SPORT  · JUGEND middot; 2016

Jugendabteilung 2016

Ansprechpartner für Kinder & Jugendliche:

Dirk Aurich

E-Mail: aurich@ltc1990.de

 

 

 

Alle Infos zu den Mannschaften, Terminen und Ergebnissen erfahrt ihr hier!

Jugend-Neujahrsbowling

19.11.2016 13:30 da

Der LTC 1990 e.V. lädt alle Kinder, Jugendliche, Trainer und Eltern zum Neujahrsfest herzlich ein.

Tag: 02.01.2017 (letzter Ferientag)   Uhrzeit: 10:30 Uhr

Ort: Moonlight Bowlingbahn, Pötzschker Weg 2-4, 04179 Leipzig

Ablauf: 10:30 Frühstück. 12:00-14:00 Bowlen

Kosten: Kinder und Jugendliche frei, Eltern und Trainer 8,50 € (vor Ort zahlbar)

Meldet euch bitte bis zum 11.12.2016 bei mir an unter aurich@ltc1990.de

1. Punktspiel U12 – ein internes Match

19.11.2016 13:30 da

Da LTC 1 gegen LTC 2 gespielt hat, konnte nur eine LTC Mannschaft gewinnen. Trotz seiner 9 Jahre hat sich Noah gut eingeführt. Er hat in vielen Ballwechseln sein Können bewiesen. Die Einzel konnten Tina gegen Noah und Sorin gegen Trixie für Team 1 gewinnen. Im Doppel konnten sich ebenfalls Tina und Sorin durchsetzen. Einsatz, Leistung und Spaß haben gestimmt. 

Die Mannschaftkapitäne  

1. Winterpunktspiel U14 gegen Groitzsch

19.11.2016 13:15 da

Leider war mit unserer U14 am So, 13.11., in Zwenkau nichts zu gewinnen. Ersatzgeschwächt gingen wir mit Georg, Sorin, Luise und Leo ins Rennen. Alle Spieler gaben ihr Bestes. Groitzsch war aber auf allen Positionen zu stark. Leo hat einen starken Kampf geliefert und den einzigen Sieg in letzter Minute zum 6:5  rausgeholt. Sorin, der Kleinste bei den Großen hat, viel aus seinem Einzel gelernt und später mit Leo im Doppel klasse gespielt. Luise spielte nach langer Verletzungspause gut und Georg schlug sich für sein erstes Punktspiel tapfer. Leider verloren Beide auch das Doppel. Die Punktspiele sind zum Lernen und üben da, deshalb lassen wir uns nicht unterkriegen.

Euer Mannschaftskapitän Leo Töpfer

SPK-Team – Und das war der 2. Streich

09.11.2016 14:00 eh

-Team – Und das war der 2. Streich.

Am Wochenende setzten sich die Jungs der 2. Herren im zweiten Spiel der Saison gegen Rosenthal 2 durch. Die Verbandsliga kommt in Sicht.
Hugo verlor zwar dieses Mal knapp –  Eric, Kristof und Toni (der für den mit Bänderriss geplagten Niclas bärenstark einsprang) holten aber die Kastanien aus dem Feuer.
Die Doppel waren dann nur noch Formsache. Die Geschichte geht weiter! Auf geht’s Leipziger Jungs… :-) 

SPK-Team - Gelungener Start

07.11.2016 11:00 eh

-Team: Gelungener Start:  Nachdem sie letztes Jahr in die Bezirksliga aufgestiegen waren, spielt  das Sparkassenteam als 2. Herren um den Aufstieg in die Verbandsliga. Einen gelungenen Start legten sie mit dem Sieg über die 1. Herren des LSC hin.

Als erstes waren Hugo und der neu in die Mannschaft aufgenommene Niclas dran. Während Hugo mit einer guten Mentalität seinen Gegner abwatschte, verlor Niclas gegen seinen ehemaligen Vereinskammeraden knapp im Champions Tiebreak. Eric und Kristof  setzten sich in Ihren Spielen jeweils im Champions Tiebreak bzw. Tiebreak durch. Für die Doppel war dann keine Zeit mehr.

