Jahnel im Matchball zu einem kleinen Doppel und zur Vorbereitung und Planung der Saison 2013. Erst spielten Andi und Sören gegen Georg und Ingo einen spannenden Satz. Der dann ganz fair beim Stande von 5:5, nachdem Georg und Ingo ihren dramatischen Satzball zum 6:4 nicht nutzen konnten, beendet wurde. Nun kamen noch Bach, Manu und Christoph dazu und der Kern des Teams besprach, bei kühlem A-Weizen und Apfelschorle, mit Ingo die kommende Saison.  Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder auf die Unterstützung von Limes Leipzig bauen zu können. Das Team wird in der Oberliga-Saison mit Limes Leipzig als Sponsor antreten und in der Liga nach einer Top-Platzierung greifen. Neue Teamkleidung die bei diesem Treffen ausgesucht wurde, soll weitere Motivation für dieses Ziel sein. Wir danken Ingo für seine Unterstützung und freuen uns auf eine erfolgreiche Saison 2013.

Das LIMES LEIPZIG TEAM