Erfolge unserer Jugend 2016

18.09.2016 11:00 da

In der Sommersaison 2016 sind 7 Kinder- und Jugendmannschaften an den Start gegangen. Unsere U18-1 Mannschaft konnte den Bezirksmeistertitel erringen und startet am 24./25.9. bei den Landesmannschaftsmeisterschaften um den Titel „Sachsenmeister“. Dafür wünschen wir unseren Jungs viel Erfolg. Die U14 und die U16 Mannschaften erreichten den 2. Platz. Unsere Jüngeren sammelten wertvolle Erfahrungen bei ihren, zum Teil, ersten Wettkämpfen. Wir danken allen Kindern und vor allem den Eltern für den Einsatz, ohne euch wäre dies nicht möglich. Unseren Dank geht auch an die Trainer, die unermüdlich unsere Kinder und Jugendlichen zu diesen Leistungen anspornen. 

Vom 26.8.-28.8. fanden die Landesmeisterschaften der Junioren in Chemnitz statt. Die erst 15 jährige Trang Tran Phuong erreichte den 3. Platz in der U18- Konkurrenz. Herzlichen Glückwunsch! Unsere sechs weiteren Teilnehmer sammelten Wettkampferfahrungen. Die U18 Jungs verzichteten auf eine Teilnahme um die 3. Herren bei ihren Aufstiegsspiel in Görlitz zu unterstützen. Dies war von Erfolg gekrönt. Wir danken den Jungs für den uneigennützigen Einsatz. 

Laurin Schindler und 5 anderen Kinder des STV starteten am 3./4.9. beim Verbandsjüngstenmehrkampf U10 in Bad Oldesloe. Sie errangen einen phantastischen 2. Platz, was bis dahin noch keiner sächsischen Auswahlmannschaft gelungen ist. Ein großer Erfolg für Sachsen und Laurin hat mit dazu beigetragen. 

Am 17./18.9. finden die Steffi-Graf-Masters U9/U10/U12 in Radebeul statt. Bei mehreren Turnieren qualifizierten sich Antonia Thallinger, Sorin Thöne, Laurin Schindler, Lara Brauer und Ben Hoffmann für dieses Finale. 

 

Wir wünschen allen bestmöglichste Erfolge und habt Spaß! 

Erfolgreiche Bezirksmeisterschaften

11.08.2016 17:30 da

Am vergangenen Wochenende fanden die Bezirksmeisterschaften der Junioren auf den Anlagen der SG LVB und TC Blau Weiß Leipzig statt.

Der LTC 1990 nahm mit 4 Mädchen und 11 Jungen teil. Trotz überschaubarer Teilnahme, dies muss in den nächsten Jahren besser werden, waren wir sehr erfolgreich:

4 Bezirksmeistertitel im Einzel, 2 Vizemeister, 3 Bezirksmeister im Doppel und 1 Vizemeister Doppel. 


Herzlichen Glückwunsch! 


Allen Qualifizierten wünschen wir viel Erfolg für die Landesmeisterschaften.

 

U 8 gem:  Ole Hoffmann - 2. Platz Vizemeister

U 9 m:  Maximilian Rödl - 3. Platz, Damian Rödl - 4. Platz

U10 w:  Antonia Thallinger - 1. Platz Bezirksmeisterin

U10 m:  Laurin Schindler - 2. Platz Nebenrunde, Sorin Thöne -  3. Platz Nebenrunde

U12 w: Lara Brauer - 1. Platz Bezirksmeisterin

U12 m:  Ben Hoffmann - 1. Platz Bezirksmeister 

U14 w: Michelle Buscha - 1. Platz Bezirksmeisterin

U14 m: Leo Töpfer - 2. Platz Nebenrunde 

U16 w: Angelique Maas - 4. Platz

U16 m: Hugo Heidmann - 2. Platz Vizemeister, Frederik Frank - 2. Platz Nebenrunde

 

Doppel U14 w:  Michelle Buscha/Heidi Kramm - 1. Platz Bezirksmeisterin  

Doppel U16 w:  Angelique Maas/Sarah Pfuhl - 1. Platz Bezirksmeisterin

Doppel U18 m: Paul Weidinger/Florian Daffner - 1. Platz Bezirksmeister 

Doppel U18 m: Hugo Heidmann/Niclas Weber - 2. Platz Vizemeister

 

Im Namen des gesamten Vorstands danken wir allen Eltern, Trainern und Betreuern für die erfolgreiche Arbeit und Ihren unermüdlichen Einsatz!

 

Champions Bowl auf unserer Anlage

11.08.2016 17:30 da

Vom 22. - 24.7. fand auf unserer Anlage das Kinderturnier „Champions Bowl“ in den Altersklassen U9 bis U16 statt. Bei diesem Turnier können die Teilnehmer Ranglisten- und LK- Punkte sammeln.Teilnehmer aus unserem Verein waren in der U10 Antonia Thallinger und Laurin Schindler, in der U12 Noah Schliemann und in der U14 Filip Stefanovic

Laurin Schindler errang in seiner Altersklasse den 1. Platz. Nach fünf, zum Teil hart umkämpften Matches, konnte er als Sieger vom Platz gehen. Laurin qualifiziert sich damit für das „Champions Bowl- Masters“ beim TC Grötzingen.

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Masters!

Unsere Lara Brauer hätte auch gern teilgenommen, konnte aber aus einem anderen, erfreulichen Grund, nicht. Lara fuhr gemeinsam mit den STV zum DTB-Talent-Cup U11 nach Essen. In zahlreichen Vorbereitungslehrgängen nominierte sie sich für diesen Cup und gemeinsam mit 9 anderen motivierten Kindern erreichte sie den 10. Gesamtplatz.

Auch dazu herzlichen Glückwunsch! 

 

Turnier Bremen TuAM

28.06.2016 10:00 eh 

Die Großen Sommerferien haben begonnen und am ersten Wochenende stand auch schon das erste Turnier in Bremen auf dem Plan. Mit 14 Spielern und 2 Bussen haben sich Andrea und Mareike am Freitagmorgen in Richtung Norden aufgemacht.

In Bremen angekommen, wurde das Team vom Regen überrascht, so dass in die Hallen ausgewichen werden musste. Am Samstag begann der Tag wieder mit starkem Regen, doch ab Mittag konnte dann endlich wieder auf Sand gespielt werden.

Alle Spieler motivierten sich gegenseitig - egal auf welchem Belag.
Es herrschte eine gigantische Stimmung!

Ergebnisse Bremen:

Luise Sachs - Turniersieg U21 
Palina Gruner - Finale U14
Marius Zweigart - Finale U21
Ben Hoffmann - Halbfinale U12
Hugo Heidmann - Halbfinale U16 
Niclas Weber - Halbfinale U16 
Erik Steller - 2 Runde
Julian Webers - 2 Runde 
Yanik Müller - 1 Runde 
Lena Schwarz - 1 Runde
Paul Weidinger - 1 Runde
Kristof Georgiev - 1 Runde 
Sebastian Wittmann - Sieger der NR
Arthur Raschke - 1 Runde 

Die nächste Turnierfahrt geht nach Hamburg…!

SPK-Team: Es ist vollbracht!!

20.06.2016 11:00 eh

-Team: Es ist vollbracht!! 

BEZIRKSMEISTER U18 männlich !! Am Sonntag machten Eric Steller, Hugo Heidmann, Kristof Georgiev und Julian Kitschke die super Saison der Jungs perfekt. Nachdem sie die 2. und 3. Herren maßgeblich bei ihren Erfolgen unterstützt haben, kam nun der Sieg gegen RC Sport mit 4:2 dazu. Nun kann die Landesmannschaftsmeisterschaft am 24.09. in Dresden angegangen werden.

Darauf konnten unsere Jungs dann auch sportlich anstoßen und sich Sabine ihre Erdbeertorte munden lassen. Danke an die Trainermannschaft der TuAM um Mareike, die unsere Jungs hervorragend vorbereitet haben. Danke auch an Paul und Lucas für ihre Einsätze.

(Die Eintragungen der Ergebnisse sind nicht ganz richtig: Hugo und Kristof gewannen ihr Doppel und Eric (sicher auch wegen seiner Klassenfahrt) und Julian waren diesmal nicht erfolgreich)

SPK-Team Nachlese Landesmeisterschaften

09.06.2016 15:00 eh

-Team Nachlese Landesmeisterschaften

Auch unsere Jungs vom Sparkassenteam waren zu den Landesmeisterschaften der Aktiven erfolgreich unterwegs. So konnte Hugo Heidmann das B- Feld und Kristof Georgiev das C- Feld aufmischen. Paul Weidinger wurde Sieger der Nebenrunde im C- Feld. Weitere Infos könnt ihr auch auf der Seite der TuAM nachlesen: http://tennisschule-akademie-mitteldeutschland.de/aktuelles

Sparkassen Team - Wieder: 8 Freunde

09.06.2016 14:30 eh

-Team - Wieder: 8 Freunde

Am Wochenende war es wieder soweit: U18 männlich LTC gegen LSC.

Wieder standen die 8 Trainingskumpel erst zusammen und dann sich gegenüber. Etwas war diesmal anders – unsere Jungs haben gewonnen.

So kann mit einem Sieg gegen den RC das Ticket zur Landesmeisterschaft gebucht werden. 

Viel Erfolg

Mit der besten U 14 Mannschaft zum Sieg

06.06.2016 18:20 ma

Mit der besten U 14 Mannschaft zum Sieg gegen einen sehr starken LSC

Es war wichtig mit unserer Top Besetzung Ben, Leo, Fine und Filip zum Punktspiel gegen den LSC am So., den 29.5. ,8.30 Uhr auf der LTC –Anlage anzureisen.Mit einer großen Portion Selbstbewusstsein aus dem letzten Sieg gegen LVB, der Motivation und Einstellung unserer Trainer gingen wir ins Spiel.Fine gewann ihren 1. Satz 6:3, allerdings verlor sie den Zweiten mit 1:6, behielt die Nerven und gewann hart erkämpft den Champions Tie-Break.Filip verlor den 1. Satz mit 4:6 gewann den 2. Satz mit 6:3 und siegte. Danach schloss auch er mit einem fantastischen Tie-Break ab und siegte. Genauso erging es auch noch Ben, der den 1.Satz 2:6 verlor, den 2. Satz 7:6 im Tie-Break sensationell gewann. Nun im Champions-Tie-Break gewann der an eins gesetzte Ben gegen Yanick Müller vom LSC super zur Vorentscheidung 10:6. Der an zwei gesetzte Leo gewann beide Matches in einem mörderischen Kampf gegen Hitze und die starken, langen Bälle von Conrad Busse (LSC). Die beiden Doppel wurden leider verloren, der letzte Biss fehlte, wir konnten uns nicht nochmal bis ins letzte puschen ... wir haben gewonnen und waren glücklich. 

Großen Dank an unseren Trainer Micha Czech, welcher uns wie bereits schon zum letzten Punktspiel, einspielte und mental und beratend zur Seite stand. Durch seine Anwesenheit, wertvollen Hinweise und Tipps können wir unsere Spiele ständig verbessern und entscheidende Siege einfahren.

DANKE MICHA von Deinen Tennis Kids!

Leo Töpfer

1. Kinder- und Jugendversammlung

16.05.2016 16:00 da/jl

Am 10.5.2016 fand auf unserer Tennisanlage die 1. Kinder- und Jugendversammlung für 2016 statt.

Ich habe dies gleich als Einstand für mich genommen, um euch und eure Eltern bei Kaffee,  Kuchen und  Limonade näher kennen zu lernen und ihr mich.

Reinhard Döpper hatte alles hervorragend organisiert, so dass wir in einer gemütliche Runde auf der Terrasse Platz nehmen konnten.

Lara Brauer brachte einen selbstgebackenen Papageienkuchen mit, der sehr lecker war. Recht herzlichen Dank an Lara!

Danke auch an unser Trainerteam, die es ermöglichten, dass alle Kinder an der Versammlung teilnehmen konnten.

Ich würde mich freuen, wenn dies der Auftakt für weitere Veranstaltungen dieser Art wäre. Ich glaube, dass in einer solchen Atmosphäre konstruktive Gespräche geführt werden können.

Impressionen von diesem schönen Nachmittag seht ihr hier.

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme euer

Jugendwart Dirk Aurich

Steffi-Graf-Turnierserie U9 bis U12

16.05.2016 16:00 da/jl

An zwei Wochenenden fanden Tagesturniere der Steffi-Graf-Turnierserie mit Beteiligung unserer Kinder statt.

In der U10 starteten Sorin Thöne und Laurin Schindler, am U12 Wettbewerb nahmen Lara Brauer und Ben Hoffmann teil.

Stand nach den zwei Wettbewerben:

U10     Sorin Thöne                2. Platz

          Laurin Schindler          9. Platz

U12     Lara Brauer                3. Platz

          Ben Hoffmann             1. Platz

Sorin, Lara und Ben würden sich derzeit für das STV-Master qualifizieren.

Wir gratulieren unseren erfolgreichen Spielern.

Euer Jugendwart Dirk Aurich

Jugend: Punktspiele sind gestartet

16.05.2016 16:00 da/jl

Heute möchte ich nach zwei Punktspielwochenenden unsere Ergebnisse zusammenfassen:

Erstmal haben wir ja wegen den Bezirksmeisterschaften Aktive eine Pause, aber wir starten am 21./22.5. mit neuem Mut.

Unsere U18.1 hat von zwei Spielen, zwei Siege errungen und ist damit recht erfolgreich gestartet.

U18.2 hat leider zwei Niederlagen zu verzeichnen, wobei die eine Niederlage der Unkenntnis von mir geschuldet war.

Unsere gemischte U 16 haben eine ausgeglichene Bilanz- 1 Sieg und 1 Niederlage.

Die U14 Mannschaft hatte bisher nur ein Spiel und dieses gegen TC RC Sport verloren. Auch die U12 haben zwei Spiele verloren. Dies wird besser, Kopf hoch!

Unsere Kleinsten hatten je ein Spiel und haben verloren. Durch Rückzug der Markranstädter U10-Mannschaften haben unsere Kinder leider nur noch wenige Punktspiele. Dort müssen wir schnellstens ein Mannschaftstraining organisieren um Spielpraxis zu erwerben.

Fazit ist, wir haben nach oben noch viel Luft.

Euer Jugendwart Dirk Aurich

Mallorca war super !!!!

20.04.2016 10:00 vs

Vom 25.03. bis 01.04. fand das alljährliche Oster-Camp der Tennisschule & Akademie Mitteldeutschland mit über 60 Tennisbegeisterten auf Mallorca statt.
Mit dabei waren natürlich auch unsere LTC-Spieler des Sparkassenteams Paul Weidinger, Eric Steller, Hugo Heidmann, Kristof Georgiev und Lucas Pretzsch.
Neben dem Athletiktraining am Strand und dem Spielen auf dem Sandplatz standen auch Regenerations- und Mentaltraining auf dem Programm.
Jeden Tag wurde das Training von Sonnenschein, einer angenehmen Brise Wind und dem Meeresrauschen begleitet.
Einen besseren Start in die Sommer-Saison kann es kaum geben. Auch Julian Kitschke, Ole und Ben Hoffmann waren begeistert. 
Inzwischen sind alle Athleten wieder in Deutschland und ihrem Alltag angekommen und startklar für die ersten Matches unter freiem Himmel.
In diesem Sinne wünschen wir dem Sparkassenteam und auch allen anderen Spielern einen tollen Start und viel Erfolg.

Sparkassen-Team - ein super Lauf

14.03.2016 15:30 eh

-Team - ein super Lauf

Auch das letzte Spiel ging deutlich an unsere Jungs. Somit feiern Sie ungeschlagen den Sieg und Aufstieg in die Bezirksliga.
Wir sind auf ihre Ziele in der nächsten Wintersaison gespannt!  

Sparkassen-Team beim FedCup

08.02.2016 14:00 eh

-Team beim FedCup
Während  sich unsere deutschen Mädels in der Messehalle tapfer schlugen und für eine Menge Spannung sorgten, nahm unser Sparkassen-Team feierlich den Vertreter ihres Sponsors Dr. Steinmeier als Mitglied der Mannschaft auf.
Vor einer Masse LTC-VIPs und unserem Finanzbürgermeister überreichten die Jungs das Spielertrikot und erläuterten ihre Ziele.

U 18 männlich hart gekämpft

03.02.2016 10:30 ff

Jan, Leon, Freddy und Luis haben am 31.1. das  Match gegen Grimma bestritten. Nach den Einzeln stand es leider 1:3: Leon gewann sein Einzel klar, Luis und Freddy verloren im Champions-Tiebreak. Nun mussten die Doppel die Entscheidung bringen. Leon mit Freddy und Jan mit Luis haben jeweils den ersten Satz knapp mit 4:6 verloren. Der 2. Satz ging mit 5:2 an Leon und Freddy, dies konnte aber das Gesamtergebnis leider nicht mehr verändern. Unsere LTC-Jungs lagen am Ende zwar mit 50:50 Punkten punktgleich, aber für einen Gesamtsieg hat es leider nicht ganz gereicht. Spaß hatten die Jungs trotzdem und sie freuen sich schon auf die nächsten gemeinsamen Punktspiele.

Sparkassen-Team Aufstieg perfekt

03.02.2016 10:00 eh

-Team Aufstieg perfekt

Schon am vorletzten Spieltag ist der Aufstieg unserer 2. Herren perfekt! Danke wieder an Manu und auch an Lucas, die die kranken Eric und Hugo ersetzten. Ein klares 12:0 gegen Waldheim bringt unser Team uneinholbar an die Spitze. Da kann für das letzte Spiel im März gegen LSC 3. die Aufstiegsfete schon vorbereitet werden.

Glückwunsch!

STV- Ranglisten 2015 Jugend

13.01.2016 15:00 eh

Es wurden nunmehr vom STV die Verbandsranglisten der Erwachsenen und Jugendlichen zum 30.09.2015 veröffentlicht.

Folgende LTC – Spieler sind dabei:

Damen:               keine

Männer:               3. Nico Schinke
                           4. Tore Waldhausen
                           5. Toni Pflug
                           7. Christoph Klamann
                         10. Georg Matschke

U18 weiblich:      keine

U14 weiblich:        1. Trang Tran Phuong
                           6. Michele Buscha

U18 männlich:       8. Hugo Heidmann

U14 männlich:     12. Julian Klitschke
                          21. Ben Hoffmann
                          24. Leo Töpfer
                          28. Filip Stevanovic

 

Sparkassen-Team: Eigentlich alles klar

11.01.2016 15:00 eh

-Team: Eigentlich alles klar 

Der Aufstieg sollte eigentlich nicht mehr zu nehmen sein. Nach einen 12:0 gegen Grimma, wurde nun auch noch der schärfste Konkurrent LSC mit 12:0 abgewatscht.
Nachdem Hugo sich im Weihnachtsturnier (was er gewann) die Bänder im Knöchel gerissen hatte wurde das Sparkassenteam von Christoph und Manu verstärkt. Außerdem konnte oder wollte der LSC nicht mit seiner besten Besetzung starten.
Trotzdem war das gesamte Sparkassenteam am 02.01. in Zwenkau und konnte mit einigen weiteren Fans den eindeutigen Sieg genießen.